22°

Freitag, 03.07.2020

|

Urlaub zuhause: Fürther CSU fordert Ferienpass

Damit sollen Kinder kostengünstig Zugang zu Freizeitangeboten bekommen - 28.05.2020 16:00 Uhr

Die CSU wünscht sich, dass auch Attraktionen im Landkreis, wie der Playmobil-Funpark (das Foto entstand 2019), mit dem Ferienpass günstiger zugänglich wären.

© Horst Linke


Fraktionschef Max Ammon und seine Stellvertreterin Birgit Bayer-Tersch hoffen darauf, dass ihr Antrag am Freitag Zustimmung im Ausschuss für Jugendangelegenheiten findet und die Verwaltung den Auftrag erhält, den Pass zu entwickeln. Er soll Kindern einen vergünstigten Zugang zu städtischen Einrichtungen sowie zu Angeboten von Kooperationspartnern gewähren. Die CSU denkt an Museen, Jugendtreffs, die Volksbücherei, das Freibad, Minigolfplätze, Kinos, die Schule der Phantasie, Eisdielen.

"Wir würden uns wünschen, dass auch eine Zusammenarbeit mit Einrichtungen im Landkreis Fürth wie dem Playmobil-FunPark und der Cadolzburg sowie dem Tiergarten und der Kaiserburg der Stadt Nürnberg möglich wäre", heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtratsfraktion. Der Ferienpass soll andere Angebote der städtischen Jugendarbeit ergänzen und für wenig Geld erhältlich sein. Bedürftige Familien seien gesondert zu berücksichtigen.

Zirndorf macht es vor

In Zirndorf gibt es bereits seit Jahren einen Ferienpass; für fünf Euro bietet ihn die Bibertstadt Kindern und Jugendlichen an. Sie bekommen damit freien oder ermäßigten Eintritt in Freizeiteinrichtungen. Auch Oberasbach will heuer einen solchen Pass für den Sommer auflegen. Eltern hätten in der Vergangenheit schon danach gefragt.

Pausenhöfe sollen in den Ferien geöffnet werden

Womöglich, so die Fürther CSU weiter, könnte der Pass mit einem Ferienticket für den ÖPNV kombiniert werden. Außerdem sollten Pausenhöfe und städtische Sportplätze in der schulfreien Zeit geöffnet werden, fordern die Stadträte. Auch über die Finanzierung des Passes haben sie sich Gedanken gemacht: Vielleicht, so ihr Vorschlag, könnten Sponsoring-Mittel für ausgefallene Veranstaltungen verwendet oder neue Sponsoren gefunden werden.

czi

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Fürth