22°

Freitag, 03.07.2020

|

Frau sexuell belästigt: Polizei sucht in Fürth nach Zeugen

Zwei Personen nun im Fokus der Ermittler - 29.05.2020 14:38 Uhr

Die Frau war gegen 18.30 Uhr zu Fuß auf der Blumenstraße in Richtung stadtauswärts unterwegs. Kurz nach der Abzweigung Hirschenstraße bemerkte sie zwei Männer, die ihr etwas in einer unbekannten Sprache nachriefen. Plötzlich wurde sie von einem gepackt, während der andere sie unsittlich berührte. Das Opfer konnte sich losreißen und davonrennen.

Täterbeschreibung:

Der erste Täter ist circa 30 Jahre alt, etwa 180 cm groß und hat eine kräftige Statur. Er trug ein dunkles T-Shirt und eine sehr weite graue Jogginghose. Der zweite ist im gleichen Alter, etwa 175 cm groß und schlank. Auch er trug eine Jogginghose.

Trotz Fahndung mit mehreren Streifen der Polizeiinspektion Fürth blieben die Angreifer verschwunden. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken sicherte Spuren. Die weitere Sachbearbeitung übernahmen Ermittler der Polizeiinspektion Fürth. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 0911 75905-0 entgegengenommen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


oha

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Fürth