15°

Dienstag, 23.07.2019

|

Der Fendt ist weg: Traktor aus Maschinenhalle gestohlen

Hochwertiges Fahrzeug ist weg - Polizei bittet um Hinweise - 31.03.2019 15:31 Uhr

Irgendwann zwischen dem 24. Februar und dem 17. März, so beschreibt es die Polizei, sei der Traktor aus einer Maschinenhalle im Großhabersdorfer Ortsteil Hornsegen entwendet worden. Es handelt sich dabei um ein Fahrzeug der Marke Fendt, Typ 411 Vario, im Zeitwert von etwa 50.000 Euro.

Bilderstrecke zum Thema

Ruff-Tuff-Tuff: Die 15 kultigsten Traktormarken aus Deutschland

Die Pflege historischer Traktoren und regelmäßige Treffen für Oldtimer-Schlepper gehören fest zur fränkischen Dorfkultur. Schlepper von längst vergangenen Marken wie Allgaier, Lanz, Eicher und Schlüter gesellen sich dabei zu ihren Kollegen von Deutz und Fendt. Wir haben die 15 kultigsten deutschen Traktormarken der Nachkriegszeit zusammengestellt.


Ebenfalls aus der Maschinenhalle wurden Kennzeichen mit der Aufschrift "FÜ-V 171" gestohlen - möglicherweise sind die Schilder derzeit am Traktor angebracht.

Die Kriminalpolizei Fürth bittet unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 um Hinweise. Wer kann sachdienliche Hinweise geben? Wem sind möglicherweise verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Hornsegen aufgefallen?


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

ama E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Großhabersdorf