11°

Freitag, 18.10.2019

|

Brand in Stein: Hütte im Freiland-Aquarium fing Feuer

Feuerwehr rückte mit Löschfahrzeugen an - Keine Verletzten - 05.05.2019 10:26 Uhr

Das Feuer brach in einer Hütte aus, die sich auf dem Gelände der Freiland-Anlage befindet. © NEWS5 / Klein


Gegen 0.25 Uhr alarmierten mehrere Personen die Feuerwehr, als sie die Flammen bemerkten. Sie hatten sich einer Hütte auf dem Gelände versammelt, die als Aufenthaltsraum dient, und dort in einem Kamin Feuer geschürt. Offenbar funktionierte der Abzug allerdings nicht richtig, weswegen das Dach der Hütte Feuer fing. Laut Polizei konnten die Personen das Gebäude rechtzeitig verlassen, verletzt wurde niemand. Über die Schadenshöhe ist derzeit noch nichts bekannt.

Bilderstrecke zum Thema

Feuer im Steiner Freiland-Aquarium: Qualm drang aus Hütte

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist auf dem Gelände des Freiland-Aquariums und -Terrariums in Stein ein Feuer ausgebrochen. Das Dach einer Hütte, die dort als Aufenthaltsraum dient, fing plötzlich an zu qualmen, nachdem Mitarbeiter im integrierten Kamin ein Feuer geschürt hatten.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

jru

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Stein