Mittwoch, 20.11.2019

|

BMW überschlägt sich in Wilhermsdorf und landet auf Dach

Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht - 03.07.2019 09:06 Uhr

Am Mittwochmorgen hat sich in der Nürnberger Straße in Wilhermsdorf ein BMW überschlagen. © ToMa/Grau


Gegen 5.30 Uhr war der Mann mit seinem BMW von der Nürnberger Straße in Wilhermsdorf abgekommen. Der Polizei hatte der 53-Jährige berichtet, dass ihm schwarz vor den Augen geworden war. Daraufhin habe er die Kontrolle über das Auto verloren. Der 3er Kombi überschlug sich und landete schließlich neben der Fahrbahn in einer Einfahrt.

Nachdem der BMW von der Straße abgekommen war, überschlug er sich und blieb in einer Einfahrt liegen. © ToMa/ Grau


Der Mann konnte sich nach dem Unfall selbst aus dem Auto befreien, noch ehe die Retter vor Ort eintrafen. Er zwar ansprechbar, brach allerdings noch am Unfallort zusammen, so ein Polizeisprecher. Der 53-Jährige wurde in das Krankenhaus nach Fürth gebracht.

Da sich der Unfall äußerst früh ereignet hat, ist es zu keinen größeren Verkehrsstörungen gekommen. Vor Ort war die Feuerwehr Wilhermsdorf im Einsatz. Zudem kamen auch der Rettungsdienst und die Polizei zur Unfallstelle.

Dieser Artikel wurde um 11.07 Uhr aktualisiert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


als

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Wilhermsdorf