15°

Dienstag, 22.10.2019

|

Illegales Autorennen in der Forchheimer Innenstadt

Polizei führte nachts Verkehrskontrollen durch - 21.09.2019 12:31 Uhr

Dabei wurden die Beamten auf einen 19-jährigen Seat-Fahrer und einen 21-jährigen Ford-Fahrer aufmerksam, als diese gerade mit hoher Geschwindigkeit die Nürnberger Straße entlang rasten. Die Polizisten hielten die beiden Raser an. Gegen beide wurde ein Strafverfahren wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens eingeleitet.

Am Auto eines 20-jährigen BMW-Fahrers wurde festgestellt, dass dessen vordere Blinker so umcodiert wurden, dass diese nun dauerhaft leuchten. Und eine 22-Jährige konnte für die Rad-/Reifenkombination ihres Audi keine Unterlagen oder Nachweise vorzeigen.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Forchheim