24°

Freitag, 23.08.2019

|

Fränkische Schweiz: Sonderführungen durch die Binghöhle

Guides zeigen die Tropfsteinhöhle am Tag der Geologie - auch für Kinder geeignet - 05.07.2019 09:50 Uhr

Die Binghöhle in Streitberg. © Katja Schönhöfer-Huhn


Die Sonderführungen zu diesem Thema finden zwischen 11 Uhr und 16 Uhr immer zur vollen Stunde statt. Gut geschulte Guides führen die Besucher an die Thematik heran, leiten zum eigenen Entdecken an und machen damit die Reise in die Erdgeschichte zum Erlebnis. Die Besucher durchwandern den Berg auf den Spuren des fossilen Höhlenflusses in einer Länge von 300m - hautnah vorbei an kristallin glitzernden Tropfsteinen, mächtigen Kalkformationen und grazilen Sintergebilden. 

Die Führungen sind für Erwachsene und Schulkinder geeignet sind. Sie dauern maximal eine Stunde. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. 
Da die Höhlentemperatur nur 9°C beträgt, sollte warme Kleidung mitgebracht werden. Ansonsten kann die Höhle bedenkenlos, auch mit leichtem Schuhwerk durchwandert werden.

Bilderstrecke zum Thema

Eine Schönheit auch auf Instagram: Unsere Fränkische Schweiz

Blühende Wiesen, malerische Sonnenuntergänge, idyllische Natur und weitläufige Panoramen: Wir haben Fotos von Instagramern gesammelt, die zeigen, wie wunderschön die Landschaften in der Fränkischen Schweiz sind und wie wunderbar sich hier der Sommer genießen lässt.


Die Binghöhle nimmt unter den fränkischen Höhlen aus geologischer Sicht als trockenliegende Flusshöhle, die in den Werkkalk eingelagert ist, eine Sonderstellung ein. Neben diesen beiden Besonderheiten bietet die Binghöhle außerdem eine ausgesprochen interessante Fauna, die bereits mehrfach biospäleologisch untersucht wurde. 

Weiter Informationen finden Sie unter www.binghöhle.de.  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Streitberg