20°

Donnerstag, 13.08.2020

|

35-Jähriger rastet in Ebermannstadt aus: Mit der Faust ins Gesicht geschlagen

Zwei Männer erlitten erhebliche Gesichtsverletzungen - 04.07.2020 10:17 Uhr

Ein 35-Jähriger war Freitagnacht in Ebermannstadt unterwegs und ist ausgerastet: Im Bereich Kohlfurtweg und kurz darauf in der Forchheimer Straße auf Höhe einer Tankstelle hat er zwei Männer angegriffen.

Unabhängig voneinander schlug er zunächst einem 19-Jährigen und wenig später einem 37-Jährigen unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Die Geschädigten erlitten durch die Schläge zum Teil erhebliche Gesichtsverletzungen. Der stark alkoholisierte Täter entfernte sich daraufhin.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

lvm E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ebermannstadt