Mittwoch, 20.11.2019

|

Unbekannte ritzen in Erlangen Hakenkreuz in Auto

Kriminaldauerdienst sucht Zeugen - Von Tätern fehlt jede Spur - 21.10.2019 15:13 Uhr

Laut Angaben der Polizei schlugen die Täter wohl im Zeitraum zwischen Freitagabend 23.20 Uhr und 18 Uhr am Samstag zu. Sie ritzten ein Hakenkreuz auf die vordere Stoßstange eines geparkten Audis. Der Pkw war zu dem Zeitpunkt auf einem Parkplatz in der Straße Am Europakanal abgestellt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112 - 3333 entgegen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


jm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Erlangen