23°

Mittwoch, 05.08.2020

|

Rehau baut Stellen in Bayern ab

Corona-Pandemie bringt Unternehmen ins Straucheln - 08.07.2020 09:35 Uhr

Rehau-Standort Erlangen-Eltersdorf

© Udo B. Greiner


Der Standort in Bayreuth wird geschlossen. Das gab das Unternehmen am Dienstag bekannt. Grund seien die massiven Absatzeinbrüche während der Corona-Pandemie in diesem Geschäftsbereich.

Nicht betroffen vom Stellenabbau ist nach Informationen unserer Zeitung der Rehau-Standort Erlangen-Eltersdorf. Dort sind derzeit rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. In Erlangen findet keine Produktion statt. Am Verwaltungsstandort im Ortsteil Eltersdorf befassen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor allem mit kunststoffbasierenden Baustoffen. 

hör

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Eltersdorf