Dienstag, 12.11.2019

|

Letzter Schultag: 14-Jähriger wirft Unterlagen auf Straße

Schüler hat Materialien in Buckenhof entsorgt, dann kam die Polizei - 27.07.2019 12:30 Uhr

Zeugen riefen jedoch eine Polizeistreife, die anhand der entsorgten Materialien den Verantwortlichen schnell ermitteln konnte. Die Beamten fuhren zu dem 14-Jährigen nach Hause und belehrten diesen im Beisein seiner Eltern. Der junge Erlanger musste daraufhin zurück zum Busbahnhof, wo er seine Papiere reumütig einsammelte und dann ordnungsgemäß entsorgte.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

en

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Buckenhof