14°

Mittwoch, 23.10.2019

|

Dunkle Rauchschwaden: Auto in Bubenreuth brennt lichterloh

Feuerwehr musste Flamen unter schwerem Atemschutz löschen - 15.06.2019 16:13 Uhr

Der Motorraum des Wagens stand in hellen Flammen, als die Feuerwehr anrückte. © Kreisbrandinspektion, Jochen Schuster


In hellen Flammen stand am Samstag Mittag ein PKW auf einem Parkplatz im Bubenreuther Gewerbegebiet Bruckwiesen. Die Feuerwehr Bubenreuth rückte gemeinsam mit der Kreisbrandinspektion und dem Rettungsdienst aus.

Der Angriffstrupp löschte unter schweren Atemschutz den Motorraum mit Schaum. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurde das Fahrzeug nach den Löscharbeiten auf Hitzebildung kontrolliert.

Verletzt wurde niemand. Der Rettungsdienst war bis zum Ende der Löscharbeiten zur Absicherung der Feuerwehr an der Einsatzstelle.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

en/jm E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bubenreuth