22°

Montag, 19.08.2019

|

Frau stirbt bei schwerem Verkehrsunfall im Kreis Ansbach

Sachverständiger soll nun die Unfallursache klären - 13.08.2019 13:32 Uhr

Es war etwa 11 Uhr, als eine 47-Jährige mit einem VW-Bus auf der Ortsverbindungsstraße von Regelsweiler in Richtung Winnetten fuhr. Wie die Polizei mitteilt, kollidierte sie kurz vor Winnetten aus noch nicht geklärter Ursache mit einem entgegenkommenden Ford Fiesta.

Die Fahrerin des Ford Fiesta wurde durch die Wucht des Aufpralls so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Die 47-jährige Fahrerin des VW-Busses erlitt einen Schock und wurde mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gefahren. Ein Sachverständiger soll nun die Unfallursache klären.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

lio

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Dinkelsbühl/Feuchtwangen