Mittwoch, 20.11.2019

|

Anbeten, tanzen und in der Kunst kreativ sein

Auf dem Kapellenberg findet zum ersten Mal das Jugendfestival "Inspiriert" statt. - 14.06.2019 16:02 Uhr

Die Band Könige&Priester tritt beim neuen Jugendfestivals in Burgbernheim auf. © Foto: Privat


Überkonfessioneller Veranstalter ist ein Zusammenschluss der freien christlichen Kirche Spurwechsel aus Marktbergel von Günter Opel und Unlimited God, dem christlichen Wohlfahrtsverein von Pastor Rüdiger Schöndorf, der in Uffenheim und Marktbergel zu Hause ist. Simon Bricher ist Jugendleiter bei Unlimited God und einer der Organisatoren des Kreativfestivals, das sich vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 25 Jahren richtet. Zu den Konzerten am Abend sind aber Interessierte jeden Alters willkommen, wie Bricher betont. Auch der Gottesdienst am Sonntag steht allen offen.

Die Vormittage werden geprägt sein von musikalischen Anbetungszeiten in kreativen Formen und intensiven geistlichen Botschaften von verschiedenen Sprechern. Thematisch wird es laut Bricher unter anderem um Beziehungen, Liebe und Lebensperspektiven bei Jugendlichen gehen. Dazu sind Erlebnisberichte vorgesehen und die Möglichkeit für persönliche Gespräche.

"Ziel ist, dass die Teilnehmer erleben, dass sie kreativ sind", erklärt Bricher, was ihn antreibt, das Festival zu organisieren. Er selbst hat früher auf einem Jugendcamp eine solche Erfahrung gemacht. Die Nachmittage werden deshalb von kreativen Workshops bestimmt. Streams nennt Bricher die verschiedenen Bereiche: Musik, Tanz und Gestaltete Kunst. Er selbst und sein Team leiten Workshops in Songwriting, Rap und Poetry sowie Band und Bühnentechnik an. Tanztrainerin Stefanie Schöndorf bietet die Möglichkeit, sich durch Modern Dance, Flashmob und bewegtes Gebet auszudrücken. Den Bereich gestaltete Kunst betreut Kunsttherapeutin Theresa Döller. Theater, Malerei und Töpfern sind beispielsweise möglich.

An drei Abenden wartet das Konzert auch mit Konzerten auf: Am Mittwoch um 19 Uhr eröffnet die Band Unlimited Music mit Rapper JNS das Musikfest. Sie kombinieren zeitgenössischen christlichen deutschen Lobpreis mit eigenen Liedern und neu interpretierten Chart-Hits. Die Band Könige&Priester mit Frontsängerin Florence Joy Ens (2004 Siegerin der ersten deutschen Casting Show von Star Search) sowie Thomas und Jonathan Enns (Top 10 bei Deutschland sucht den Superstar) spielen am Donnerstag ab 19 Uhr Musik ihres aktuellen Albums "Heldenreise". Lito Worship tritt am Freitag, ebenfalls ab 19 Uhr, auf.

Am Sonntag endet das Festival mit einem öffentlichen Kreativ-Gottesdienst mit viel Musik, Tanz und Malerei um 10 Uhr im Festivalzelt. Beim anschließenden Grillfest sind die entstandenen Werke zu bestaunen und können erworben werden. Das Jugendfestival soll keine einmalige Sache bleiben. Bricher und seine Mitstreiter überlegen schon, was eventuell im kommenden Jahr geboten werden könnte.

InfoKonzertkarten (fünf bis elf Euro) gibt es online (www.cvents.eu) sowie bei KFZ-Technik Kleppel in Burgbernheim. Das Festivalticket inklusive Zeltplatz und Verpflegung kostet 169 Euro, das Wochenendticket 89, ein Tagestickets ohne Verpflegung 15 Euro.

CLAUDIA LEHNER

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Burgbernheim