Montag, 09.12.2019

|

Erster Museums-Weihnachtsmarkt

Mit 3. Advent Saisonende im Fränkischen Freilandmuseum - vor 2 Stunden

BAD WINDSHEIM  - Mit dem neuen "Museums-Weihnachtsmarkt" findet der Advent im Fränkischen Freilandmuseum seinen abschließenden Höhepunkt. Von Donnerstag, 12. Dezember, bis zum dritten Adventssonntag, 15. Dezember, kehrt vorweihnachtliches Leben in den Alten Bauhof am Holzmarkt in Bad Windsheim ein. [mehr...]

Bilder aus Bad Windsheim und Umgebung
Meldungen aus Bad Windsheim und Umgebung

Erster Museums-Weihnachtsmarkt

Mit 3. Advent Saisonende im Fränkischen Freilandmuseum - vor 2 Stunden


BAD WINDSHEIM  - Mit dem neuen "Museums-Weihnachtsmarkt" findet der Advent im Fränkischen Freilandmuseum seinen abschließenden Höhepunkt. Von Donnerstag, 12. Dezember, bis zum dritten Adventssonntag, 15. Dezember, kehrt vorweihnachtliches Leben in den Alten Bauhof am Holzmarkt in Bad Windsheim ein. [mehr...]

Stromfressern Kampf angesagt

Suche nach ältestem Kühlschrank im Kreis Neustadt und Bad Windsheim - 04.12. 15:33 Uhr


NEUSTADT/AISCH  - Den Kühlschränken als Stromfresser in den Haushalten hat der Landkreis auf eine besondere Weise den Kampf angesagt. Mit einem Wettbewerb suchte er nach dem ältesten Kühlschrank, um an diesem den hohen Stromverbrauch und die möglichen Einsparungen mit moderner Kühltechnik bewusst zu machen. [mehr...]

Landfrauen feierten in Gollhofen

Besinnliches, heiteres und auch nachdenkliches Beisammensein - 04.12. 12:22 Uhr


GOLLHOFEN  - Eine schönen Brauch pflegen die Landfrauen im Landkreis mit ihrer Weihnachtsfeier. In der haben Spendenübergaben an soziale Einrichtungen Tradition. In diesem Jahr konnte sich Sabine Fluhrer und Ute Marie Horak vom Bad Windsheimer AWO-Haus "Zur Solequelle" über 1055 Euro freuen. [mehr...]

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Franken und der Oberpfalz

Lohnenswerte Ausflugsziele in der Adventszeit zwischen Ansbach und Zirndorf - 03.12. 12:23 Uhr


NÜRNBERG  - Die Adventszeit bekommt durch die zahlreichen Weihnachtsmärkte in der Region erst ihren Charme. Und dabei ist durchaus Vielfalt geboten und an vielen Orten kann zwischen Buden gebummelt oder Punsch und Glühwein getrunken werden. Nicht zu vergessen die Suche dasn den Weihnachtsgeschenken, die hier besonders gut gelingt. Wir haben die schönsten Märkte in Franken und der Oberpfalz gesammelt - hier kommt der Überblick! [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Unterlindelbacher Scheune steht bald im Freilandmusem Bad Windsheim

Drei Jahre nach dem "Umzug" des Wohnhauses folgt das Nebengebäude - 02.12. 18:43 Uhr


UNTERLINDELBACH  - Mehr als 320 Jahre lang stand die Scheune auf dem Grundstück der Familie Schmidt in Unterlindelbach, beziehungsweise ihrer Vorfahren. Nun zieht sie um. Das alte Gebäude folgt dem dazugehörigen Bauernhaus, das schon 2013 umgesetzt wurde und seitdem im Freilandmuseum Bad Windsheim für Besucher geöffnet ist. [mehr...]

Jägeradvent: Einstimmung auf "stade Zeit" im Freilandmuseum

Stimmungsvolle Atmosphäre in wohlig warmen Stuben - 01.12. 19:01 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Abseits vom Trubel der großen Weihnachtsmärkte genossen viele Besucher des Fränkischen Freilandmuseums am ersten Advent die tatsächlich noch „stade Zeit“ mit der stimmungsvollen Atmosphäre in wohlig warmen Stuben. [mehr...]

Göttfert will für die SPD den Bürgermeister-Sessel erobern

Bad Windsheimer Sozialdemokraten nominiert für die Stadtratswahl je zwölf Frauen und Männer - 30.11. 18:27 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Zwölf Frauen, zwölf Männer, Durchschnittsalter knapp 53 Jahre, aktuell kein Ortsteilbewohner. Und ganz vorne der Mann, der Bürgermeister Bernhard Kisch herausfordert. [mehr...]

Globaler Klimastreik: Tausende demonstrierten in der Region

Bewegung "Fridays for Future" rief am Freitag zum weltweiten Streik auf - 29.11. 20:24 Uhr


NÜRNBERG   - Erst am Donnerstag hat das Europaparlament den "Klimanotstand" ausgerufen. Am Freitag folgten Tausende Menschen in der Region dem Ruf der Bewegung "Fridays for Future", zogen auf die Straßen und forderten mehr Klimaschutz. [mehr...]

In der Kurstadt auf Spurensuche in biblischen Szenen

Norbert Tuffek arbeitet seit über 20 Jahren an einer großen Krippe - Ausstellung in der Spitalkirche - 29.11. 19:30 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Mit seinen regenbogenfarbenen Flügeln allein wäre der kleine Engel schon ein Blickfang, was die Putte aber endgültig zum liebenswerten Hingucker macht, ist seine zutiefst entspannte Körperhaltung: Zu Füßen des neugeborenen Jesuskindes ist er schlicht eingeschlafen. Seit Samstag ist die große Weihnachtskrippe des Holzbildhauermeisters Norbert Tuffek im Museum Kirche in Franken zu sehen, mit unzählig vielen Details. [mehr...]

Grüne bieten Adventskalender zur Inspiration an

Ab 1. Dezember gibt es Ideen und Anregungen zum Thema Nachhaltigkeit - 28.11. 15:49 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Süßigkeiten oder kleine Geschenke: In Adventskalendern wird mit ganz unterschiedlichen Dingen die Wartezeit bis Weihnachten verkürzt. Der Ortsverband der Grünen bietet nun noch eine andere Variante an: Ideen und Anregungen zum Thema Nachhaltigkeit. Wer will, kann sich ab dem 1. Advent täglich inspirieren lassen. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Aus dem Polizeibericht

Wind reißt Dach von Tiertransporter ab: Schwerer Unfall auf A7

Fünf Fahrzeuge mussten danach abgeschleppt werden - vor 5 Stunden


ROTHENBURG  - Eine Windböe reißt das Dach eines Tiertransporters ab. Elf Autos fahren über das Fahrzeugteil, fünf werden dabei so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden müssen. Ein Unfall dieser Art ereignete sich am Sonntag bei Rothenburg ob der Tauber. [mehr...]

Zwölf Stunden live: So lief der #Twittermarathon der Polizei

Fast 500 Einsätze - Polizei hält kompletten Arbeitsalltag fest - 08.12. 11:56 Uhr


NÜRNBERG  - Massenschlägereien, Raubüberfälle und Betrunkene - die Telefonhörer der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Mittelfranken liefen bis in die Nachtstunden des Sonntags heiß. Zwölf Stunden lang haben die Einsatzkräfte über Twitter in Echtzeit ihre Arbeit festgehalten. Mehr als 494 Einsätze kamen dabei ein. Wir fassen zusammen. [mehr...]

Radfahrer in Ipsheim von Mülltonnen-Greifarm verletzt

55-Jähriger erleidet Platzwunde und mehrere Prellungen - 06.12. 14:57 Uhr


IPSHEIM  - Ein ungewöhnlicher Unfall passierte am Donnerstagmorgen in Ipsheim: Ein Radfahrer wurde mit einer herabfahrenden Tonne von einem Müllwagen getroffen und verletzt. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen
Die Weihnachtsmarkt-Saison startet

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Franken und der Oberpfalz

Lohnenswerte Ausflugsziele in der Adventszeit zwischen Ansbach und Zirndorf

Bilder

NÜRNBERG - Die Adventszeit bekommt durch die zahlreichen Weihnachtsmärkte in der Region erst ihren Charme. Und dabei ist durchaus Vielfalt geboten und an vielen Orten kann zwischen Buden gebummelt oder Punsch und Glühwein getrunken werden. Nicht zu vergessen die Suche dasn den Weihnachtsgeschenken, die hier besonders gut gelingt. Wir haben die schönsten Märkte in Franken und der Oberpfalz gesammelt - hier kommt der Überblick! [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden