32°

Dienstag, 11.08.2020

|

zum Thema

Schon im September? Ansbach bekommt ersten Unverpackt-Laden

Das Projekt wird durch Crowdfunding finanziert - 13.07.2020 14:58 Uhr

Ansbach bekommt wohl schon relativ bald einen eigenen Unverpackt-Laden. 

© Ansbach unverpackt Facebook


Die 40-jährige Sarah Robinson ist Tauchlehrerin. Dort konnte sie neben der Schönheit der Unterwasserwelt auch jede Menge Plastik sehen. Erlebnisse, die die Ansbacherin geprägt haben. Mittlerweile studiert die Gründerin Umweltsicherung in Triesdorf und will wirklich etwas verändern.

Ihr Motto lautet: "Sei du selbst die Veränderung, die du die wünscht in dieser Welt." Deshalb erfasste sie den Entschluss, die Lücke eines Unverpackt-Ladens in Ansbach zu schließen. Das ganze soll mittels Crowdfunding geschehen. Von den notwendigen 20.000 Euro sind bislang schon 17.073 von 219 Unterstützern (Stand 13.07. 14:38 Uhr) eingetroffen.

Bilderstrecke zum Thema

Kampf dem Plastik-Konsum: Das sagen Menschen aus der Region!

Plastik, Plastik, Plastik. Was macht jeder Einzelne gegen die Massen an Plastik, die uns im Alltag begegnen? Wir haben uns bei den Fußgängern in der Nürnberger Innenstadt umgehört.



Erster Unverpackt-Laden im Fürther Landkreis öffnet


Noch mehr Spenden würden es Sarah Robinson ermöglichen, in dem Laden zum Beispiel eine Kühltheke für veganen Käse und Tofu zu installieren. Um den Unterstützern ihren Dank auszusprechen, wurde die Studentin kreativ. Je nach Summe bekommt man ein kleines Präsent, zum Beispiel den eingepflanzten Ableger einer Zimmerpflanze. Denn: Auch diesen Bereich kann man nachhaltiger gestalten, findet die Gründerin.

Doch nicht nur gängige Lebensmittel sollen in dem Lädchen angeboten werden sein, auch Kosmetik und Hygieneartikel sind geplant Die Produkte sollen alle regional, bio, fair und nachhaltig produziert sein. Auf der Facebook-Page gratulieren schon einige Ansbacherinnen und Ansbacher zum Laden und freuen sich auf das neue. nachhaltigere Einkaufserlebnis.

Kurz gesagt: ich freue mich soooooooo! Und auf www.startnext.com/ansbach-unverpackt fehlt nicht mehr viel 🤩 Ansbach = Liebe

Gepostet von Ansbach unverpackt am Montag, 13. Juli 2020

mlk

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Ansbach