14°

Dienstag, 15.10.2019

|

Drei Autos kollidieren in Erlangen: Verletzte und Megastau

Kreuzung nahe Ausfahrt Erlangen-Zentrum der A73 war eine Stunde gesperrt - vor 11 Stunden

ERLANGEN  - Auf der Werner-von-Siemens-Straße nahe der Ausfahrt Erlangen-Zentrum der A73 hat sich ein schwerer Unfall mit drei Autos ereignet. Die Kreuzung wurde am Dienstag über eine Stunde komplett gesperrt, der Rückstau auf die Autobahn reichte teilweise bis Baiersdorf. [mehr...]

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Anti-Terror-Übung am Hauptbahnhof: Das müssen Sie beachten

Über 1000 Einsatzkräfte nehmen teil - Zugverkehr ist beeinträchtigt - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Schüsse, Schreie und viele Polizisten? Mit realitätsnahen Szenarien bereiten sich Einsatzkräfte heute Nacht am Hauptbahnhof in Nürnberg auf den Ernstfall vor. Teile des Bahnhofs werden dafür die ganze Nacht gesperrt. Pendler müssen deswegen einiges beachten. [mehr...]

Familienstreit eskaliert: SEK-Einsatz im Nürnberger Süden

36-Jähriger ging auf Vater los und zückte vor Polizisten Messer - 15.10. 10:55 Uhr


NÜRNBERG  - Im Nürnberger Süden ist am Dienstagmorgen ein Familienstreit eskaliert. Ein 36-Jähriger ging zunächst auf seinen Vater los, später zückte er vor Polizisten der Polizeiinspektion (PI) Nürnberg Süd ein Messer. Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) rückte an. [mehr...]

Messerstecher von Johannis: Staatsanwalt beantragt Sicherungsverwahrung

Reue vermag der Ankläger kaum zu erkennen - vor 10 Stunden


NÜRNBERG  - Im Strafverfahren um den Messerstecher von St. Johannis fordert Oberstaatsanwalt Thomas Weyde eine lebenslange Freiheitsstrafe für drei heimtückische Mordversuche. Diebstahl und gefährliche Körperverletzung kommen hinzu. Er plädiert zudem dafür, die besondere Schwere der Schuld festzustellen. [mehr...]

Stellenabbau: Protest und Kooperation bei Schaeffler

Betriebsräte informierten per Flugblatt über den aktuellen Stand - vor 11 Stunden


HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT  - Die Betriebsräte bei Schaeffler Herzogenaurach und Höchstadt haben sich gestern an einer bundesweiten Flugblattaktion der IG Metall vor und in den Werken beteiligt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fünf-Seidla-Steig: Unbekannte köpfen Bäume in Gräfenberg

Haben betrunkene Wanderer die Bäume aus Ungarn zerstört? - vor 7 Stunden


GRÄFENBERG  - Nur drei Tage nach dem Einpflanzen am Gräfenberger Tiszaföldvár Platz am Bahnhof Gräfenberg, sind drei Kaiserbäume mutwillig zerstört worden. Manche vermuten betrunkene Fünf-Seidla-Wanderer hinter diesem Vandalismus. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Voting
Das sind die Bewerberinnen!

Stimmen Sie ab: Wer wird Nürnbergs neues Christkind?

Online-Abstimmung bis 23. Oktober - Endauswahl Ende Oktober - 12.10. 06:15 Uhr

NÜRNBERG  - Es ist wieder soweit - Nürnberg sucht ein neues Christkind! Zwölf Bewerberinnen stellen sich zur Wahl. Abstimmen dürfen Sie bis einschließlich 23. Oktober 2019! Die sechs Bewerberinnen, auf die die meisten Stimmen entfallen, werden zur Endauswahl am 30. Oktober 2019 eingeladen. [mehr...]

Goldener Herbst verabschiedet sich: Regenwolken ziehen auf

Die Temperaturen bleiben aber milde - vor 4 Stunden

NÜRNBERG - Nach den herrlichen sonnigen Tagen sehen die Voraussagen für das Ende der Woche weniger gut aus: Am Tag bleibt es zwar milde, die Sonne wird aber immer wieder von dicken Regenwolken verdrängt. [mehr...]

Bilder von Polizeieinsätzen

Schlägerei: Mann mit Kopftritten schwer verletzt

Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung

NÜRNBERG - Bei einer Schlägerei mit etwa 15 Beteiligten sind am Samstag in der Nürnberg zwei Menschen teilweise schwer verletzt worden. Einem von ihnen wurde gegen den Kopf getreten. [mehr...]

Gericht: Containern von Lebensmitteln ist Diebstahl

Revision von Studentinnen zurückgewiesen

MÜNCHEN - Das sogenannte Containern weggeworfener Lebensmittel eines Supermarktes ist nach einem Urteil des Bayerischen Obersten Landesgerichts in München als Diebstahl zu werten. [mehr...] (26) 26 Kommentare vorhanden


Streit um Frankenschnellweg geht weiter

Privatkläger verweigert Unterschrift

NÜRNBERG - Die Stadt und der BN haben sich zwar auf eine außergerichtliche Vereinbarung verständigt. Doch der Privatkläger schließt sich diesem Pakt nicht an. [mehr...] (84) 84 Kommentare vorhanden

S-Bahn nach Amberg? Das sagen Politiker und Experten

Häufigere Verbindungen nach Nürnberg?

NÜRNBERG - Ein missinterpretiertes Zitat des Nürnberger Oberbürgermeisters hat zu einer Diskussion über eine Verlängerung der S-Bahn bis nach Amberg geführt. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden