24°

Freitag, 07.08.2020

|

zum Thema

Studenten atmen auf: Sommersemester zählt nicht zur Regelstudienzeit

Kein Nachteil wegen der Coronakrise - Landtag sorgt für Rechtssicherheit - 08.07.2020 16:11 Uhr

Weil das Sommersemester wegen der Coronakrise von den Hochschulen nicht wie gewohnt durchgeführt werden konnte, wird das Semester auf die Regelstudienzeit nicht angerechnet.

© Swen Pförtner, dpa


Das hat der Landtag mit großer Mehrheit beschlossen. Damit werde Rechtssicherheit geschaffen, insbesondere für die Studentinnen und Studenten, betonten Redner mehrerer Fraktionen. Die Landtags-Grünen kritisierten dabei allerdings, dass der Gesetzentwurf spät komme - wenigstens aber nicht zu spät.

Bilderstrecke zum Thema

Dozenten, Studiengänge und Kurioses: Die FAU in Zahlen

Mit knapp 40.000 Studierenden ist die Friedrich-Alexander-Universität eine der größten Universitäten Deutschlands. Innerhalb von nur zehn Jahren ist die Uni um über 50 Prozent gewachsen und bietet heute über 260 Studiengänge an. Doch wann wurde die FAU eigentlich gegründet, wie viele Essen gehen täglich über die Mensatische und wann studierte die erste Frau? Hier kommen alle Antworten.


Kritik gab es zudem an einigen weiteren Veränderungen im Hochschulrecht, die die schwarz-orange Koalition mit ihrer Mehrheit durchsetzte - per "Eilgesetzgebung", wie etwa die SPD kritisierte. Beispielsweise brauchen Hochschulen für die Einrichtung neuer Studiengänge künftig keine Genehmigung des Ministeriums mehr.

"Im Eilverfahren - ganz ohne Not"

Das werde ohne Not in einem Eilverfahren beschlossen, hieß es. Dabei habe man im zuständigen Ausschuss einstimmig eine Expertenanhörung zu einer Hochschulreform für den Herbst beschlossen. Dass die Koalition nun vorab Fakten schaffe, sei schlicht und einfach schlechter Stil.


Verpassen Sie keine Nachricht mehr! In unserem neuen täglichen Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region" erfahren Sie alles Wichtige über unsere Region. Hier kostenlos bestellen. Montags bis freitags um 12 Uhr in Ihrem Mailpostfach.

Es ist Sommer, die Ferien rufen! Lesen Sie 4 Wochen für nur 19 Euro mit unserem Ferienangebot. Inspirationen und Ausflugstipps ab jetzt jeden Dienstag und Freitag in der Sommerserie. Jetzt über diesen Link bestellen!

dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Politik