12°

Samstag, 04.07.2020

|

Alle Informationen aus Solnhofen

Solnhofen: "Die Lage ist bescheiden" 02.07.2020 11:10 Uhr

Die seit Jahren angespannte Finanzsituation verschlechtert sich heuer nochmals.


SOLNHOFEN - Solnhofen hat viel zu bieten: ein einzigartiges Museum, eine außergewöhnliche Geschichte, Steinbrüche, die als Fossilienlagerstätten von Weltrang gelten, eine idyllische Lage im Altmühltal, gute Wohnlagen, eine funktionierende Verwaltung, eine Kindertagesstätte, eine Schule, Gaststätten und vieles mehr. Nur an einem mangelt es der Gemeinde wirklich: am Geld. [mehr...]

Museum Solnhofen hat sich neu aufgestellt 29.06.2020 12:23 Uhr

Corona sorgt für ein massives Besucher-Minus und ein Finanzierungsproblem


SOLNHOFEN - Das Jubiläumsjahr hatte sich Dr. Martin Röper deutlich anders vorgestellt. Anfang März hatte der Leiter des Solnhofener Museums ein fossiles Krokodil aus der Jurazeit als neues Highlight in der Dauerausstellung der Öffentlichkeit präsentiert – doch dann kam Corona. [mehr...]

Solnhofen und Langenaltheim kritisieren Sparkasse 24.06.2020 06:25 Uhr

Bürgermeister Tobias Eberle und Alfred Maderer bitten, die Filialschließungen zu überdenken


SOLNHOFEN/LANGENALTHEIM - Die Kritik an der Sparkasse Mittelfranken-Süd wegen der Schließung mehrerer Filialen nimmt kein Ende. Jetzt haben die Bürgermeister von Langenaltheim und Solnhofen, Alfred Maderer und Tobias Eberle, in einem zweiseitigen Brief an den Vorstand des Geldhauses ihrem Unmut Luft gemacht. [mehr...]

Solnhofen wird zum "Geo-Zentrum" 23.06.2020 06:38 Uhr

Die Gemeinde will die Bedeutung des Fossilienortes herausstellen


SOLNHOFEN - "Wir sitzen hier auf einem Schatz, der noch nicht richtig gehoben ist". Nicht nur für Volker Gloßner, designierter Präsident des Rotary-Clubs Weißenburg, ist der Name Solnhofen viel mehr wert, als das, was aktuell daraus gemacht wird. [mehr...]

Das Landkreis-Autokino zieht weiter 09.06.2020 05:55 Uhr

Die Filme in Weißenburg liefen "Bombe", das Kulturprogramm hätte noch Luft gehabt – aber insgesamt sind alle Beteiligten sehr zufrieden mit der Resonanz.


WEISSENBURG/SOLNHOFEN - Am Sonntag war großer Abbautag in Weißenburg. Etwa zehn bis zwölf Stunden lang waren sechs Mitarbeiter von Showtechnik Franken damit beschäftigt, die 60 Quadratmeter große LED-Leinwand samt zugehöriger Technik abzumontieren und im Lkw zu verstauen. Dann ist erst einmal ein paar Tage Pause, und am Freitag wird das Equipment auf dem Solnhofener Festplatz für das nächste Autokino wieder aufgebaut. [mehr...]

Geht ein Wolf im Altmühltal um? 08.06.2020 15:25 Uhr

Zwei Fotos zeigen ein wolfsähnliches Tier im Unterholz der Wälder des Altmühltals


SOLNHOFEN - In unmittelbarer Nähe des Landkreises gab es die vergangenen Tage eine mögliche Wolfssichtung. Zweimal ist ein "wolfsähnliches Tier" in eine Fotofalle getappt. Einmal löste die Kamera bei Adelsschlag aus und einmal bei Breitenfurt, einem Ortsteil der Gemeinde Dollnstein direkt an der Altmühl. Das Dorf ist nur wenige Kilometer von Solnhofen und der Landkreisgrenze entfernt. [mehr...]

Autokino in Weißenburg: Der Vorverkauf läuft 21.05.2020 12:10 Uhr

Zum Auftakt gibt es am 30. Mai "Bohemian Rhapsody" zu sehen


WEISSENBURG - Vorhang auf, Popcorn zur Hand, jetzt ist es offiziell: Das Autokino kommt nach Weißenburg auf den Kirchweihplatz, und zwar schon am Pfingstwochenende. Die Termine und das Programm stehen und der Online-Ticketverkauf läuft. Vom 30. Mai bis zum 7. Juni ist die Leinwand in Weißenburg aufgebaut, danach zieht das Autokino weiter nach Solnhofen, Treuchtlingen und Gunzenhausen. [mehr...]

Autokino steht in den Startlöchern 14.05.2020 05:55 Uhr

Nicht nur in Weissenburg, sondern auch in anderen Kommunen des Landkreises laufen die Planungen.


WEISSENBURG/TREUCHTLINGEN/SOLNHOFEN - Seit das Autokino erstmals als Option für den Weißenburger Kirchweihplatz im Gespräch war, hat sich hinter den Kulissen viel getan. Die Planungen werden konkreter, und auch andere Kommunen im Landkreis sind am Sondieren und Vorbereiten. Die Firma Showtechnik Franken aus Ellingen, die das Autokino realisieren will, führt derzeit neben Weißenburg auch Gespräche mit Treuchtlingen, Gunzenhausen, Pleinfeld und Solnhofen – und die Signale aus den Gemeinden seinen durchweg positiv, heißt es. [mehr...]

Neuanfang in Solnhofen 11.05.2020 06:26 Uhr

Die erste Sitzung des neuen Gemeinderates fand wegen Corona in der Sola-Halle statt


SOLNHOFEN - Der neu gewählte Solnhofener Gemeinderat ist zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Aufgrund des Sicherheitsabstands tagte das Gremium in der Sola-Halle, etwa 25 Zuschauer fanden darin ebenfalls noch Platz. Neben der Vereidigung des neuen Bürgermeisters Tobias Eberle und der vier neuen Gemeinderatsmitglieder standen auch Verabschiedungen und gleich ein paar Entscheidungen auf der Tagesordnung. [mehr...]

Das Museum Solnhofen öffnet wieder 08.05.2020 12:11 Uhr

Neues Highlight ist das 151 Millionen Jahre alte Babykrokodil, das auf den Namen "Brunni" getauft wurde.


SOLNHOFEN - In Solnhofen öffnet das Bürgermeister-Müller-Museum wieder seine Pforten. Ab Montag, 11. Mai, können sich die Besucher ein Bild vom neuen Glanzstück, dem 151 Millionen Jahre alten Babykrokodil "Brunni" machen. Nachdem die reguläre Eröffnung der Museumssaison aufgrund der Corona-Krise ausfallen musste, geht es nun endlich los. Ab Montag hat das Museum täglich 9 bis 17 Uhr geöffnet. [mehr...]