Sonntag, 08.12.2019

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Die Bauern Altmühlfrankens protestieren mit grünen Kreuzen 25.11.2019 12:00 Uhr

Die Landwirte wollen ein stilles Zeichen setzen, um auf politische Missstände aufmerksam zu machen.


WEISSENBURG - Es ist ein trauriges Gedicht, das da auf grünen Kreuzen geschrieben steht, mitten in der Natur. An den Kehler Spazierwegen, aber auch anderswo im Landkreis. "Es stehen Stall und Scheune leer. Keine Kuh, kein Kälbchen mehr. Bei Mehrarbeit und wenig Lohn verlässt so mancher Sohn den Hof. Der alte Bauer begreift‘s noch nicht, doch Tränen kommen über sein Gesicht", heißt es dort. [mehr...]

BAM Altmühlfranken verzeichnet guten Zulauf 24.11.2019 15:16 Uhr

In Treuchtlingen, Gunzenhausen und Weißenburg kamen Schüler und Betriebe ins Gespräch


ALTMÜHLFRANKEN - Es war ein zufriedenes Lächeln, das Bürgermeister Werner Baum aufgesetzt hatte, als er durch die Treuchtlinger Stadthalle schlenderte. Dort, sowie an drei weiteren Standorten im Landkreis, fand in diesem Jahr zum siebten Mal die BAM, die "Berufsausbildungsmesse Altmühlfranken" statt. [mehr...]

Gunzenhausen: Der Nikolaus kommt ins Haus 24.11.2019 07:01 Uhr

Die Pfadfinder bieten ihren Dienst wieder für Familien in der Stadt und der näheren Umgebung an


GUNZENHAUSEN - Die Gruppenleiter des Stammes Sankt Marien Gunzenhausen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) bieten ihren Nikolausdienst (kein Weihnachtsmann) mittlerweile seit 42 Jahren an. Auch heuer wieder kommt der Nikolaus gerne ins Haus. [mehr...]

CSU Gunzenhausen nominiert ihre Kandidaten 23.11.2019 17:21 Uhr

24 Männer und Frauen bewerben sich im März um einen Platz im Stadtrat


GUNZENHAUSEN - Zehn Stadtratssitze hat die Gunzenhäuser CSU bei der Kommunalwahl 2014 errungen. Am 15. März nächsten Jahres will man dieses Ergebnis mindestens wieder erreichen. Auf der Nominierungsversammlung im Posthotel Arnold rückte Ortsvorsitzender Friedrich Kolb aber erst sehr spät mit diesem "Anspruch" heraus. Vorher übte er sich eher in Zurückhaltung. [mehr...]

Berufsausbildungsmesse Altmühlfranken "BAM": Eröffnung in Treuchtlingen 23.11.2019 14:27 Uhr



Schnuppern und Kontakte knüpfen: Die Berufsausbildungsmesse Altmühlfranken wurde am Samstag in Treuchtlingen eröffnet. Schüler haben dort die Möglichkeit, sich über verschiedene Ausbildungen und Berufe zu informieren. [mehr...]

Erste Erfahrungen im Kyorugi 23.11.2019 12:13 Uhr

Taekwondo-Turnier in Gunzenhausen


GUNZENHAUSEN - Zum fünften Mal hatte die Gunzenhäuser Taekwondo- und Kampfkunstschule Kyom-Son-Dojang zum Dragoncup geladen. Sechs Vereine waren der Einladung zu dem Vollkontakt-Wettkampfturnier der koreanischen Olympiadisziplin Taekwondo in der Grundschule Süd gefolgt, die Kämpfer kamen aus Vöhringen, Neumarkt, Ellingen, Allersberg, Altdorf und Roth angereist. [mehr...]

Wieder "Eiszeit" in Gunzenhausen 22.11.2019 17:26 Uhr

Mit einer kleinen Feier wurde die Eisbahn auf dem Marktplatz offiziell eröffnet


GUNZENHAUSEN - Die Vorfreude steht den Jungen und Mädchen ins Gesicht geschrieben: Warm eingepackt und bereits mit Kufen an den Füßen warten sie gespannt darauf, dass Bürgermeister Karl-Heinz Fitz die Eisbahn frei gibt und sie sich ins winterliche Vergnügen stürzen können. [mehr...]

Stadt Gunzenhausen investiert auch 2020 kräftig 22.11.2019 06:27 Uhr

Schwerpunkte sind das Rathaus, die Kitas, die Kläranlage und der Hochwasserschutz an der Altmühl.


GUNZENHAUSEN - Von Kindertagesstätten über die Abwasserbeseitigung bis hin zur Kläranlage – Die Stadt Gunzenhausen will auch im kommenden Jahr kräftig in die Optimierung der kommunalen Strukturen investieren. Maßnahmen mit einem Kostenumfang von mehr als 12,1 Millionen Euro füllen das von der Verwaltung vorgeschlagene Investitionsprogramm, das im städtischen Ausschuss für Bauangelegenheiten und Stadtentwicklung vorgestellt und einstimmig akzeptiert wurde. [mehr...]

Gunzenhausen: Superpreis für Gymnasiasten 21.11.2019 06:14 Uhr

Zwei Schüler des Simon-Marius-Gymnasiums wurden ausgezeichnet


GUNZENHAUSEN - Philip Fischer und Felix Held, Neuntklässler am Simon-Marius-Gymnasium, sind beim Landeswettbewerb "Experimente antworten" mit dem Superpreis ausgezeichnet worden. [mehr...]

"Tierische" Ausstellung in Gunzenhausen 20.11.2019 17:04 Uhr

Das Kunstforum Altmühlfranken zeigt im M 11 Werke von Christian Rösner


GUNZENHAUSEN - Einen "animalisch guten Morgen" wünschte Holger Pütz-von Fabeck zur Ausstellungseröffnung im M11. Der Kunstforums-Vize freute sich sichtlich, "eines der großen Tiere der mittelfränkischen Kunstszene" in Gunzenhausen begrüßen zu dürfen – den Nürnberger Bildhauer Christian Rösner. In den Galerieräumen des Kunstforums zeigt Rösner drei Wochen lang 33 Arbeiten: Skulpturen, Holzschnitte und Keramiken. In allen wird dasselbe Thema bearbeitet: "Das Tier in mir und dir". [mehr...]