14°

Freitag, 18.10.2019

|

Alle Informationen aus Alesheim

Wachenhof will kein Trennsystem 20.09.2019 05:42 Uhr

Im Alesheimer Ortsteil hat man Angst vor sehr hohen Kosten


WACHENHOFEN - "Wir verstehen diese Ungerechtigkeit einfach nicht!" Sätze wie diese sind zurzeit in Wachenhofen keine Seltenheit. Der Alesheimer Ortsteil bekommt ein neues Kanalsystem: Statt dem bisherigen Mischsystem soll die Abwasserentsorgung zukünftig über ein Trennsystem laufen. Konkret bedeutet das für Wachenhofen: Viele Kosten, wenig Befürworter. [mehr...]

Aus dem Alesheimer Bank- wird ein Bürgerhaus 17.09.2019 05:47 Uhr

Die Gemeinde Alesheim hat das Raiba-Gebäude gekauft und macht sich nun schnellstmöglich an den Umbau


ALESHEIM - Die Schließung der Alesheimer Filiale der Raiffeisenbank war für die Bewohner des Ortes eine bittere Angelegenheit. Nun aber könnte das Haus bald zu neuem Leben erwachen. Die Gemeinde hat das Gebäude erworben und will dort einen Dorfladen sowie einen Bürgertreff einrichten. [mehr...]

Alesheim und die Biodiversität 31.08.2019 10:34 Uhr

Was kann auf kommunaler Ebene für die Artenvielfalt getan werden?


ALESHEIM - Die Gemeinde Alesheim ist nun ganz offiziell Biodiversitäts-Kommune. Auf Flächen im Gemeindegebiet sollen verschiedene Maßnahmen und ihre Auswirkungen auf die Artenvielfalt untersucht werden. Beispiele sind Blühstreifen, Streuobstwiesen oder Biotopstrukturen. [mehr...]

Alesheimer Kindergarten bleibt weiterhin zu 08.08.2019 13:08 Uhr

Weil das Personal fehlt müssen die Kinder in Trommetsheim mitbetreut werden


ALESHEIM - Keine Erzieher weit und breit: Das ist nach wie vor das große Problem der Kirchengemeinde Alesheim. Seit Herbst vergangenen Jahres läuft bereits die Personalsuche für den Kindergarten – bisher jedoch ohne vorzeigbares Ergebnis. Die Kita ist zu, die Kinder aus Alesheim werden seit mehreren Monaten im Trommetsheimer Kindergarten betreut. Und das wird vermutlich auch noch länger so bleiben. [mehr...]

Offene Gartentüren lockten nach Alesheim 01.07.2019 11:54 Uhr

Trotz tropischer Temperaturen kamen Tausende


ALESHEIM/STÖRZELBACH - Anlässlich des "Tages der offenen Gartentür" hatten acht Gärten in Alesheim und zwei in Störzelbach ihre Tore geöffnet und die Besucher eingeladen, einmal einen Blick über den Gartenzaun zu werfen. Eindrücke von dem Event gibt es in unserer Bildergalerie. [mehr...]

Tag der offenen Gartentür in Alesheim und Störzelbach 01.07.2019 11:21 Uhr



Am Sonntag öffneten zehn private Gärten in Alesheim und Störzelbach ihre Türen und luden die Besucher zum Bummeln und Staunen ein. Wir waren in einigen Gärten für Sie unterwegs und haben einige neue Anregungen mitgebracht. [mehr...]

Die Schmarotzer-Pflanze erobert Altmühlfranken 30.04.2019 15:46 Uhr

Die Mistel macht sich auf immer mehr Streuobstwiesen in der Region breit


WEISSENBURG - Misteln haben ein gutes Image. In den USA und in England küsst man sich unter ihren aufgehängten Zweigen. In den Asterix-Heften schneidet Druide Miraculix ihre Früchte und Zweige in den Zaubertrank, der die Gallier über die Römer triumphieren lässt. Wolfgang Subal allerdings, Pomologe aus Heidenheim, kann die Mistel nicht leiden. [mehr...]