23°

Donnerstag, 18.07.2019

|

Alle Informationen aus N-Südost

Müllberge bei Rock im Park: Veranstalter fordert Umdenken bei Besuchern 12.06.2019 20:04 Uhr

Verantwortliche wollen in Zukunft vor allem auf Prävention setzen


NÜRNBERG - Zerrissene Zelte, Essensreste, Grillkohle: Der Abfall-Ärger rund um die vermüllten Grünflächen am Dutzendteich hat nun auch Veranstalter und Stadtobere zu einer Stellungnahme genötigt. Konkrete Maßnahmen gibt es bisher keine, die Verantwortlichen setzen vor allem auf einen Sinneswandel bei den Parkrockern selbst. [mehr...] (21) 21 Kommentare vorhanden

Stadt Nürnberg investiert Millionen in Freiwillige Feuerwehr 28.05.2019 11:15 Uhr

Investitionspaket sieht Sanierungsmaßnahmen bis 2021 vor


NÜRNBERG - Sechs Gerätehäuser der Freiwilligen Feuerwehren in Nürnberg sollen bis 2021 realisiert werden, die Stadt plant einen zweistelligen Millionenbetrag dafür zu investieren. Am Dienstag soll der Stadtrat das "Go" für die aufwendigen Sanierungspläne geben. [mehr...]

Radsport in Nürnberg: Velodrom soll 2021 eröffnen 26.05.2019 05:51 Uhr

Architektenpläne für Radrennsport-Halle größtenteils angenommen


NÜRNBERG - Das geplante Velodrom in Altenfurt an der Oelser Straße soll Ende 2021 seinen Betrieb aufnehmen. Die Pläne der Architekten für das neue Prestige-Gebäude wurden weitgehend angenommen - einige kleine Änderungen soll es trotzdem geben. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

16-Jährige in Nürnberg von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift 17.05.2019 12:54 Uhr

Die Jugendliche zog sich auf dem Weg zur Schule schwere Verletzungen zu


NÜRNBERG - Am Freitagmorgen kam es in der Nürnberger Südstadt zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein junges Mädchen von einer Straßenbahn erfasst und mitgeschleift wurde. Die Jugendliche wurde dabei schwer verletzt. [mehr...]

Fliegerbombe bei Langwasser kontrolliert gesprengt 06.05.2019 17:13 Uhr

Blindgänger war bei Bauarbeiten nahe der Autobahn gefunden worden


NÜRNBERG - Die Fliegerbombe, die bei Bauarbeiten nahe der Autobahn 73 zwischen der Ausfahrt Zollhaus und dem Kreuz Nürnberg-Süd gefunden wurde, ist gesprengt worden. Nachdem es wegen einer in der Nähe verlaufenden Ferngasleitung zunächst mehrere Verzögerungen gegeben hatte, gab ein Sachverständiger schließlich Entwarnung. [mehr...]

Nürnberger Polizei ertappt Reifendieb auf frischer Tat 06.05.2019 14:49 Uhr

47-Jähriger musste Sicherheitsleistung bei Polizei hinterlegen


NÜRNBERG - Beamte der Polizeiinspektion Süd nahmen in der Nacht zum Montag auf dem Firmengelände "Am Tower" einen mutmaßlichen Reifendieb fest. Der Mann wurde dabei gesehen, wie er die Reifen von einem Firmengelände in einen Lkw lud. [mehr...]

Fischbacher Bahnhof mit rechten Parolen besprüht 05.05.2019 13:00 Uhr

Täter sind bisher nicht bekannt - Polizei bittet um Zeugenhinweise


FISCHBACH - Unbekannte haben in einer Fußgängerunterführung am Fischbacher Bahnhof Schriftzüge mit rechten Parolen angebracht. Laut Polizei wurden die Schmierereien schon vor dem 1. Mai dort aufgesprüht. [mehr...]

Seniorin stirbt nach Sturz in Nürnberger U-Bahnhof 28.04.2019 13:00 Uhr

Die 83-jährige Frau wurde sofort in ein Klinikum gebracht


NÜRNBERG - Am Samstagnachmittag riefen Passanten in Nürnberg den Rettungsdienst zu Hilfe: Kurz zuvor hatten sie am Bahnsteig der U-Bahn in Langwasser-Mitte eine verletzte Seniorin gefunden. Die 83-Jährige war offenbar auf der Rolltreppe gestürzt und hatte sich schwer verletzt. [mehr...]

Alkoholisierte Fahrerin flüchtet nach Verkehrsunfall 24.04.2019 12:37 Uhr

Bei der Frau wurden fast drei Promille festgestellt


NÜRNBERG - Eine 43-jährige Frau verursachte am Ostermontag einen Verkehrsunfall, sie floh anschließend vom Unfallort. Bei der Fahrerin wurde ein hoher Alkoholwert festgestellt. [mehr...]

Faustschlag ins Gesicht: Schwarzfahrer greift Polizisten an 17.04.2019 14:39 Uhr

Fahrkartenkontrolle: Der Beamte war einem Kontrolleur zu Hilfe gekommen


NÜRNBERG - Am Dienstagmorgen half ein Polizist, der auf dem Weg zur Arbeit war, bei einer Fahrausweiskontrolle in der Nürnberger U-Bahn. Denn der Kontrolleur hatte es mit einem äußerst aggressiven Schwarzfahrer zu tun. Bei einem Fluchtversuch schlug der 21-Jährige dem Beamten schließlich sogar mit der Faust ins Gesicht. [mehr...]