14°

Dienstag, 21.05.2019

|

Alle Informationen aus Rothenburg

Holstein und Schuster: Gaffer und Besserwisser bei Einsätzen 25.03.2019 21:42 Uhr

"Rettungsgasse oft nur theoretische Wunschträume"


ROTHENBURG - Pöbeleien, Beschimpfungen, ja sogar körperliche Gewalt gegen Hilfskräfte. Auch Feuerwehrleute sehen sich im Einsatz auch bei uns immer häufiger indiskutablem Verhalten von Zeitgenossen ausgesetzt. Und es spielen dabei nicht selten auch schräge, höchst fragwürdige Erwartungen und das Fehlen einer guten Kinderstube eine Rolle. Das ist am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung der Rothenburger Freiwilligen Feuerwehr deutlich geworden. [mehr...]

Urlaubsziel statt Zankapfel 22.03.2019 10:33 Uhr

Erwin Bauer verhilft der Krim mit Vortrag zu einem positiven Imagewechsel


ROTHENBURG - Vorstellung und Wirk­lichkeit driften bei vie­­­len Dingen auseinander. Nicht anders ist es etwa bei Flecken auf der Landkarte, die man nur aus den Medien kennt. Erwin Bauer gelang es mit seinem Vortrag im Hotel "Schranne" das Bild von der Krim, das die rund 40 Zuhörer bislang von der Halbinsel zwischen dem Schwarzen und dem Asowschen Meer hatten, zu schärfen und zu ergänzen. [mehr...]

Wenn Brandschutz zum Problem wird 20.03.2019 13:58 Uhr

Die Stadt sieht das Jugendherbergswerk in der Pflicht


ROTHENBURG - Wenn es ums Geld geht, gerät die Zusammenarbeit nicht selten ins Stocken. Es hakt zwischen der Stadt Rothenburg und dem Landesverband Bayern des Deutschen Jugendherbergswerks als Betreiber der Übernachtungseinrichtung im Spitalviertel in Sachen Brandschutz. [mehr...]

Ausnahme-Erscheinung Rothenburg 19.03.2019 13:16 Uhr

Prof. Dr. Bedal sieht in Diskurse-Vortrag die Stadt mit ihrer historischen Substanz als einzigartig an


ROTHENBURG - Natürlich ist Rothenburg als mittelalterliche Stadt nicht alleinstehend, sie hat durch das grenzoffene Europa als Touristenziel mehr Konkurrenz bekommen. [mehr...]

Denkmalprämierung 2019: Das sind die Gewinner der Region! 16.03.2019 21:11 Uhr

Eine kulturelle Rundreise durch das Frankenland und seine Geschichte


NÜRNBERG - Es sind einzigartige Steine. Mauern, die Zeitgeschichte erzählen. Zahlreiche Denkmäler hat die Region zu bieten - wir stellen Ihnen diejenigen vor, die am 22. März durch den Bezirk Mittelfranken prämiert werden! [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Ladentradition endet nach fast 90 Jahren 14.03.2019 13:46 Uhr

Tabakwaren-Zeitschriften Ehmann Hafengasse schließt


ROTHENBURG - Auch wenn man sich auf den Ruhestand freut, fällt es doch nicht so leicht nach über fünfzigjähriger Tätigkeit ein Traditionsgeschäft endgültig zu schließen. Für Inhaberin Helga Sperer ist ab April Schluss mit dem Tabakwaren- und Zeitschriftenladen, den ihr Vater Karl Ehmann begründet hatte und den es in der Hafengasse schon seit fast neunzig Jahren gibt. [mehr...]

Neue Sonderbriefmarke für Rothenburg 14.03.2019 13:37 Uhr

Im Sonderpostamt im "Rothenburg Tourismus Service" wird die Marke erhältlich sein


ROTHENBURG - In Rothenburg wird es im Tourismus Service am Marktplatz am 4. April von 9 bis 17 Uhr und am 5. April von 9 bis 13 Uhr ein Sonderpostamt der Deutschen Post AG geben. [mehr...]

NN-Rockbühne startet in die neue Saison 13.03.2019 11:25 Uhr

Bandwettbewerb am 15. März im Jugendhaus Quibble in Nürnberg


NÜRNBERG - Die NN-Rockbühne startet diesen Freitag, 15. März, in ihre 26. Ausgabe. In der ersten Vorrunde im Nürnberger Jugendhaus Quibble, Augustenstraße 25, kämpfen ab 20 Uhr die vier Bands Strife 85, Stop Inside, Blacktory und Living Paranoia um die Gunst der Jury und deren Punkte. Eintritt frei. [mehr...]

Licht ins Dunkel des Schwarzen Lochs 12.03.2019 12:51 Uhr

Hochinteressanter astrophysischer Vortrag mit Dr. Lisa Edelhäuser und Dr. Alexander Knochel


ROTHENBURG - Diesmal mussten die beiden Astrophysiker Dr. Lisa Edelhäuser und Dr. Alexander Knochel bei ihrem schon fast traditionellen Vortrag bei Kunst Kultur Korn unterm Sterndach noch auf simulierte Bilder von Schwarzen Löchern als unvorstellbare Energieansammlungen im Weltall verweisen. [mehr...]

Windböen sorgen für Unfälle auf fränkischen Autobahnen 10.03.2019 10:08 Uhr

Anhänger und Kleinwagen wurden von Fahrbahn gefegt


STAMMBACH/ROTHENBURG - Das stürmische Wetter, vor dem der Deutsche Wetterdienst am Sonntag warnt, hat auch schon am Samstag für viel Wirbel gesorgt: Gleich zweimal fegten heftige Windböen am Abend Fahrzeuge von Autobahnen. [mehr...]