15°

Dienstag, 23.07.2019

|

Alle Informationen aus Rothenburg

Foodtruck-Festival: Gutes Essen, gute Laune 25.06.2019 14:09 Uhr

Besucher blickten beim ersten Foodtruck-Festival über den kulinarischen Tellerrand


ROTHENBURG - Über eine gute Resonanz können sich die Organisatoren des ersten Streetfood-Festivals in der Tauberstadt freuen. Zahlreiche Besucher zog es am vergangenen Wochenende auf den "Hasa-Parkplatz", um die kreativen kulinarischen Kreationen aus den rollenden Küchen zu versuchen. [mehr...]

Von Tauberzell inspirieren lassen 25.06.2019 14:01 Uhr

Die CSU-Politikerin Barbara Stamm bleibt auch weiterhin gefragt – Gesellschaft einen statt spalten


ROTHENBURG - Als die große Limousine am Sonntagnachmittag vor dem Tauberzeller Weinzelt vorfährt und die CSU-Politikerin aussteigt, gibt es einen großen Bahnhof mit Ehrengästen und Händeschütteln. Das zeigt wie unverändert groß das Ansehen von Barbara Stamm ist, die bis letztes Jahr noch Präsidentin des Bayerischen Landtags war. [mehr...]

Tschick fühlt sich im Klosterhof recht wohl 24.06.2019 13:30 Uhr

Engagiertes junges Ensemble vor Premiere im Toppler Theater


ROTHENBURG - Ein modernes Stück wie "Tschick" in die historische Umgebung des Toppler Theaters zu bringen verlangt Kreativität und Geschick. "Als ein Road-Movie im Kopf des Zuschauers ist das Stück immer eine Herausforderung" sagt Regisseur Thomas Helmut Heep, der die Örtlichkeit schon von der letzten Spielsaison kennt und sich in Rothenburg wohlfühlt. [mehr...]

Stink-Fauxpas in Rothenburg: Fettfass platzt und flutet Altstadt 23.06.2019 19:29 Uhr

120 Liter überziehen Straße, Hauswand und Auto mit stinkender Schicht


ROTHENBURG - Kleine Ursache, große Wirkung: In der Rothenburger Altstadt vergaß ein Lastwagenfahrer am Samstagmorgen die Handbremse seines 15-Tonners. Nach einer fatalen Kettenreaktion platzte ein Fass und 120 Liter Altfett fluteten Straßen, eine Hauswand und ein Auto. [mehr...]

Headliner fix: Die Toten Hosen spielen beim Taubertal 2019 23.06.2019 14:18 Uhr

Band wird zum Abschluss des Festivals spielen - Macher sprechen von Sensation


NÜRNBERG - Sie sind auf den Festivals der Republik quasi zu Hause - und kommen jetzt erneut nach Franken: Die Toten Hosen werden beim Taubertal im August in Rothenburg spielen. Die Veranstalter versprechen eine "fulminante Liveshow". [mehr...]

Früchte direkt aus der Natur 21.06.2019 09:29 Uhr

Auf Michael Schmiegs Erdbeerfeld kann sich jeder seinen süßen Lohn selbst erarbeiten


ROTHENBURG - Sie sind wohl die schmackhaftesten Rosengewächse überhaupt und spitzen zur Zeit in vielen heimischen Gärten durch das grüne Blattwerk. Auch bei Michael Schmieg gibt es die sommerlichen Köstlichkeiten in Hülle und Fülle. [mehr...]

"Kleine Kostbarkeiten" gesichert 18.06.2019 10:13 Uhr

Alt-Rothenburg, Stadt und private Hauseigentümer engagieren sich für gemeinsame Sache


ROTHENBURG - Die Reihe "Kleine Kostbarkeiten" bringt einiges voran. Die von Gudrun Knoll-Schäfer angestoßene und von Alt-Rothenburg aufgegriffene Mission trägt dazu bei, dass auch die kleinen Dinge im Stadtbild wertgeschätzt und erhalten werden - mit finanzieller Unterstützung der Stadt und den jeweiligen Hauseigentümern. [mehr...]

Noch besser ausgestattet 18.06.2019 09:26 Uhr

Neuanschaffung kam bei der Ortsfeuerwehr Leuzenbronn gut an


LEUZENBRONN - Ein neues Feuerwehrfahrzeug war geboten, nachdem das alte Modell über 25 Jahre seinen Dienst geleistet hat. Dies wurde wiederholt herausgestellt, als man in Leuzenbronn kürzlich die Einweihung und offizielle Übergabe des neuen Tragkraftspritzenfahrzeuges gebührend feierte. [mehr...]

"Dein kleiner Supermarkt": Vom Apfel bis Zahnpasta 18.06.2019 09:14 Uhr

"Dein kleiner Supermarkt" verbessert die Lebensmittel-Nahversorgung in der Altstadt


ROTHENBURG - Einmaliges historisches Flair und immer mittendrin im Geschehen: In der Altstadt zu wohnen hat durchaus seine Vorzüge – zumindest bis man merkt, dass man die Milch für den Kuchen für die Gäste am Sonntag vergessen hat. [mehr...]

Rothenburger Arzt schulte in Ghana medizinisches Personal 17.06.2019 14:20 Uhr

Wissen weitergeben - Rainer Hoffmann nahm bei "Senior Expert Service" teil


ROTHENBURG - Im Laufe eines Berufslebens häuft sich ein wertvoller Erfahrungsschatz an. Schade, wenn dieser mit Eintritt ins Rentenalter nicht mehr genutzt wird. Das dachte sich auch Dr. Rainer Hoffmann und meldete sich bei dem "Senior Expert Service" an.  Mit dieser gemeinnützigen Gesellschaft ging es für ihn Anfang des Jahres für drei Wochen nach Ghana, wo er in einem Krankenhaus das Personal an gespendeten Medizingeräten schulte. [mehr...]