10°

Dienstag, 22.10.2019

|

Alle Informationen aus Roth

Insektensterben: Warum es dieses Jahr wenig Wespen gab 03.10.2019 14:03 Uhr

Markus Erlwein vom LBV spricht über Hintergründe des Rückzugs der Plagegeister


HILPOLTSTEIN/ROTH - Zwetschgenkuchen auf der Terrasse genießen, ohne dass zig Wespen herumschwirren. Das war heuer kein Problem. Vielleicht verirrte sich mal die eine oder andere, aber von einer Plage keine Spur. Woran liegt es? Wir haben Markus Erlwein vom Landesbund für Vogelschutz (LBV) in Hilpoltstein befragt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Schätze aus dem Zeitungsarchiv: Das berichtete die RHV vor 40 Jahren 02.10.2019 15:04 Uhr



Wir blicken zurück in die alten Zeitungsbände im RHV-Archiv. Was geschah vor 40 Jahren im Landkreis Roth? Was ist längst vergessen und welche damaligen Ereignisse und Entscheidungen prägen das Leben noch heute? Hier gibt es die Antworten - in Schwarz-Weiß und mit grobkörnigen Fotos. Viel Spaß beim Durchklicken. [mehr...]

Projekt: Zeitung macht längst Schule 01.10.2019 16:40 Uhr

Ab jetzt können sich Lehrkräfte für das Klasse!-Projekt anmelden


NÜRNBERG - Das medienpädagogische Projekt Klasse! der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung startet in eine neue Runde. [mehr...]

"Tag des Kaffees": Das sind die witzigsten Tassen unserer User 01.10.2019 15:59 Uhr

Nach einem Aufruf auf Facebook hatten wir in der Redaktion viel zu lachen


ROTH/HILPOLTSTEIN - "Geh weg! Du bist kein Bier." Oder: "Für ein Burn-Out fehlt mir einfach die Zeit". Sprüche wie diese zieren die Lieblings-Tassen unserer Leser auf Facebook. Wir haben am "Tag des Kaffees" Ihre Schätze aus der Küche gesammelt - hier sind alle Bilder zum Durchklicken. Viel Spaß! [mehr...]

Von Superheld bis Morgenmuffel: Die witzigsten Kaffeetassen unserer Facebook-User 01.10.2019 15:49 Uhr



Zum "Tag des Kaffees" haben wir unsere Leser auf Facebook dazu aufgerufen, uns ihre lustigsten und originellsten Kaffeetassen zu zeigen. Hier ist das Ergebnis - vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Wir in der Redaktion hatten ordentlich was zu lachen. Darauf jetzt erst mal einen Kaffee ... [mehr...]

Leckeres aus mobilen Küchen: Foodtrucks kommen nach Roth 01.10.2019 15:25 Uhr

Streetfood-Spezialitäten aus aller Welt: 20 Trucks und Trailer auf dem Festplatz


ROTH - Extrem lecker wird es wieder am 6. Oktober auf dem Festplatz in Roth, wo das Original Foodtruck-Festival mit Streetfood aus aller Welt bereits zum zweiten Mal stattfindet. Dazu rollen 20 Trucks und Foodtrailer an, in deren mobilen Küchen es nicht nur heiß, sondern auch kulinarisch hergeht. [mehr...]

Bauarbeiten auf A9: Brückensanierungen schreiten voran 30.09.2019 17:38 Uhr

Erster Bauabschnitt zwischen Nürnberg/Fürth und Anschlussstelle Hilpoltstein beendet


HILPOLTSTEIN - Im Rahmen der Brückensanierungen ist der erste Bauabschnitt auf der A9 zwischen dem Autobahndreieck Nürnberg/Feucht und der Anschlussstelle Hilpoltstein beendet. Seit gestern Abend haben Autofahrer wieder freie Fahrt. [mehr...]

Von wegen nix los: Ein pulsierender Magnet in Rot(h) 30.09.2019 13:02 Uhr

Gut besuchtes "AbendRoth" trotz nicht optimalem Wetter


ROTH - Von wegen in Roth sei nichts los! Stimmt das Angebot bei Veranstaltungen, sind die Rotherinnen und Rother durchaus dazu bereit, sich am kulturellen Leben in der Kreisstadt zu beteiligen – dabei spielt schlechtes Wetter kaum eine Rolle. Die diesjährige Auflage von "AbendRoth" hat einmal mehr bewiesen, dass die Innenstadt auch nach Ladenschluss noch als pulsierender Magnet für Events und Shopping-Touren herhalten kann. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Idyllisch, stimmungsvoll, lecker: So war das AbendRot(h) 2019 30.09.2019 13:01 Uhr



Bei Anbruch der Dämmerung verwandelte sich die Stadt vom Schloss Ratibor bis über den Marktplatz hinweg in eine idyllische Einkaufsmeile mit allerhand tollen Angeboten – ob reduzierte Artikel in den Läden oder leckere Schlemmereien – und Mitmachaktionen. [mehr...]

Bottichspritze und Leistungsübung bei der FFW Eckersmühlen 30.09.2019 10:04 Uhr

Beim "Tag der offenen Tür" konnte man sich informieren und ins Gestern eintauchen


ECKERSMÜHLEN - Als Erfolg entpuppte sich der "Tag der offenen Tür" bei der Feuerwehr Eckersmühlen. Wieder einmal. Über 300 Besucher hatten sich auf den Weg gemacht, um die Wehr kennen zu lernen. [mehr...]