14°

Mittwoch, 16.10.2019

|

Alle Informationen aus Waischenfeld

Polizei fahndet nach Waischenfelder Graffiti-Sprayern 14.07.2019 22:18 Uhr

Zwei etwa 20-Jährige besprühten am Samstag Brücke beim Rewe-Markt - Detaillierte Beschreibung


WAISCHENFELD - Am Samstag, gegen 23 Uhr, besprühten zwei Personen die Brücke beim REWE-Markt in Waischenfeld mit Graffiti. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. [mehr...]

Gesamtschüler auf Spurensuche des Uropas 14.07.2019 12:08 Uhr

Sebastian Friedmann gewinnt Landespreis - Originalschmiede steht im Tüchersfelder Museum


WAISCHENFELD/TÜCHERSFELD - "Eine Geschichtsstunde mal anders..." – so lautet der Einstieg in eine Reise nach Waischenfeld vor 100 Jahren. Der 14-jährige Sebastian Friedmann durchleuchtete die Zeit, als sein Urgroßvater Georg Friedmann lebte und gewann beim Schülerlandeswettbewerb "Erinnerungszeichen – erforscht die Geschichte und Kultur eurer Heimat, 100 Jahre Freistaat Bayern." [mehr...]

Spielplatz in Waischenfeld nimmt Form an 14.07.2019 11:15 Uhr

Bislang sind schon 27 000 Euro an Spendengeldern eingegangen - Fertigstellung in den Sommerferien


WAISCHENFELD - Auf einer 20 Meter langen Seilbahn, mehreren Schaukeln, einer Wippe, zwei Spieltürmen für Kinder jeden Alters und in einem Sandkasten und noch vielen weiteren Spielgeräten können Kinder in Waischenfeld bald lachen, toben und spielen. Die Arbeiten dazu sind mit vielen ehrenamtlichen Helfern bereits in vollem Gange. [mehr...]

Feuerwehr-Ehrenmedaille für Waischenfelds Bürgermeister 08.07.2019 07:25 Uhr

Edmund Pirkelmann wird als Politiker ausgezeichnet, der immer ein offenes Ohr für die Wehren habe


WAISCHENFELD - Die große Herausforderung für die freiwilligen Feuerwehren ist die Gewinnung von Nachwuchskräften und die Nachwuchsförderung. Dies betonte CSU-Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer bei der Kommandantendienstversammlung des Landkreises Bayreuth in der voll besetzten Sport- und Bürgerhalle. Waischenfelds Bürgermeister Edmund Pirkelmann (BBS) erhielt die "Deutsche Feuerwehr-Ehrenmedaille". [mehr...]

Kür der vier neuen Gaukönige: Zwei fehlten 02.07.2019 21:46 Uhr

Beim Schützenfest waren zwei Preisträger verhindert, weil sie bei den Bayerischen antraten


LÖHLITZ - Im Rahmen des Gauschützenfestes des Schützengaues Bayreuth-Süd und in Verbindung des 90-jährigen Vereinsjubiläums des Schützenvereins Tell Löhlitz wurden von Gauschützenmeister Rudi Bock und seinem Stellvertreter Thomas Höflich auch die Gaukönige nach dem großen Festzug gekürt. [mehr...]

Aufmerksamer Waischenfelder klärte Unfallflucht 28.06.2019 17:12 Uhr

Mit seiner Hilfe konnte 19-jähriger Fahranfänger überführt werden - Schon mehrere Unfälle am Konto


WAISCHENFELD - Auch wenn die Polizei noch so wachsam ist, so ist sie mitunter doch auf die Mitarbeit der Bürger angewiesen. Jetzt konnte die Pegnitzer Polizei einen aufmerksamen Zeugen aus Waischenfeld belohnen, mit dessen Hilfe eine Unfallflucht geklärt werden konnte. [mehr...]

Tierischer Badegast in Waischenfeld 24.06.2019 12:00 Uhr

Junger Marder im Freibad war wohl etwas desorientiert und wurde vom Bademeister vorsichtig entfernt


WAISCHENFELD - Marder-Alarm im Freibad: Vor Kurzem stellten Badegäste im Freibad Waischenfeld einen Marder fest. Das arme Tier war ein wenig desorientiert und erschöpft. Es wurde vom Bademeister, Stefan Polster, mit einem großen Plastikkorb eingefangen. [mehr...]

Festliche Prozessionen bitten um Gottes Segen 21.06.2019 21:36 Uhr

In der Fränkischen Schweiz wallten Gläubige am Fronleichnamstag in Pottenstein, Waischenfeld und Hollfeld zu geschmückten Außenaltären.


POTTENSTEIN/WAISCHENFELD/HOLLFELD - Es waren tausende katholische Christen, die am Fronleichnamstag in der Fränkischen Schweiz in den zahlenmäßig am stärksten besuchten Prozessionen ihrem Glauben Ausdruck verliehen. [mehr...]

Kontrollverlust in Linkskurve: Biker stirbt in Oberfranken 21.06.2019 15:34 Uhr

Polizei spricht von einem "Fahrfehler" - Mitfahrer erleidet einen Schock


WIESENTTAL - Offenbar alleinbeteiligt stürzte am Freitagmittag ein Motorradfahrer in der Nähe von Oberfellendorf im Landkreis Forchheim. Für den 27 Jahre alten Mann kam jede Hilfe zu spät. Er starb noch am Unfallort. [mehr...]

Zündapp-Bella-Fans in Waischenfeld 03.06.2019 21:20 Uhr

Freunde des legendären Motorrollers der 1950er Jahre aus fast ganz Europa fuhren mit rund 100 Fahrzeugen in die "Fränkische".


WAISCHENFELD - Mancher hat sie am Himmelfahrtswochenende durch die Fränkische Schweiz rollen sehen: Rund 100 historische Zündapp-Bella-Roller aus dem gesamten Bundesgebiet, Belgien, Holland, England, Slowenien und der Schweiz, die in der 1984 gegründeten "Bella Interessengemeinschaft" organisiert sind und die sich nun schon zum 35. Mal zu ihrem Bella-Treffen erstmals auf dem Campingplatz Steinerner Beutel in Waischenfeld trafen. [mehr...]