22°

Sonntag, 19.05.2019

|

Alle Informationen aus Pegnitz

Pracht des Vorzeige-Imkers: Gute Luise und Opal 04.05.2019 15:00 Uhr

Anton Herzing: "Hoffentlich macht der Frost nicht alles kaputt" - Momentan stehen seine Obstbäume in voller Blüte


BÜCHENBACH - Vor 25 Jahren hat Herzing die Obstbaum-Wiese in Büchenbach auf rund einem halben Hektar angepflanzt. 64 Bäume insgesamt, Apfel, Birne, Kirsche und Zwetschge. Es sind abenteuerliche Namen: Süßkirsche Burlat, Gute Luise und Opal bei den Birnen, Olivia Pflaume, Berletsch oder Roter Eisenapfel. "Über das Kulap-Programm habe ich damals vom Landratsamt eine Förderung bekommen", sagt Herzing. Wie viel das war, weiß er gar nicht mehr. [mehr...]

Versteckte Schönheit des Alten im Treppenhaus 03.05.2019 22:51 Uhr

Der Fotograf Thomas Lorenz zeigt in seiner ersten Ausstellung "Lost Beauty" verlassene Orte


PEGNITZ - Thomas Lorenz’ Ausstellung im Gesundheitszentrum dreht sich um das Treppenhaus. Auf 20 Bildern zeigt sie verschiedenste Treppenhäuser aus verlassenen Gebäuden. [mehr...]

Weber wirft hin: Stefan Krieg führt Pegnitzer CSU 03.05.2019 16:00 Uhr

Parteiinterne Diskussion über Zukunft der Stadträte Manfred Vetterl, Günter Bauer und Ernst Müller - Regina Schrembs Vize


PEGNITZ - Interner Machtkampf hinter den Kulissen des größten CSU-Ortsverbandes im Landkreis Bayreuth in Pegnitz: Wolfgang Weber hat nach nur zwei Jahren als Vorsitzender das Handtuch geworfen. [mehr...]

Stadt hat Anlage an der Pegnitzquelle neu gestaltet 03.05.2019 13:27 Uhr

Völlige Wartungsfreiheit der neuen Pergola war laut Bürgermeister Uwe Raab ein Grund


PEGNITZ - Jahrelang wurde die Anlage rund um die Pegnitzquelle jeweils nur notdürftig repariert, mitunter mit alten Verkehrsschildern, die verkehrt herum auf die Holzplanken der Pergola genagelt wurden. Jetzt hat die Stadt "Nägel mit Köpfen" gemacht, um das Touristenziel hinter der Zaußenmühle attraktiver zu gestalten. Bürgermeister Uwe Raab erklärt die Gründe. [mehr...]

Nun also doch: Räumungsverkauf im Sport Point läuft 03.05.2019 09:00 Uhr

Carmen Pepiuk muss ihr Intersport-Geschäft schließen - Outdoor-Planungen sind gescheitert


PEGNITZ - Nun ist es doch so weit: Nachdem es bereits im Februar Gerüchte gab, wird Carmen Pepiuk ihr Intersport-Geschäft Sport Point im Spätsommer wohl zumachen. Momentan läuft der Räumungsverkauf. [mehr...]

Ungebetene Gäste im Traditionslokal "Goldener Stern" 02.05.2019 16:39 Uhr

Unbekannte randalierten im leerstehenden Gasthaus - Schaden im vierstelligen Bereich


PEGNITZ - Gäste werden im Pegnitzer Traditionsgasthaus "Goldener Stern" schon lange nicht mehr bewirtet, dafür machten sich in dem leerstehenden Gebäude jetzt ungebetene Gäste zu schaffen. Die Polizei ermittelt. [mehr...]

Vier Haftbefehle: Trotz Fluchtversuch auf A9 im Knast 02.05.2019 16:35 Uhr

Polizei stoppte BMW mit französischer Zulassung nahe Trockau - Vier Staatsanwaltschaften ermitteln gegen Rumänen


TROCKAU - Gleich von vier Staatsanwaltschaften wurde ein 25-jähriger Mann mit Vollstreckungshaftbefehlen gesucht. Als er auf der A9 nahe Trockau in die Fänge der Polizei geriet, versuchte er mit einem Komplizen noch zu fliehen, doch die Beamten waren schneller. Jetzt sitzt er im Gefägnis. [mehr...]

Pegnitzer Biker bei Unfall auf B470 schwer verletzt 02.05.2019 15:12 Uhr

Weil Schotter auf der Fahrbahn lag, kam er ins Schleudern


KIRCHENTHUMBACH - Schwer verletzt wurde am Nachmittag des 1. Mai ein Motorradfahrer aus dem Stadtbereich von Pegnitz auf der B470 nahe Kirchenthumbach. Als er die Bundesstraße verlassen wollte, rutschte er mit seinem Krad auf Schotter weg und unter der Leitplanke hindurch. [mehr...]

Weltweite Aufträge für Pegnitzer Künstlerin 02.05.2019 08:54 Uhr

Abiturientin Paula Schramm schaffte es mit Tierbild in die Endausscheidung eines Londoner Wettbewerbes


PEGNITZ - Fast genauso wichtig wie die jetzt laufenden Abiturprüfungen ist für die 18-jährige angehende Kunstmalerin Paula Schramm das fotorealistische Zeichnen von Tieren. Damit hat sich die Hochtalentierte bereits in Fachkreisen international einen Namen gemacht. [mehr...]

Trennung von den FC-Frauen im Guten nach neun Jahren 01.05.2019 17:00 Uhr

Trainer Michael Bauerschmitt ist mit den Plänen für die Teams nicht einverstanden, steht aber als Helfer parat


PEGNITZ - Das 0:8 beim 1. FFC Hof erlebte Michael Bauerschmitt schon nicht mehr als Trainer des FC. Es waren die Gegentore 59 bis 66 für die Pegnitzerinnen - in 18 Spielen, von denen sie nicht ein einziges gewinnen konnten. Mit gerade einmal zwei Punkten steht der Tabellenletzte der Bayernliga bereits als Absteiger fest. Nach so einer Misere haben schon viele Trainer entnervt das Handtuch geworfen. Bei Bauerschmitt ist es anders: "Meine Entscheidung hat mit dem Abstieg nichts zu tun." [mehr...]