15°

Sonntag, 12.07.2020

|

Alle Informationen aus Pegnitz

Stadt steckt weitere zwei Millionen in das Cabriosol 23.01.2020 11:55 Uhr

Auch im aktuellen Haushaltsjahr muss die Stadt wieder ein großes Defizit ausgleichen.


PEGNITZ - Der Freizeitpark mit Ganzjahresbad und Eisstadion wird der Stadt auch heuer wieder ein millionenschweres Defizit bescheren. Im aktuellen Haushaltsentwurf sind 2,4 Millionen Euro eingestellt, um den Verlust, der erneut aufgelaufen ist, auszugleichen. [mehr...]

Paula Dettenhöfer als große Siegerin 22.01.2020 18:17 Uhr

Die Kür der Majestäten beim Zimmerstutzenverein Troschenreuth brachte einige Überflieger hervor.


TROSCHENREUTH - Mehr als 50 Mitglieder begrüßte Schützenmeister Werner Wegner zur Hauptversammlung des Zimmerstutzenvereins Troschenreuth . Der Verein hat 147 Mitglieder, acht mehr als Anfang 2019. [mehr...]

Vor 50 Jahren steppte der Bär im Fasching 22.01.2020 17:23 Uhr



Früher war mächtig viel los in der Faschingszeit. Fünf große Bälle an einem Abend allein in Pegnitz waren keine Seltenheit, oft wochenlang vorher ausgebucht. Da feierten die Sportler, die Heimkehrer, die Behörden, die Metzger, die Bäcker und sogar der ADAC. Heute dagegen sind solche Feiern selten geworden, viele der damaligen Hochburgen sind geschlossen. Zur Erinnerung an tolle Tage zeigen wir viele, teilweise bisher unveröffentlichte Bilder vom närrischen Treiben vor 50 Jahren in der Region Pegnitz/Auerbach. Fotos: NN-Bildarchiv [mehr...]

Serie von Vandalismus im Pegnitzer Wiesweiherpark 22.01.2020 14:40 Uhr

Unbekannte beschädigten innerhalb weniger Tage erneut Kulturhalle - Fenster und Tür eingeschlagen


PEGNITZ - Wann wird den Vandalen, die seit Monaten ihr Unwesen im Umfeld des Pegnitzer Wiesweiherparks ihr Unwesen treiben, endlich das Handwerk gelegt? Zuletzt wurde innerhalb von wenigen Tagen die Kulturhalle beschädigt. [mehr...]

Wertsachen aus Pegnitzer Wohnhaus gestohlen 22.01.2020 14:14 Uhr

Unbekannte nutzten am Dienstagvormittag Abwesenheit der Bewohner zu Einbruch nahe der Sana-Klinik


PEGNITZ - Die Abwesenheit der Bewohner nutzten am Dienstagvormittag bislang unbekannte Einbrecher, um in ein Wohnhaus in der Nähhe des Pegnitzer Krankenhauses einzusteigen. Die Kriminalpolizei Bayreuth bittet um Zeugenhinweise. [mehr...]

Christkind und Engel sagen Ade 22.01.2020 08:55 Uhr

Besonders in den Besuchen in den Schulen kamen Nicole Sigl und Anna Lottes gut an.


PEGNITZ - Das Pegnitzer Christkind und sein Engel sind im Ruhestand – fürs Erste. Die 15-jährige Anna Lottes (Mitte) und die 14-jährige Nicole Sigl (links) wurden gestern von Bürgermeister Uwe Raab (SPD) mit einem Blumenstrauß und einem Geldumschlag für ihre weihnachtlichen Dienste geehrt. [mehr...]

Drogenfahnder wurden auf der A9 bei Pegnitz fündig 21.01.2020 11:10 Uhr

Bei mehreren Personen Rauschgift in Mengen für den Eigenverbrauch sichergestellt


PEGNITZ/PLECH - In Sachen Rauschgift beweisen die Fahnder auf der A9 im Raum Pegnitz einen guten Riecher. Am Montag wurden bei mehreren Personen Rauschmittel für den Eigenkonsum gefunden und sichergestellt. [mehr...]

Pegnitzer gewinnt Bayerischen Filmpreis 21.01.2020 07:55 Uhr

Arash Safaian ist ein Gewinner des Bayerischen Filmpreises.


PEGNITZ/MÜNCHEN - Als Student soll er angeblich ein Querulant gewesen sein, heute ist er Träger des Bayerischen Filmpreises für die beste Filmmusik: Der in Pegnitz aufgewachsene Arash Safaian hat die Musik für Jan-Ole Gersters Drama "Lara" komponiert. [mehr...]

Als Pegnitz vor 50 Jahren ein Skisport-Mekka war 20.01.2020 23:25 Uhr



Schnee ist Mangelware in diesem Winter, der keiner ist. Skisport ist aktuell nicht einmal im Fichtelgebirge möglich, geschweige denn in Bodendorf. Vor einem halben Jahrhundert war das noch ganz anders. Die Hütte war beim Skilager mit über 50 Jugendlichen rappelvoll, jede Menge Vereins-Skilehrer brachten dem Nachwuchs unter Regie des Vorsitzenden Hermann Sommer die Grundlagen des Sports auf zwei Brettern bei. Noch größer war der Andrang beim Volksskitag, organisiert vom Sportreferenten der Stadt Karl Morg. Vom FC-Heim aus zogen über 200 Teilnehmer ihre Spuren durch den Schnee bis nach Büchenbach, wo das Gasthaus Herold die Massen nicht fassen konnte. Fotos: Hauck/Brendel [mehr...]

Zukunft Pegnitz: Deutlicher Männerüberschuss 20.01.2020 11:55 Uhr

Letzte Gruppierung in der Stadt hat ihre Kandidaten nominiert - Fokus auf Jugend und Lebensgefühl


PEGNITZ - Es war die letzte Nominierungsversammlung in Pegnitz. Elf Wahlberechtigte der offenen Gruppe Zukunft Pegnitz verabschiedeten am Samstagabend in der Gaststätte am Zipser Berg einstimmig die Kandidatenliste. Diese ist recht männerlastig. [mehr...]