28°

Donnerstag, 09.07.2020

|

Alle Informationen aus Pegnitz

Zeichen für Hotelfachschule gesetzt 29.01.2020 16:14 Uhr

Landrat Hermann Hübner hält die Bildungseinrichtung in Pegnitz für unverzichtbar, denn der Tourismus wächst.


PEGNITZ - Demonstrativ hat Landrat Hermann Hübner diesmal seine Jahrespressekonferenz in der Hotelfachschule abgehalten. "Wir wollen damit ein Zeichen setzen, dass wir offensiv zu der Schule stehen." [mehr...]

EVP trennt sich von Josef Hefner: Marco Bär neuer Coach 29.01.2020 15:54 Uhr

Sportliche Leitung sah sich nach dem schwachen Abschneiden in der Abstiegsrunde in Zugzwang


PEGNITZ - Der EV Pegnitz und Trainer Josef Hefner gehen ab sofort getrennte Wege. Nach dem schwachen Start der Ice Dogs in der Abstiegsrunde sah sich der Verein gezwungen, zu reagieren, um den Abwärtstrend zu stoppen. Marco Bär übernimmt die Ice Dogs für die restlichen Spiele der Saison, um für neue Impulse in der Mannschaft zu sorgen. [mehr...]

Bei Bürgerversammlung flogen Fetzen 29.01.2020 11:55 Uhr

Vorwürfe bei der Bürgerversammlung brachten Bürgermeister Uwe Raab (SPD) zeitweise in Rage.


PEGNITZ - Bei der Fragerunde zum Abschluss der Bürgerversammlung ging es am Montagabend zwischenzeitlich hoch her. Bürgermeister Uwe Raab (SPD) geriet besonders mit einem der Anwesenden aneinander. [mehr...]

Schwertransporter in Flammen: Bergung erfolgreich 29.01.2020 11:18 Uhr

Spezialfirma muss tonnenschweres Gefährt anheben - Brückenteil geladen


MÜNCHBERG - Glück im Unglück hat der Fahrer eines Schwertransporters: Er kann sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, bevor sein Fahrzeug lichterloh brennt. Doch die Bergung gestaltete sich schwierig - die A9 in Franken wurde erst in der Nacht zum Mittwoch wieder frei. [mehr...]

Zu schnell auf glatter A9: Anderes Auto gerammt 29.01.2020 09:59 Uhr

Unfall nahe Trockau ging zum Glück mit Sachschaden ab - Ursache: Zu hohes Tempo


TROCKAU - Immer wieder sind Autofahrer auf glatten Fahrbahnen zu schnell unterwegs. So auch ein 48-jähriger Mann, der bei Schneefall und schlechter Sicht nahe Trockau auf der A9 ins Schleudern geriet. Zum Glück ging der Unfall mit Sachschaden ab. [mehr...]

CabrioSol bleibt Sorgenkind 29.01.2020 08:55 Uhr

Uwe Raab gibt bei Bürgerversammlung Rückblick auf 2019 und sieht das Cabriosol weiter als Sorgenkind. Die Besucherzahlen im Ganzjahresbad sind ohne Saunabetrieb deutlich zurückgegangen.


PEGNITZ - Bei der Bürgerversammlung am Montagabend zog Bürgermeister Uwe Raab (SPD) Bilanz. In seinem mehr als eine Stunde andauernden Vortrag gab es gute Nachrichten für die geplante Ferienbetreuung. Sorgen machen dagegen die Zahlen aus dem Cabriosol. [mehr...]

Unfrieden in der Trockauer Pfarrei gesät 28.01.2020 14:55 Uhr

Erzbischöfliches Ordinariat entkräftet anonyme Anschuldigungen gegen Kirchenpfleger Hans Hümmer.


TROCKAU/PEGNITZ - Hans Hümmer ist außer sich. Was ihn so aufwühlt, sind schwere Anschuldigungen in einem anonymen Schreiben namens "Weihnachtsgeschichten", das am ersten Weihnachtsfeiertag in vielen Trockauer Briefkästen lag. In dem Schriftstück wird Kirchenpfleger Hümmer unterstellt, er habe bei seinem Wintergarten etwa 20 Quadratmeter neue Dacheindeckung über Maßnahmen der Kirchendacherneuerung abgewickelt. "Das ist eine ungeheuerliche Lüge und nicht zu überbietende Unverschämtheit", sagt Hümmer. [mehr...]

Eine Million Euro Schaden: Lagerhalle in Franken abgebrannt 28.01.2020 07:55 Uhr

180 Einsatzkräfte waren vor Ort - Halle wurde erst kürzlich errichtet


KASENDORF - Eine neu erbaute Lagerhalle einer Zimmerei in Kasendorf (Landkreis Kulmbach) ist in der Nacht zum Dienstag abgebrannt. Dabei entstand ein Schaden von etwa einer Million Euro. [mehr...]

Meterhohe Rauchsäule: Lagerhalle in Franken brennt lichterloh 28.01.2020 07:47 Uhr



Nächtliches Flammeninferno in Oberfranken: Eine neu erbaute Lagerhalle im Kasendorfer Ortsteil Döllnitz (Landkreis Kulmbach) ist in der Nacht zum Dienstag vollständig abgebrannt. Meterhoch stiegen die Rauchsäulen in die Luft. 180 Einsatzkräfte waren vor Ort und konnten verhindern, dass das Feuer auf ein benachbartes Wohnhaus übergriff. Es entstand ein Sachschaden von rund einer Million Euro. [mehr...]

Großeinsatz und Vollsperrung auf A9: Lastwagen stand lichterloh in Flammen 28.01.2020 07:23 Uhr



Es war ein aufwändiger Einsatz für die Feuerwehr: Am Montagabend war ein Schwertransporter auf der A9 auf der Höhe von Münchberg (Landkreis Hof) in Brand geraten und vollständig ausgebrannt. Öl lief auf die Fahrbahn und musste entfernt werden, die Löscharbeiten dauerten über eine Stunde. Ein geladenes Brückenbauteil kann erst im Laufe des Dienstags entfernt werden, Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen. [mehr...]