12°

Samstag, 04.07.2020

|

Alle Informationen aus Neuhaus/Pegnitz

81-jähriger Senior lag nach Sturz hilflos im Wald 02.07.2020 20:31 Uhr

Bergwacht, Notarzt, ASB und Feuerwehr wurden von den Angehörigen alarmiert


NEUHAUS/PEGNITZ - Glücklich endete in der Nacht zum Donnerstag die Suche nach einem Hammerschrotter Bürger. Er lag nach einem Sturz hilflos im Wald. [mehr...]

Neuhaus: Freude über Zuschussbescheide 02.07.2020 05:55 Uhr

Die Frankenpfalz übergibt Zuschussbescheide für Vorhaben wie Instrumentenkauf oder Photovoltaik über 97 000 Euro.


NEUHAUS/PEGNITZ - Am Dienstag klappte es trotz Corona-Pandemie doch noch. Als eine seiner letzten Amtshandlungen konnte Hans Koch als Vorsitzender der AG Frankenpfalz, unterstützt von seinem Stellvertreter Josef Springer, auf dem Sportgelände des SV Neuhaus-Rothenbruck, die Zuwendungsbescheide aus der Regionalbudgetförderung für Vereine 2020 übergeben. [mehr...]

Corona-Hilfe kam in Auerbach gut an 01.07.2020 14:55 Uhr

Mehrere Gruppen haben sich zu Beginn der Corona-Pandemie gegründet, um Risikopatienten zu helfen.


AUERBACH/NEUHAUS - Über großes Lob, etliche Aufträge und sogar Geldspenden haben sich die Initiatoren der Hilfsaktionen in der Corona-Krise gefreut. Festgestellt haben sie aber auch, dass viele Angehörige der Risikogruppe bewusst selbst einkaufen gingen, weil sie offenbar niemandem zur Last fallen wollten. [mehr...]

Schwieriger Ausbau der Bahnstrecke im Pegnitztal 26.06.2020 15:35 Uhr

Beim Bau einer neuen Bahntrasse würden aber die Haltepunkten Velden und Rupprechtstegen entfallen.


VORRA/VELDEN/NEUHAUS - Der zweite Planabschnitt durch das Pegnitztal stellt die Deutsche Bahn bei der Elektrifizierung vor Herausforderungen. Es könnte auch passieren, dass Haltepunkte aufgelassen werden. [mehr...]

Dachstuhl in Neuhaus/Pegnitz brennt nach Gewitter 14.06.2020 18:17 Uhr

Ein Blitzschlag war vermutlich Auslöser des Feuers, das in Neuhaus einen Schaden von rund 100000 Euro verursachte. Dennoch ermittelt vorsorglich die Kriminalpolizei.


NEUHAUS/PEGNITZ - Mit drei gewaltigen Blitzen und Donnerschlägen endete am Sonntagmorgen in Neuhaus ein starkes Gewitter. Gegen 6.45 Uhr schlug der dritte Blitz in ein Haus am Ligusterweg ein und entfachte einen Dachstuhlbrand. [mehr...]

Die Natur hat sich das Land zurückgeholt 14.06.2020 17:27 Uhr

Vor 60 Jahren wurden das Dorf Fischstein und seine Nachbardörfer abgerissen, heute erstreckt sich hier ein großes Naturschutzgebiet.


FISCHSTEIN - Vor 60 Jahren wurde damit begonnen, die Ortschaften Fischstein, Rauhenstein, Ober- und Unterbrand, zwischen Auerbach und Neuhaus an der Pegnitz gelegen, aufzulösen. Die Dörfer lagen in der engeren Schutzzone des Wasserschutzgebiets. Mehrere Quellen versorgen bis heute vor allem die Stadt Nürnberg mit Trinkwasser. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Auerbach: Storchen-Eltern füttern ihren hungrigen Nachwuchs 09.06.2020 16:37 Uhr

Drei Jungstörche gibt es in diesem Jahr im Horst auf dem Kamin der ehemaligen Mälzerei Weiß.


AUERBACH/NEUHAUS - Die drei Auerbacher Jungvögel verschlingen ihre Beute schnell. Ein ähnliches Schauspiel zeigt sich auch in Neuhaus Dort wird ein drei Wochen alter Jungstorch von seinen Eltern versorgt. [mehr...]

Fünf Kilometer langer neuer Tunnel im Pegnitztal? 26.05.2020 11:42 Uhr

Bahn will die Strecke erneuern und elektrifizieren - Neue Stromleitung geplant


NEUHAUS/PEGNITZ - Kommt endlich Bewegung in die seit Jahrzehnten geplante Elektrifizierung der Bahnstrecke durch das Pegnitztal? Bei einem Treffen in Lauf wurden jetzt die neuesten Überlegungen vorgestellt. Unter anderem wird auch an ein neues, über fünf Kilometer langes Tunnelbauwerk gedacht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Aus dem Seda-Lager wird eine Fertigungshalle 21.05.2020 10:48 Uhr

Neuhauser Firma darf einen Teil des Firmengebäues umnutzen. Gemeinderat sieht positive Entwicklung


NEUHAUS/PEGNITZ - Die Seda Germany GmbH braucht mehr Produktionsfläche. Bei der Marktgemeinde ging deshalb ein Antrag auf Nutzungsänderung ein. Eine bestehende Lagerhalle soll zur Fertigungshalle werden. Die Markträte werteten den Antrag als positives Zeichen für eine gute Entwicklung des Unternehmens. [mehr...]

Atemberaubende Schönheiten: Die Fränkische Schweiz von oben 21.05.2020 09:36 Uhr



Aus bis zu 2.500 Metern Höhe blickte Tom Schneider, Fotograf aus Ebermannstadt, bei einer Fahrt mit einem Heißluftballon auf Dörfer, Natur und wunderschöne Ecken der Fränkischen Schweiz und des Landkreises Forchheim. [mehr...]