Sonntag, 26.01.2020

|

Alle Informationen aus Hollfeld

Wichtige Impulse für Innenstadt und Tourismus 23.01.2020 08:55 Uhr

Die Freien Wähler nominieren Hans-Peter Härtl als Bürgermeisterkandidaten und legen eine Stadtratsliste mit 20 Bewerbern vor.


HOLLFELD - Die Bürgergemeinschaft Freie Wähler tritt mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Hans-Peter Härtl bei der Kommunalwahl an. Härtl führt auch die Liste mit 20 Bewerbern für den Stadtrat an. [mehr...]

Hollfelder Rosentage dieses Jahr in abgespeckter Form 17.01.2020 14:55 Uhr

Die Hollfelder Rosen-, Kunst- und Gartentage sollen in einer abgespeckten Form veranstaltet werden. Ziel sind mehr Zuschauer.


HOLLFELD - Es wird sie auch 2020 geben – die Rosen-, Kunst- und Gartentage in Hollfeld. Allerdings wohl in abgespeckter Form. Und daher mit reduzierten Eintrittspreisen. Ein festes Budget müsse her, das sich auch im Haushalt widerspiegelt. Dies beschloss der Stadtrat letztlich einstimmig. Nach einer – durchaus wahlkampfgeprägten – Debatte. [mehr...]

"Weil das Städtchen Hollfeld weit mehr kann" 23.12.2019 18:53 Uhr

Hans-Peter Härtl tritt für die Freien Wähler bei der Bürgermeisterwahl an


HOLLFELD - Ihm ist in der jüngsten Vergangenheit ein paar Mal der Kragen geplatzt. Weil "dieses Städtchen weit mehr kann". Das ist das Hauptmotiv für Hans-Peter Härtl – er will Bürgermeister von Hollfeld werden. Im Auftrag der Freien Wähler. [mehr...]

Namen im Gespräch: Jubiläen, Geburtstage, Hochzeiten 05.12.2019 21:43 Uhr



Jubiläen, Geburtstage, Hochzeiten, Auszeichnungen: In dieser Bildergalerie werden Menschen aus dem NN-Verbreitungsgebiet beim Namen genannt. [mehr...]

Thomas Appel will doch nicht Bürgermeister werden 25.11.2019 18:30 Uhr

Berufliche Gründe und das Schicksal seiner Mitarbeiter beim Bange-Verlag waren ausschlaggebend


HOLLFELD - Das halbe Dutzend wird also doch nicht voll — außer es meldet sich noch ein Überraschungskandidat. Stadtrat Thomas Appel von der Heimatliste hat sich nach "reiflicher Überlegung" entschlossen, nicht als Bewerber um das Bürgermeisteramt anzutreten. [mehr...]

Polizei stellt Autodieb nahe Hollfeld 22.11.2019 16:18 Uhr

48-Jähriger war mit Fahrzeug einer Bekannten untergetaucht - Unter Drogen aber ohne Schein am Steuer


HOLLFELD - Am Steuer eines wenige Tage zuvor gestohlenen Opel stoppten Polizeieinsatzkräfte am frühen Freitagmorgen einen 48 Jahre alten Mann bei Hollfeld. Die Kriminalpolizei Bayreuth führt die Ermittlungen. Inzwischen sitzt der Mann in einer Justizvollzugsanstalt. [mehr...]

Suche nach Bleibe 22.11.2019 08:55 Uhr

Hollfelder Brandopfer wurden umquartiert


HOLLFELD - Aufatmen auf der einen Seite, Sorgenfalten auf der anderen: Nach zahllosen Telefonaten sind die meisten Betroffenen des Wohnhausbrands am 7. November im Steinweg gut untergebracht. Für eine Familie mit vielen Kindern sucht die Stadt allerdings noch händeringend nach einer Bleibe auf Dauer. [mehr...]

Rekord an Kandidaten bei Hollfelder Bürgermeisterwahl 20.11.2019 17:55 Uhr

Sechs Bewerber wollen wohl 2020 Stadtoberhaupt in Hollfeld werden


HOLLFELD - Das dürfte nach aktuellem Stand rekordverdächtig sein im Landkreis: Die Zeichen stehen auf sechs Bewerber in Hollfeld um das Bürgermeisteramt bei der Kommunalwahl am 15. März. Vier hatten bereits seit geraumer Zeit ihr Interesse bekundet, ein fünfter mit Hans-Peter Härtl für die Freien Wähler hat dies definitiv vor. Und bei Nummer sechs, Thomas Appel von der Heimatliste, geht die Tendenz auch in diese Richtung. [mehr...]

Dramatische Szenen in Hollfeld: Frau wirft Kind aus brennendem Haus 08.11.2019 18:56 Uhr

Mehrere Personen wurden bei dem Brand verletzt - Ursache unklar


HOLLFELD - Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Hollfeld (Kreis Bayreuth), bei dem mehrere Menschen teils schwer verletzt wurden, haben sich dramatische Szenen abgespielt. Eine Bewohnerin, die sich nicht anders zu helfen wusste, warf ihr Kind aus dem Fenster in die Arme von Passanten. [mehr...]

Feuerwehr rettete 21 Personen in Hollfeld aus brennendem Haus 08.11.2019 00:51 Uhr



Rund 250 Einsatzkräfte waren am Donnerstagabend in Hollfeld gefordert, als bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus mehreren Personen der Fluchtweg abgeschnitten war. Die Feuerwehr rettete schließlich 21 Personen, darunter auch mehrere Kinder, über Leitern. 16 Verletzte mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Hierzu waren auch zwei Rettungshubschrauber im Einsatz. Nach ersten Ermittlungen ist das Feuer im Hausflur ausgebrochen. Der Sachschaden bewegt sich nach ersten Schätzungen im sechsstelligen Bereich. [mehr...]