Montag, 09.12.2019

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Polizei hebt im Landkreis Bayreuth Waffenlager aus vor 7 Stunden

Vater und Sohn horteten verbotene Gegenstände von Messern bis zu Schusswaffen - Hinweis aus Internet


BAYREUTH - Eine Palette unterschiedlicher Waffen sowie entsprechende Munition stellten Kriminalbeamte aus Bayreuth in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft in den vergangenen Tagen bei einem 18-Jährigen und dessen 55 Jahre alten Vater aus dem Landkreis Bayreuth sicher. Beide müssen sich nun wegen verschiedener waffenrechtlicher Verstöße strafrechtlich verantworten. [mehr...]

Straßenausbaubeiträge: Bürgerin aus Kreis Forchheim klagt gegen Gemeinde 09.12.2019 07:56 Uhr

Verwaltungsgericht muss den Fall zu Straßenausbaubeiträgen klären


BAYREUTH - Eine Bürgerin aus dem Landkreis Forchheim hatte geklagt: Nun muss das Verwaltungsgericht klären, ob Straßenausbaubeiträge auch ohne vorherige Erschließungskosten rechtmäßig sind. [mehr...]

Polizei sucht Besitzer von gestohlenen Rädern 07.12.2019 13:18 Uhr

Bei Kontrolle eines Lieferwagens 15 hochwertige Bikes gefunden - Elf Räder schon zurückgegeben


BAYREUTH - 15 hochwertige Fahrräder hat die Polizei bei einer Kontrolle im Laderaum eines Lieferwagens gefunden. Sie stammen offensichtlich von Diebstahlsdelikten im Raum Bayreuth und Weiden. Elf Räder konnten inzwischen wieder ihren rechtmäßigen Besitzern zugeordnet werden, bei vier weiteren ist die Polizei noch auf der Suche. [mehr...]

Namen im Gespräch: Jubiläen, Geburtstage, Hochzeiten 05.12.2019 21:43 Uhr



Jubiläen, Geburtstage, Hochzeiten, Auszeichnungen: In dieser Bildergalerie werden Menschen aus dem NN-Verbreitungsgebiet beim Namen genannt. [mehr...]

Wechselgeldbetrügerin klaute in Bayreuth auch Handys 04.12.2019 14:18 Uhr

Polizei warnt Verkaufspersonal vor 45-jährigen Frau - 1150 Euro Gesamtschaden angerichtet


BAYREUTH - In mehreren Geschäften im Stadtgebiet Bayreuth kam es zu einem sogenannten Wechselbetrug durch eine etwa 45-jährige Frau. Die Polizei mahnt zur Vorsicht. [mehr...]

Bayreuther Radler ohne Licht aber "unter Strom" 04.12.2019 14:13 Uhr

Folgenreicher Zusammenstoß mit Auto - Pedalritter scheiterte am Alcomaten


BAYREUTH - Am Dienstagabend ereignete sich im Stadtgebiet in Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrrad, der für beide Fahrzeugführer nicht ohne Folgen blieb, da Beide nicht fahrtüchtig waren. [mehr...]

Andreas von Heßberg zum Grünen Landratskandidaten gekürt 03.12.2019 14:55 Uhr

Weitgereist und ganzheitlich denkend: Andreas von Heßberg einstimmig zum Landratskandidaten gekürt.


BAYREUTH - Seine Stimme hat gelitten. "Ich muss sie ölen", sagt Andreas von Heßberg. Am besten mit Tee aus der Thermoskanne. Die hat er leider im Auto vergessen, "aber es geht schon". Der 55-Jährige braucht seine Stimme in diesen Wochen. So auch im Sportheim des TSV Bindlach. Da stellte er sich rund 40 Mitgliedern als Landratskandidat der Grünen vor. Mit Erfolg. Seine Nominierung fiel einstimmig aus [mehr...]

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Franken und der Oberpfalz 03.12.2019 12:23 Uhr

Lohnenswerte Ausflugsziele in der Adventszeit zwischen Ansbach und Zirndorf


NÜRNBERG - Die Adventszeit bekommt durch die zahlreichen Weihnachtsmärkte in der Region erst ihren Charme. Und dabei ist durchaus Vielfalt geboten und an vielen Orten kann zwischen Buden gebummelt oder Punsch und Glühwein getrunken werden. Nicht zu vergessen die Suche dasn den Weihnachtsgeschenken, die hier besonders gut gelingt. Wir haben die schönsten Märkte in Franken und der Oberpfalz gesammelt - hier kommt der Überblick! [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Unbekannte räumten Bayreuther Brillengeschäft aus 03.12.2019 12:18 Uhr

Schaden bewegt sich im hohen fünfstelligen Euro-Bereich - Polizei sucht Zegen


BAYREUTH - Brillen im Wert eines hohen fünfstelligen Betrags entwendeten in der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmorgen derzeit noch unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Brillengeschäft. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe. [mehr...]

Verendete Hund in Bayreuth an Giftköder? 02.12.2019 13:18 Uhr

Vierbeiner hatte beim Gassigehen einen unbekannten Gegenstand gefressen


BAYREUTH - In Bayreuth verendete ein Hund, nachdem er beim Gassigehen vermutlich einen Giftköder gefressen hatte. Die Polizei ermittelt. [mehr...]