16°

Freitag, 24.05.2019

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Neels Wieland aus Pegnitz hat 150 Mal Blut gespendet 23.05.2019 21:46 Uhr

Rotes Kreuz ehrte bei einer Feierstunde in Bayreuth langjährige Spender


BAYREUTH - Der Kreisverband Bayreuth des Bayerischen Roten Kreuzes hat sich bei einer Feierstunde im Festsaal des Kreisverbands bei 24 Blutspendern für ihr langjähriges und selbstloses Engagement bedankt. Ohne die freiwilligen Blutspender wären viele große Operationen, die Behandlung von speziellen Krankheiten und die Versorgung von Verletzten nach schweren Unfällen oft nicht möglich, sagte Kreisgeschäftsführer Peter Herzing. [mehr...]

Schuh-Dieb floh in Bayreuth durch den Main 22.05.2019 13:18 Uhr

Beute im Wert von 70 Euro weggeworfen - Verfolger abgeschüttelt - Polizei bittet um Hinweise


BAYREUTH - Ohne sein Diebesgut, ein Paar Schuhe im Wert von 70 Euro, suchte ein Ladendieb sein Glück in der Flucht. Dabei konnte ihn selbst der Main nicht aufhalten. [mehr...]

Dauerregen hielt auch fränkische Helfer auf Trab 22.05.2019 08:50 Uhr

In Franken wurden Straßen überflutet und durch Schlammmassen blockiert


MÜNCHEN/ NÜRNBERG - Keller liefen voll, Straßen wurden von Schlammmassen geflutet und Bahngleise wurden unterspült: Die heftigen Regenfälle haben am Dienstag in ganz Bayern für reichlich Wirbel gesorgt. Etliche Einsätze hielten auch die Feuerwehrleute aus der Region auf Trab. [mehr...]

Achtung, Wassermassen! Regen sorgte in Franken für Überschwemmungen 22.05.2019 07:43 Uhr



Die Feuerwehren in Oberfranken hatten am Dienstag bis in die Nacht alle Hände voll zu tun: Im Landkreis Bayreuth war ein Getränkemarkt mit Wasser vollgelaufen, im Landkreis Bamberg wurde die B22 überflutet. In der Nähe von Kulmbach ging hingegen ein Erdrutsch nieder und blockierte eine Straße - die Helfer von Feuerwehr und THW waren im Dauereinsatz. [mehr...]

Fatale Kräutermischung in der Unterhose 21.05.2019 22:20 Uhr

Rückfall hätte einen 20-Jährigen aus dem südlichen Landkreis fast um Bewährung gebracht


BAYREUTH - Ein 20-Jähriger aus dem südlichen Landkreis musste sich vor dem Bayreuther Jugendgericht wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln verantworten. Der junge Mann war im Oktober 2018 in Nürnberg von der Polizei kontrolliert worden. Dabei hatten die Beamten in seiner Unterhose ein Päckchen mit einer Kräutermischung entdeckt, die verbotene Betäubungsmittel enthielt. Der Angeklagte gestand die Tat und erklärte Richter Alois Meixner und den beiden Schöffen, wie es dazu gekommen sei. [mehr...]

Teure Drogenfahrt durch Bayreuth: 500 Euro Bußgeld 21.05.2019 19:18 Uhr

19-Jähriger war frühmorgens nach dem Genuss von Cannabis mit dem Auto unterwegs


BAYREUTH - Teuer wird für einen jungen Bayreuther eine Fahrt unter Drogeneinfluss. Ihm drohen 500 Euro Bußgeld, ein Fahrverbot und Punkte. [mehr...]

Landratsamts-Außenstelle in Hollfeld? 21.05.2019 11:25 Uhr

Die Kreistags-Fraktion der Jungen Liste macht sich derzeit stark für weitere Standorte in ausgesuchten Landkreis-Kommunen.


HOLLFELD - Hintergrund der Aktion: Das Landratsamt Bayreuth braucht mehr Platz, zunächst war von 35 Büroeinheiten die Rede, inzwischen wurde die Zahl nach oben korrigiert. Bis zu 50 neue Büros werden benötigt. Im Raum steht auch ein Neubau eines Verwaltungsgebäudes auf einem 6000 Quadratmeter großen Grundstück, das an das Landratsamt angrenzt. 3,5 Millionen waren für den Neubau – mit 35 Büroräumen – veranschlagt. [mehr...]

Bayreuther Schlosskirche als göttlicher Fingerzeig 20.05.2019 21:26 Uhr

Bambergs Erzbischof Ludwig Schick zelebrierte die Wiedereröffnungsmesse für das Gotteshaus


BAYREUTH - "Kirchen sind Fingerzeige auf Gott, die Menschen geschaffen haben, um sich und alle daran zu erinnern, dass Gott existiert und sein Name geheiligt werden soll": so wandte sich der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick an die Kirchengemeinde, die mit ihm zusammen einem feierlichen Festgottesdienst zur Wiedereröffnung der seit einem Jahr geschlossenen Stadtkirche feierte. [mehr...]

Schlangenlinie über alle drei Fahrspuren der A9 20.05.2019 13:30 Uhr

Polizei stoppte Transporterfahrer bei Bindlach - Alcotest ergab 1,8 Promille


BAYREUTH - Alle drei Fahrspuren der A9 benötigte am Sonntag der Fahrer eines Kleintransporters. Der Grund: Er war mit 1,8 Promille unterwegs. [mehr...]

Exhibitionisten aus dem Raum Nürnberg in Bayreuth gestellt 20.05.2019 13:25 Uhr

28-Jähriger verfolgte Frauen mit dem Auto - An entblößtem Glied manipuliert


BAYREUTH - Am Samstagabend ermittelten Beamte einen Exhibitionisten aus dem Raum Nürnberg, der im Stadtgebiet Frauen belästigt hat. Ein mögliches weiteres Opfer wird noch gesucht. [mehr...]