10°

Sonntag, 20.09.2020

|

Alle Informationen aus Aufseß

Metallstange im Maisfeld nahe Heiligenstadt: Polizei sucht Zeugen 11.09.2020 11:18 Uhr

Stange hätte großen Schaden am Häcksler verursachen können


HEILIGENSTADT/BURGGRUB - Irgendwann zwischen 15. Juni und 10. September haben Unbekannte eine Edelmetallstange in ein Maisfeld nordöstlich von Burggrub gelegt. Jetzt sucht die Polizei nach den Tätern. [mehr...]

Naturpark-Geschäftsführer Wolfgang Geißner im Ruhestand 07.09.2020 23:45 Uhr

Arbeit mit viel Herzblut erledigt - Christoph Hurnik Nachfolger


OBERAUFSESS - Der Forchheimer Landrat Hermann Ulm (CSU) verabschiedete in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Vereins Naturpark Fränkische Schweiz - Frankenjura während der Mitgliederversammlung in der Theaterscheune im Schloss Oberaufseß Geschäftsführer Wolfgang Geißner in den Ruhestand. Damit ging eine Ära zu Ende, denn Geißner prägte den Naturpark wie kein anderer. Die 62 anwesenden Mitglieder spendeten Geißner, der seit 1996 Mitarbeiter des Naturparkvereins ist, lang anhaltenden Applaus. [mehr...]

Den fränkischen Bächen geht es schlecht 04.09.2020 18:22 Uhr

Kein Fließgewässer im Raum Bayreuth ist in einem ökologisch guten Zustand. Bayernweit sieht es nicht viel besser aus, meint der Landtagsabgeordnete Tim Pargent.


BAYREUTH/PEGNITZ - Die meisten Bäche und Flüsse in Bayern erreichen derzeit keinen ökologisch guten Zustand. Im Raum Bayreuth erfüllt kein einziges Fließgewässer diese Kategorie. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nach Corona-Flaute: Tourismus in Franken boomt 28.07.2020 05:23 Uhr

Seenland und Fränkische Schweiz mit mehr Gästen als sonst, Bamberg kämpft


NÜRNBERG - Das Fränkische Seenland wird derzeit geradezu überrannt von Urlaubern und Badegästen. Doch auch andere Reiseziele in der Region profitieren vom coronabedingten Trend zum Deutschland-Urlaub. Die Verluste der vergangenen Monate können damit aber nicht ausgeglichen werden - und auch im Sommer erreicht längst nicht jeder die Zahlen des Vorjahres. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Überschlag zwischen Hochstahl und Heckenhof 23.07.2020 12:16 Uhr

21-jähriger Aufseßer war auf kurvenreicher Strecke zu schnell unterwegs


AUFSESS - 15.000 Euro Sachschaden entstand am Mittwochnachmittag bei einem Unfall zwischen den Aufseßer Ortsteilen Hochstahl und Heckenhof. Der Fahrer des Unfallwagens kam mit leichten Verletzungen davon. [mehr...]

Finanzspritze für Brauereien in der Fränkischen Schweiz 23.07.2020 09:48 Uhr

Verein Bierland Oberfranken unterstützt mit Spendenaktion


FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Geschlossene Wirtshäuser und abgesagte Veranstaltungen: Die Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus belasten die fränkischen Brauereien massiv. Jetzt hilft der Verein Bierland Oberfranken. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Gratulation vom Amtsnachfolger und drei Pfarrern 13.07.2020 18:53 Uhr

Früherer Aufseßer Bürgermeister Ludwig Bäuerlein und seine Frau Josefine feierten Goldene Hochzeit


AUFSESS - Goldene Hochzeit feierten der frühere Bürgermeister Ludwig Bäuerlein und seine Ehefrau Josefine, eine geborene Göhl. Kennengelernt hat sich das Jubelpaar beim Gasthof Rothenbach, wo Josefine als Hauswirtschaftsgehilfin gearbeitet hat. Geheiratet haben die beiden 1970. Kirchlich getraut wurden sie am 4. Juli 1970 in der Kapelle in Eichenhüll. Zum Ehejubiläum gratulierten drei Söhne und sieben Enkel, für die das Jubelpaar stets da ist. [mehr...]

Verbotenes Kfz-Rennen nach Flucht vor Kontrolle 22.06.2020 13:19 Uhr

Polizei überprüfte am Wochenende Zweiradfahrer an beliebten Routen in der Fränkischen Schweiz


FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Am Wochenende führten Beamte der Operativen Ergänzungsdienste mehrere Kontrollen an beliebten Motoradstrecken in der Fränkischen Schweiz durch. Dabei konnten einige Verkehrsverstöße festgestellt werden. Ein 18-Jähriger wendete am Sonntag kurz vor einer Kontrollstelle in Aufseß mit seiner Maschine und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit davon. Der Fahranfänger ist jedoch bereits zwei Stunden später ermittelt. [mehr...]

Alkohol und Sachbeschädigung: Junge Vandalen in Unterleinleiter unterwegs 28.05.2020 07:00 Uhr

Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren waren am Steinbruck zugange


UNTERLEINLEITER - Am Dienstagabend ist der Polizei mitgeteilt worden, dass Jugendliche am Steinbruck bei Unterleinleiter an einem Verkehrszeichen herumrütteln. Beim Eintreffen der Streife konnte nur noch festgestellt werden, dass das Schild samt Rohrständer im Bereich des Spielplatzes aus der Verankerung gerissen und in den angrenzenden Bachlauf geworfen wurde. [mehr...]

Aus dem Paradies der Fränkischen Schweiz: Spargel mit Saibling 12.05.2020 17:36 Uhr

Rezeptvorschlag aus dem Aufsesstal - Selbstgemachte Sauce mit Kräuter


FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Schmeckt fei(n)! Mitten aus dem Paradies stammt dieser Rezeptvorschlag unserer Serie: Fränkischer Spargel mit fränkischem Saibling. [mehr...]