12°

Samstag, 04.07.2020

|

Alle Informationen aus Auerbach

Förderverein Auerbach: Sparen dank neuer Photovoltaikanlage 03.07.2020 11:55 Uhr

Für die neue Photovoltaikanlage gibt es 10 000 Euro Zuschuss. Der Eigenanteil beträgt 12 000 Euro.


AUERBACH - Der Förderverein Maffeispiele in Auerbach will Strom sparen auf dem Gelände des Bergbaumuseums Maffeischächte. Man habe über das ganze Jahr einen hohen Stromverbrauch, erklärt der zweite Vorsitzender des Fördervereins Maffeispiele, Matthias Regn. Mit einer Photovoltaikanlage (PV) mit Speichertechnik will man die Kosten künftig deutlich senken. [mehr...]

SG-Handballer trainieren wieder 02.07.2020 11:55 Uhr

Die erste Mannschaft der SG Auerbach/Pegnitz sind der einzige sportliche Nutzer in der Helmut-Ott-Halle.


AUERBACH - Am Freitag werden sich die Handballer der SG Auerbach/Pegnitz zum ersten Mal seit über drei Monaten in der Helmut-Ott-Halle wiedersehen: Die erste Mannschaft nimmt das Training wieder auf. [mehr...]

Brüche nach missglückter Landung: US-Fallschirmjäger verletzen sich 02.07.2020 11:49 Uhr

Bei der Rettungsaktion wurde ein deutscher Feuerwehrmann schwer verletzt


GRAFENWÖHR - Bei einer Luftlandeübung auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr in der Oberpfalz sind sechs US-Fallschirmjäger verletzt worden. Sie waren statt auf einem Freigelände in Baumkronen gelandet. Bei der anschließenden Rettungsaktion wurde ein deutscher Feuerwehrmann schwer verletzt. [mehr...]

Corona-Hilfe kam in Auerbach gut an 01.07.2020 14:55 Uhr

Mehrere Gruppen haben sich zu Beginn der Corona-Pandemie gegründet, um Risikopatienten zu helfen.


AUERBACH/NEUHAUS - Über großes Lob, etliche Aufträge und sogar Geldspenden haben sich die Initiatoren der Hilfsaktionen in der Corona-Krise gefreut. Festgestellt haben sie aber auch, dass viele Angehörige der Risikogruppe bewusst selbst einkaufen gingen, weil sie offenbar niemandem zur Last fallen wollten. [mehr...]

Eric Da Cunha wird neuer Bürgermeister in der Auerbacher Partnerstadt Laneuveville 01.07.2020 08:55 Uhr

Nur 40 Prozent der wahlberechtigten Bürger gingen in Laneuveville zu den Urnen.


LANEUVEVILLE/AUERBACH - Überraschung in der Partnerstadt Laneuveville: Eric Da Cunha wird am Freitag zum neuen Bürgermeister gewählt. Der von Amtsinhaber Serge Bouly unterstützte Yann Frémy, der im ersten Wahlgang am 15. März noch führte, unterlag im zweiten Wahlgang. Die Stimmung in der Stadt ist wegen des Wahlausgangs derzeit schlecht; besonders in den sozialen Medien ist das zu beobachten. [mehr...]

Auerbacher Knabenkapelle: Erste Probe nach dem Lockdown 30.06.2020 12:55 Uhr

Knabenkapelle legte unter freiem Himmel wieder los und möchte 2021 groß feiern.


AUERBACH - Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen: Erstmals nach der Pandemie probte das große Orchester der Knabenkapelle in Nitzlbuch unter freiem Himmel auf einem Betriebshof. Quasi Pflaster statt Parkett. [mehr...]

"Fit wie ein Turnschuh": Wellucker Handball-Urgestein Paul Albert wird 80 29.06.2020 06:55 Uhr

Der Wellucker Paul Albert blickt an seinem 80. Geburtstag auf seine Zeit als Handballer beim damaligen ASV zurück.


AUERBACH/WELLUCK - Vom Lehrling zum Betriebsleiter; vom Sportler zum Ehrenmitglied. Mit diesen Schlagworten lässt sich das berufliche wie private Leben von Paul Albert zusammenfassen. Der Wellucker feiert am heutigen Montag seinen 80. Geburtstag. [mehr...]

Brauchtum in Warteschleife: Trachtler können derzeit allenfalls online tanzen 26.06.2020 14:55 Uhr

Die Trachtenvereine können durch die Corona-Krise ihre Jahrespläne nicht umsetzen.


AUERBACH/KÖNIGSTEIN - Die Trachten- und Brauchtumsvereine der Region sind durch Corona trotz der aktuellen Lockerungen weitgehend zur Untätigkeit verdammt. Zur Überbrückung empfiehlt die Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz einen Besuch der Sonderausstellung "Maurerklavier und Wanzenpress" [mehr...]

Amberg-Sulzbach: Landrat zieht nach Ende der Corona-Hochphase Bilanz 23.06.2020 16:50 Uhr

Mit dem Ende der ersten Corona-Welle endet auch die Arbeit der Führungsgruppe Katastrophenschutz.


AUERBACH/AMBERG - Der Amberg-Sulzbacher Landrat Richard Reisinger lobt das gezeigte Engagement seiner Mitarbeiter und zahlreicher Helfer sowie von Krankenhausmitarbeitern. [mehr...]

Rote Strahler in Auerbach und Pegnitz beleuchten Job-Misere 23.06.2020 16:48 Uhr

Firmen aus der Veranstaltungsbranche weisen in Auerbach und Pegnitz sowie bundesweit auf die dramatische Lage hin.


AUERBACH/PEGNITZ - Mit Aberglauben hat es nichts zu tun. Doch seit Freitag, 13. März, ist für die normalerweise ausgebuchte und überregional gefragte InPhase GmbH nichts mehr wie es war. Keine Aufträge, keine mittelfristig positiven Aussichten. Ernst Sieber beteiligte sich daher mit seiner Firma an der "Night of Light". [mehr...]