28°

Montag, 24.06.2019

|

Alle Informationen aus Emskirchen

Nach Tumor-OP: Lionsclub Neustadt hilft 14-Jähriger mit Lift 14.06.2019 17:28 Uhr

Milenia Popp ist teilweise gelähmt - Mädchen macht Fortschritte


EMSKIRCHEN - Mit 6000 Euro hat der Lionsclub Neustadt/Aisch den Einbau eines Treppenliftes gefördert, mit dem die 14-jährige Milenia Popp die Treppen im Elternhaus überwinden kann und nach Schicksalsjahren ein kleines Stück Mobilität zurückgewonnen hat. [mehr...]

Ein Hater erklärt: Daher kommt die Wut auf den Drachenlord 12.06.2019 19:47 Uhr

Florian zeigt im Interview auf, warum er Rainer Winkler so sehr hasst


NEUSTADT/AISCH - Am 23. Mai 2019 stand Rainer Winkler (29) vor dem Amtsgericht Neustadt an der Aisch – ihm wird Körperverletzung und gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr vorgeworfen. Verfahren dieser Art sind Alltag am Amtsgericht und locken nur selten Journalisten an. Doch Rainer Winkler stellt seit Jahren als "Drachenlord" Videos ins Netz und wird deshalb in seinem Heimatort belagert. Ein Interview mit einem seiner Hater. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden

Hinweis mit Herz 06.06.2019 15:12 Uhr

Neues Schild für den Grüngutplatz Emskirchen gestaltet


EMSKIRCHEN - Die Abfallwirtschaft des Landkreises Neustadt/Aisch-Bad Windsheim hatte einen Malwettbewerb unter den Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen der Grundschule Emskirchen ausgelobt. Nun wurden die Sieger des Wettbewerbs prämiert. [mehr...]

Hater mit Pfefferspray angegriffen: Drachenlord vor Gericht 23.05.2019 19:02 Uhr

Weder Zeugen noch mutmaßlich Geschädigte zum Prozess geladen


NEUSTADT/AISCH - Seit Jahren sorgt der umstrittene YouTuber Rainer Winkler alias "Drachenlord" aus dem kleinen Dorf Altschauerberg mit seinen Videos für Furore. Im vergangenen Sommer eskalierte die Situation: Als sich hunderte Leute vor seinem Haus versammelten, wurde der 29-Jährige gewalttätig, warf einen Stein gegen einen BMW und besprühte Umstehende mit Pfefferspray. Nun muss er sich deshalb vor Gericht verantworten. [mehr...]

Emskirchen ehrte im festlichen Rahmen erfolgreiche Sportler 20.05.2019 15:41 Uhr

Großartige Leistungen gewürdigt


EMSKIRCHEN - Für großartige Leistungen ehrte die Marktgemeinde wieder die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler. Deren überwältigende Anzahl dürfe Emskirchen stolz machen, dessen Namen durch sie nach außen getragen werde, betonte Erster Bürgermeister Harald Kempe beim Festakt im Sitzungssaal des Rathauses.
[mehr...]

Workshop "Gemeinwohlökonomie" in Emskirchen vorgestellt 16.05.2019 16:55 Uhr

Wohl aller Menschen zählt


EMSKIRCHEN - Mit der Gemeinwohlökonomie und ihrem Mehrwert befassten Bürgerinnen und Bürger aus Emskirchen, Diespeck, Baudenbach, Neustadt/Aisch und Fürth bei einem Workshop. Die beiden Referenten Andreas Jenne und Gregor Saur aus Erlangen sind ehrenamtlich bei der Gemeinwohlökonomie Regionalgruppe der Metropolregion Nürnberg aktiv und gestalteten die Veranstaltung inhaltlich. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Schluss mit der Flickschusterei! 08.05.2019 16:41 Uhr

MdL Schmidt fordert Komplettsanierung der Staatstraße


EMSKIRCHEN - Gemeinsam mit dem Regionalbeauftragten des ACE Auto Club Europa e.V., Matthias Penkala, besichtigte die Landtagsabgeordnete Gabi Schmidt die Staatsstraße 2414 zwischen der B8 Abzweigung Emskirchen und Birnbaum im Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim. [mehr...]

Europas Wiege in Emskirchen 08.05.2019 15:21 Uhr

Leidenschaftliche Plädoyers in Heimat bekennender Europäer


EMSKIRCHEN - "Wir bringen Europa zusammen und lassen nicht zu, dass Rechtspopulisten es spalten". Mit diesen eindringlichen Worten haben Kerstin Westphal, Mitglied des Europaparlaments, und Matthias Dornhuber, stellvertretender SPD-Landesvorsitzender und Europakandidat für Mittelfranken, bei einer Informations- und Diskussionsveranstaltung der SPD-Emskirchen die Wichtigkeit der Europawahl deutlich gemacht. [mehr...]

Gemeinwohlkommune 02.05.2019 11:07 Uhr

"Emskirchen im Wandel" stellt ethisches Wirtschaftsmodell vor


EMSKIRCHEN - Über die "Gemeinwohlkommune" berichten Andreas Jenne und Gregor Saur am Mittwoch, 8. Mai, ab 19.30 Uhr im "Aurach-Treff". Dazu lädt die Initiative "Emskirchen im Wandel" ein. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fünf Feuerwehren wegen Räucherofen im Einsatz 12.04.2019 18:55 Uhr

Göttelhöf: Brennholzstapel und Hausfassade gerieten in Brand


GERHARDSHOFEN - Am späten Donnerstagabend wurden die Feuerwehren Emskirchen, Diespeck, Neustadt an der Aisch, Birnbaum und Göttelhöf-Altenbuch nach Göttelhöf alarmiert. Gemeldet war ein Wohnhausbrand. Vor Ort stellte sich die Lage jedoch anders dar. [mehr...]