14°

Freitag, 18.10.2019

|

Alle Informationen aus Seubersdorf

Bei Neumarkt: Rehkopf mit Messer abgetrennt 10.10.2019 10:07 Uhr

Verstümmeltes Tier lag im Straßengraben - Polizei sucht Zeugen


SEUBERSDORF/BATZHAUSEN - Zwischen Batzhausen und Eichenhofen im Landkreis Neumarkt wurde ein kopfloses Reh im Straßengraben gefunden. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. [mehr...]

Nochmal nein zu Masthähnchen-Stall 26.09.2019 09:39 Uhr

Gemeinderat will keine 25.000 Hähnchen in Daßwang, Landratsamt sagt aber ja.


SEUBERSDORF - Der Seubersdorfer Gemeinderat hat dem Bau eines Masthähnchen-Stalles bei Daßwang zum zweiten Mal das gemeindliche Einvernehmen verweigert. Nach Ansicht des Landratsamt Neumarktes ist das rechtswidrig. [mehr...]

Neuer Kindergarten in Seubersdorf 23.09.2019 11:00 Uhr

Der Gemeinderat genehmigt die Pläne für Öko-Holzbau - Rund sieben Millionen Euro


SEUBERSDORF - Eine umfangreiche Tagesordnung hatten die Seubersdorfer Gemeinderäte abzuarbeiten. Dabei wurde dem Bauantrag für einen viergruppigen Kindergarten und eine dreigruppige Kinderkrippe auf dem ehemaligen Rauschgrundstück in Seubersdorf mehrheitlich das gemeindliche Einvernehmen erteilt. [mehr...]

Malerei kommt auf den Hund 15.09.2019 16:15 Uhr

Der Maler Gregory Forstner zeigt seine neuen Werke in der Galerie von Michael Zink in Waldkirchen.


SEUBERSDORF/WALDKIRCHEN - "Malerei lügt", und der Maler Gregory Forstner lügt kräftig mit. Er setzt Menschen Hundeköpfe auf, versteckt Gesichter hinter Masken, macht aus menschlichen Komödien bitterböse Fiktionen. [mehr...]

Ein Jahr in den USA: "Die beste Entscheidung meines Lebens" 07.08.2019 14:30 Uhr

Anna Freihart aus Ittelhofen war mit einem PPP-Stipendium in den Vereinigten Staaten


SEUBERSDORF - "Das war in meinem bisherigen Leben die beste Entscheidung", sagte Anna Freihart aus Ittelhofen bei einem kleinen Sektempfang im Seubersdorfer Rathaus anlässlich ihrer Rückkehr über den einjährigen Studienaufenthalt in den USA. Vermittelt hatte den MdB Alois Karl über das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) von Deutschem Bundestag und US-Kongress. [mehr...]

Bahnbrücken in Seubersdorf brauchen Sanierung 03.08.2019 14:06 Uhr

Die Gemeinde Seubersdorf hat drei Bauwerke übernommen und fragt sich, woher das Geld für die Erneuerung kommen soll.


SEUBERSDORF - Es war wohl so eine Art Danaer-Geschenk, die drei Bahnbrücken im Gemeindegebiet Seubersdorf, deren Sanierung über kurz oder lang ansteht. Die Baulast trägt die Kommune. Das stelle sie vor große Herausforderungen, sagte Bürgermeister Eduard Meier beim Besuch des Neumarkter Bundestagsabgeordneten Alois Karl (CSU). [mehr...]

In Seubersdorf sprudeln die Steuern 28.07.2019 10:41 Uhr

Kämmerin Kerstin Bäumel legte dem Gemeinderat einen Rekordhaushalt in Höhe von rund 19,46 Millionen Euro vor.


SEUBERSDORF - Kämmerin Kerstin Bäumel hat bei der Gemeinderatssitzung in Seubersdorf den Haushalt 2019 vorgelegt. Der erreicht mit einem Gesamtumfang von rund 19,46 Millionen eine Rekordhöhe und ist sehr solide und ohne jegliche Kreditaufnahme finanziert. [mehr...]

Seubersdorf: 22-Jähriger überschlug sich mit VW im Graben 15.07.2019 12:04 Uhr

Mann war mit drei Beifahrern auf der St2251 unterwegs - Drogen konsumiert


SEUBERSDORF - Auf der Staatsstraße 2251 bei Eichenhofen (Gemeinde Seubersdorf) hat sich ein 22-Jähriger mit seinem VW im Graben überschlagen, nachdem er angeblich einem Wild ausweichen wollte. Mit an Bord waren drei weitere Personen. [mehr...]

Holzwurm in Krappenhofener Kirche wird mit Gas vergetrieben 13.07.2019 13:06 Uhr

Der Seubersdorfer Gemeinderat hat Zuschüsse freigegeben für die Sanierung


SEUBERSDORF - Neben Mitteln zur Sanierung der Krappenhofener Kirche hat der Seubersdorfer Gemeinderat auch Zuschüsse freigegeben für die Restaurierung der Orgel in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Eichenhofen. [mehr...]

Seubersdorf: Rechnungsprüfer erklärt Rücktritt 05.06.2019 10:19 Uhr

Der Gemeinderat Josef Schlierf demonstriert damit gegen angeblich laxe Kontrollen des Gremiums


SEUBERSDORF/NEUMARKT - Eklat in der Gemeinde Seubersdorf: Gemeinderat Josef Schlierf hat per Offenen Brief seinen Rücktritt als Mitglied des örtlichen Rechnungsprüfungsausschusses erklärt und diesen Schritt mit der seiner Ansicht nach zu laxen Kontrolle der kommunalen Finanzen durch das Gremium begründet. [mehr...]