10°

Mittwoch, 22.05.2019

|

Alle Informationen aus Hilpoltstein

David Reitspies verhandelt und läßt die Halle toben 02.12.2018 18:52 Uhr

2. TT-Bundesliga: TV Hilpoltstein verliert trotzdem wieder gegen Borussia Dortmund — Flemming verzweifelt einmal mehr an Bottroff


HILPOLTSTEIN - Die Tischtennisabteilung des TV Hilpoltstein weiß schon, warum sie David Reitspies unbedingt halten will. Der 21-jährige tschechische Nationalspieler ist gut fürs Punktekonto und sorgte im stets spannenden Duell mit Borussia Dortmund mit einer begeisternden Vorstellung gegen den argentinischen Nationalspieler Alberto Miño für einen der Höhepunkte der vergangenen Jahre vom bislang zweitgrößten Publikum in der 2. Bundesliga. 470 Zuschauer riss er mit seinem Finish von den Sitzen. [mehr...]

Strahlende Kinderaugen beim Hilpoltsteiner Weihnachtsmarkt 01.12.2018 20:47 Uhr



Pünktlich zum ersten Tag im Weihnachtsmonat Dezember eröffnete am Samstag der Hilpoltsteiner Weihnachtsmarkt mit Glühwein, Lebkuchen und allem, was dazugehört. [mehr...]

Streufahrzeug sperrte Sicht 30.11.2018 17:53 Uhr

Überholmanöver missglückt und fordert Leichtverletzte


HILPOLTSTEIN - Ein misslungenes Überholmanöver forderte gestern Vormittag im südlichen Landkreis Roth zwei Leichtverletzte. Der Schaden beträgt zirka 7500 Euro. [mehr...]

Zauberhändchen gegen World Cup-Sieger 30.11.2018 17:26 Uhr

2. TT-Bundesliga: Zum letzten Heimspiel des Jahres kommt Borussia Dortmund zum TV Hilpoltstein


HILPOLTSTEIN - Die 2. Tischtennis-Bundesliga spielt verrückt: Jeder schlägt jeden, der Null-Punkte-Letzte Neckarsulm holt beim Zweiten Borussia Dortmund seinen ersten Zähler, Tabellenführer Mainz verliert 0:6, Passau ist in schweren Abstiegsnöten. Da kommt das Schlagerspiel des TV Hilpoltstein am Sonntag um 14 Uhr gegen Borussia Dortmund gerade recht, um die Stadthalle zum Kochen zu bringen. [mehr...]

Meckenhausen: Entscheidung für Trasse im Sommer 2019 29.11.2018 16:58 Uhr

Bürgerversammlung in Meckenhausen: Die Planungen für die Ortsumgehung schreiten nur langsam voran


MECKENHAUSEN - Im November 2015 stimmte in Meckenhausen eine Mehrheit von 63,5 Prozent beim Bürgerentscheid für eine Ortsumgehung. Nur wenn alles "ideal" läuft, könnte diese 2026 fertiggestellt werden, erfuhren die Meckenhausener, Sindersdorfer und Pierheimer bei der Bürgerversammlung in der Meckenhausener Mehrzweckhalle. [mehr...]

Hilpoltstein ist jetzt die "Stadt der Sterne" 29.11.2018 15:38 Uhr

Selbstgebastelte Werke zieren die Altstadt dank einer Baumschmück-Aktion


[mehr...]

"Fei net anfassen": Kunstwerke auf dem Basar in Zell 26.11.2018 15:55 Uhr

Veranstaltung lockte wieder Menschenmassen an — Auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken


ZELL - Kaum hatte der Weihnachtsbasar in der Regens-Wagner-Einrichtung in Zell am Sonntag seine Pforten geöffnet, da drängten sich auch schon die Kauflustigen aus nah und fern in Scharen durch Hallen und Gänge, auf der Suche nach besonderen Weihnachtsschnäppchen. Frei nach dem Motto: "Der frühe Vogel …" [mehr...]

Diese Luftbilder zeigen, wie sich Franken verändert hat 26.11.2018 15:14 Uhr

Landesluftbildzentrum hat Anfang 2018 Arbeit in Neustadt/Aisch aufgenommen


NÜRNBERG - Kaum jemand kann so gut veranschaulichen, wie sich Bayern in den vergangenen Jahrzehnten verändert hat, wie das Landesluftbildzentrum. Wir haben uns im Archiv in Neustadt/Aisch umgesehen. [mehr...]

Ein Remis am Tag der Ersatzspieler 25.11.2018 19:17 Uhr

2. TT-Bundesliga: Nicht nur Bad Hamm und der TV Hilpoltstein trennen sich 5:5


HILPOLTSTEIN - Angesichts des ausgehebelten Sportverbotes in Bad Hamm zeigten sich die TT-Asse des heimischen TTC ausgesprochen konkurrenzfähig und hatten den TV Hilpoltstein am Rande einer Niederlage. Dennis Dickhardt sicherte den Mittelfranken mit einem Fünf-Satz-Sieg im letzten Match den Punkt zum 5:5. [mehr...]

Frischedusche für vergreisendes Hilpoltsteiner Freibadgebäude 23.11.2018 17:00 Uhr

Stadtrat hat Neubau ins Auge gefasst: Sanitärbereich ist längst nicht mehr auf dem neuesten Stand


HILPOLTSTEIN - Wie sich in der jüngsten Sitzung des Hilpoltsteiner Stadtrats angesichts der Bilanz des Freibades abzeichnete, könnte ein weiteres Gebäude für mehr Komfort sorgen. Immerhin stammt das Hauptgebäude, in dem Umkleiden, Duschen und Toiletten untergebracht sind, schon aus dem Jahr 1972. [mehr...]