Montag, 27.01.2020

|

Alle Informationen aus Altdorf

Viel zu viele Autos: Fränkische A6-Brücke ächzt unter Last 24.01.2020 05:57 Uhr

Der erste Teil des Doppelbauwerks von 1967 wird ersetzt


UNTERRIEDEN - Mehr Autos bedeuten auch mehr Belastung. Nachdem 1967 die Autobahnbrücke auf der A6 bei Unterrieden fertiggestellt wurde, fahren dort Jahr für Jahr mehr Fahrzeuge über das Bauwerk. Nun wird die Nord-Brücke abgerissen und neu gebaut. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Mega-Bauwerk an der A6: die Geschichte der Talbrücke Unterrieden 23.01.2020 12:02 Uhr



Die knapp 630 Meter lange und fast 50 Meter hohe Talbrücke Unterrieden an der A6 bei Altdorf ist eines der gewaltigsten Brückenbauwerke der Region. Bei der Einweihung 1967 rechnete man nicht mit den heutigen Verkehrsmassen, weshalb der Koloss abgerissen und neu gebaut werden muss. Beeindruckende Bilder zeigen die historische Brücke, den beginnenden Abriss und die Zukunftsvision für das Bauwerk. [mehr...]

Die Qual vor der Wahl 17.01.2020 10:10 Uhr

Die Bunte Liste (Schwarzenbruck) und Die Partei (Altdorf) sammeln Unterschriften


ALTDORF/SCHWARZENBRUCK - In Schwarzenbruck und Altdorf möchten zwei Parteien auf die Wahlzettel der Kommunalwahl, die bisher noch nicht angetreten sind. Dazu müssen sie erst eine Anzahl von Unterstützer-Unterschriften vorweisen. [mehr...]

Aufnahmestopp: Fränkische Klinik kämpft gegen Norovirus 12.01.2020 13:09 Uhr

Sieben Patienten der geriatrischen Station sind isoliert


RUMMELSBERG/ALTDORF - Ärzte am Krankenhaus Rummelsberg haben sieben Patienten im Laurentiushaus isoliert. Das Gesundheitsamt ist informiert. Bis auf weiteres gilt ein Aufnahmestopp in der geriatrischen Station. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Altdorfer Kommunalwahl 2020: Vier Bürgermeister-Kandidaten treten an 08.01.2020 16:16 Uhr

Nach zwei Amtsperioden tritt Odörfer nicht noch einmal an


ALTDORF - 2020 stehen bayernweit Bürgermeister- und Stadtratswahlen an. In Altdorf wird es dabei in jedem Fall einen Wechsel an der politischen Spitze geben: Der amtierende Bürgermeister Erich Odörfer will nicht erneut kandidieren. Dafür stehen mittlerweile vier andere Kandidaten fest. [mehr...]

Nach dem Fund toter Tauben: Polizei schließt Gift nicht aus 31.12.2019 12:46 Uhr

Fünf Vögel verendeten in Altdorf rund um die Laurentiuskirche


ALTDORF - Rund um die Laurentiuskirche in Altdorf sind mehrere Tauben verendet. Passanten beobachteten noch, wie manche von ihnen mit dem Tod rangen. Inzwischen gibt es viele Vermutungen, was das Ableben der Vögel verursacht hat. Die Polizei lässt gefundenes, potentielles Vogelfutter auf Gift untersuchen. [mehr...]

Tote Tauben auf Marktplatz in Altdorf gefunden 30.12.2019 15:12 Uhr

Sechs Tiere lagen leblos auf dem Boden


ALTDORF - Nachdem auf dem Marktplatz sechs tote Tauben gefunden wurden, wird in Altdorf über die Todesursache spekuliert. Die Behörden wollen dem Sterben nun auf den Grund gehen. [mehr...]

Medizinischer Notfall: Autofahrer kracht in Tankstelle bei Röthenbach 18.12.2019 11:47 Uhr



Am Mittwochvormittag kann ein Autofahrer in Röthenbach an der Pegnitz von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Frontscheibe einer Tankstelle. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann zuvor kurz bewusstlos geworden war. Er und ein Beifahrer wurden leicht verletzt. Es gab keine weiteren Verletze. [mehr...]

Autofahrer verliert Kontrolle und fährt in Tankstelle 18.12.2019 11:26 Uhr

Zwei Personen wurden verletzt


RÖTHENBACH - Ein Autofahrer ist am Mittwoch in Röthenbach an der Pegnitz in eine Tankstelle gefahren. Zwei Personen wurden dabei verletzt. [mehr...]

Millionen für den Nürnberger Landkreis, die Städte und Gemeinden 18.12.2019 10:45 Uhr

Bürgermeister freuen sich über den Bonus in den Kassen


NÜRNBERGER LAND - Bescherung schon zwei Wochen vor Weihnachten für Städte und Gemeinden im Landkreis: Über 54 Millionen Euro und damit rund 3,5 Millionen mehr als in diesem Jahr, erhalten die Gemeinden und der Landkreis als staatliche Schlüsselzuweisungen aus dem Topf des Finanzausgleichs. [mehr...]