19°

Sonntag, 26.05.2019

|

Alle Informationen aus Lauf

75-jähriger Vermisster aus Lauf im Ausland angetroffen 21.04.2019 12:21 Uhr

Mann fuhr am Mittwoch mit Auto weg und kehrte nicht heim


LAUF - Seit Mittwochabend galt ein 75-Jähriger aus Lauf als vermisst. Die Polizei fahndete mit Hochdruck und bat auch die Bevölkerung um Hinweise. Im benachbarten Ausland konnte der Mann mittlerweile angetroffen werden. [mehr...]

Trockenheit und Wind sorgen für Waldbrände in der Region 19.04.2019 19:26 Uhr

In Dietersdorf entzündeten sich auf einem wasserarmen Untergrund Glutreste


NÜRNBERG - Schon seit Wochen herrscht in Franken Trockenheit. Im April hat es bislang so wenig geregnet wie kaum zuvor und auch für die kommenden Tage ist kaum Besserung in Sicht. Wie gefährlich das Wetter derzeit ist, zeigen einige Vorfälle in der Region. [mehr...]

Streit eskaliert: Festnahme nach versuchter Tötung in Röthenbach 08.04.2019 14:25 Uhr

Der Täter stellte sich später der Polizei


RÖTHENBACH - Am Montagmorgen waren in Röthenbach an der Pegnitz zwei Männer in Streit geraten. Ein 53-Jähriger zog eine Stichwaffe und verletzte seinen Kontrahenten schwer. Er floh vom Tatort, stellte sich aber später selbst der Polizei. [mehr...]

Atemnot und Fieber: So gefährlich ist die Rußrindenkrankheit 04.04.2019 11:16 Uhr

Pilzsporen können Reizhusten, Fieber, Schüttelfrost und Atemnot auslösen


NÜRNBERG - In Unterfranken ist an einigen Ahornbäumen die Rußrindenkrankheit aufgetreten. Die Sporen des Baumpilzes können beim Menschen allergische Reaktionen der Atemwege auslösen, wenn man sie einatmet. Wer einen erkrankten Ahorn sieht, sollte den Fall dem Eigentümer oder der Verwaltung melden, auf Abstand bleiben und beim Auftreten von Symptomen einen Arzt aufsuchen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Diskutieren Sie mit über die Feuerwehr in Franken 03.04.2019 18:17 Uhr

Unsere Facebook-Gruppe für alle Themen rund um Brandschutz, Einsätze und Feste


NÜRNBERG - Mit Blaulicht und Martinshorn zum Einsatz eilen — das ist bei Weitem nicht alles, was das Feuerwehrwesen ausmacht. Damit sich alle, die sich in der Region für Feuerwehrthemen interessieren, über die Grenzen von Gemeinden und Landkreisen hinweg austauschen können, haben wir eine neue Facebook–Gruppe geschaffen. [mehr...]

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß bei Lauf 03.04.2019 07:10 Uhr

Zwei Personen in Lebensgefahr - B14 über mehrere Stunden gesperrt


LAUF A. D. PEGNITZ - Drei Personen sind am Dienstagabend bei einem Unfall auf der Bundesstraße 14 zwischen Hersbruck und Lauf an der Pegnitz schwer verletzt worden, zwei davon lebensgefährlich. Aus noch ungeklärter Ursache geriet der Fahrer eines Pkw auf die Gegenfahrbahn, es kam zum Frontalzusammenstoß mit einem Transporter. [mehr...]

B14 bei Lauf: Frontalzusammenstoß mit einem Transporter 03.04.2019 06:58 Uhr



Aus bisher noch unbekannten Gründen kam ein Autofahrer am Dienstag auf der B14 zwischen Hersbruck und Lauf an der Pegnitz von seiner Fahrbahn ab und fuhr frontal in einen ihm entgegenkommenden Transporter. Drei Menschen wurden schwer verletzt, zwei von ihnen lebensgefährlich. [mehr...]

In Lauf sind die Störche "guter Hoffnung" 01.04.2019 18:31 Uhr

Der flauschige Nachwuchs wird Ende April erwartet


LAUF/OTTENSOOS - Dieses Jahr haben die Storchenpaare aus Lauf und Ottensoos etwa eine Woche früher mit der Eiablage begonnen und sind bereits am Brüten. [mehr...]

Wohnzimmer in Flammen: Feuerwehreinsatz in Lauf 26.03.2019 18:20 Uhr

Hausbewohnerin: "Bis zur Decke schlugen die Flammen"


HEUCHLING - Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus im Laufer Ortsteil Heuchling ist am Dienstagmorgen nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro entstanden. Personen wurden nicht verletzt, das im Haus lebende Rentnerehepaar verständigte selbst die Feuerwehr. [mehr...]

Sanierungsarbeiten auf A9: Nächtliche Sperrungen an Anschlusstellen 25.03.2019 13:41 Uhr

Betroffen sind Anschlusstellen Nürnberg-Fischbach und Lauf/Hersbruck


NÜRNBERG - Autofahrer müssen auf der A9 in den zwei kommenden Nächten mit Verkehrseinschränkungen rechnen. Die Anschlusstellen Nürnberg- Fischbach sowie Lauf/Hersbruck werden für jeweils eine Nacht gesperrt.  [mehr...]