19°

Mittwoch, 08.07.2020

|

Alle Informationen aus Schlüsselfeld

Gemeinsam stark: Schneider und Machava trainieren zusammen 17.06.2020 18:01 Uhr

Patrick Schneider will Deutscher Meister werden, der Herzogenauracher soll ihm helfen


HERZOGENAURACH/FÜRTH - Die Corona-Krise hat dazu geführt, dass beide ihren Traum von Olympia verschieben mussten: Nun trainieren die 400-Meter-Läufer Patrick Schneider und Creve Armando Machava in Herzogenaurach zweimal die Woche zusammen. Und Schneider will in dieser Saison auch noch einen Titel holen. [mehr...]

Schläge und Tritte gegen den Kopf: Mann misshandelt Frau in Schlüsselfeld 15.06.2020 15:04 Uhr

Die 34-Jährige suchte sich Hilfe in einem Hotel


SCHLÜSSELFELD - Erhebliche Verletzungen fügte am Freitagabend ein 33-Jähriger seiner Ehefrau in einer Wohnung in Schlüsselfeld zu. Polizisten nahmen den Tatverdächtigen vorläufig fest. Inzwischen befindet er sich in Untersuchungshaft. [mehr...]

325 Jahre Brot für die Schlüsselfelder 25.05.2020 07:00 Uhr

Die Stadtbäckerei Ley gehört zu den ältesten Familienbäckereien in Deutschland


SCHLÜSSELFELD - Eine der ältesten Bäckereien in Familienbesitz in ganz Deutschland feiert heuer "Geburtstag": Die Schlüsselfelder Stadtbäckerei Ley besteht seit 325 Jahren. [mehr...]

Motorradfahrer bei Schlüsselfeld schwer verletzt 17.05.2020 16:29 Uhr

Bei der Autobahneinfahrt missachtete ein Autofahrer die Vorfahrt


SCHLÜSSELFELD - Ein 58-jähriger Motorradfahrer und seine 56-jährige Mitfahrerin sind am Samstagnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. [mehr...]

A3-Ausbau: Wie sich Corona auf Frankens größte Baustelle auswirkt 10.04.2020 14:33 Uhr

Eine 71 Kilometer lange Strecke ab dem Kreuz Fürth/Erlangen wird sechsstreifig


NÜRNBERG - Das ganze Land steht derzeit (fast) komplett still, doch gleichzeitig soll es auf Frankens größter Baustelle bald so richtig losgehen. Auf 71 Kilometern soll die A3 zwischen den Kreuzen Fürth/Erlangen und Biebelried sechsstreifig ausgebaut werden. Los gehen soll es bereits im Juli. Oder macht das Coronavirus da etwa den Planern einen Strich durch die Rechnung? [mehr...]

Karpfen contra Corona 05.04.2020 15:48 Uhr

Die Bürgerinnen und Bürger können in der Karwoche viel für die heimische Teichwirtschaft und die Gastronomie tun – und es ist gar nicht schwer. Abfischen


HÖCHSTADT / HERZOGENAURACH - In der Karwoche steigt traditionsgemäß der Karpfenverzehr in Franken. Ist das auch in dieser Corona-Zeit der Fall? [mehr...]

In ERH: Viele Helfer in der Not 24.03.2020 06:54 Uhr

In zahlreichen Orten haben sich Initiativen gebildet, die Einkaufsunterstützung anbieten.


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT - Wenn die Corona-Krise irgendetwas Gutes zu Tage fördert, dann die Erkenntnis, dass niemand allein gelassen wird: Fast überall sprießen nachbarschaftliche Hilfsangebote aus dem Boden, damit gerade die sogenannten Risikogruppen sich eben nicht in die Gefahr der Ansteckung mit dem Corona-Virus begeben müssen. Bislang Fremde übernehmen für sie Einkäufe oder lösen Rezepte in der Apotheke ein. Wir haben Hilfsangebote zusammengestellt, ein Anspruch auf Vollständigkeit besteht dabei ausdrücklich nicht – schon allein, weil immer wieder neue Initiativen entstehen. [mehr...]

Viel Zuspruch für Johannes Krapp in Schlüsselfeld 15.03.2020 21:54 Uhr

Einziger Kandidat erreicht 94,61 Prozent


SCHLÜSSELFELD - Der einzige Bürgermeisterkandidat in Schlüsselfeld, Johannes Krapp, ist erneut zum Bürgermeister gewählt worden. [mehr...]

A3-Ausbau auf 71 Kilometern: Hier geht's im Juli los 12.03.2020 17:24 Uhr

Der genaue Bauablauf zwischen Erlangen und Biebelried steht jetzt fest


NÜRNBERG - Es ist ein beispielloses Autobahn-Ausbauprojekt in der Region: Auf 71 Kilometern wird die A3 zwischen den Kreuzen Fürth/Erlangen und Biebelried bei Würzburg sechsstreifig ausgebaut. Ende 2025 soll alles fertig sein. Los geht es schon im Juli. Auch die Autofahrer in der Region trifft es gleich mit Einschränkungen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Seniorenwohnen: Nun kümmert sich die Stadt 09.03.2020 17:00 Uhr

Nach dem Scheitern des Johanniter-Projekts hat Schlüsselfeld das Areal gekauft


SCHLÜSSELFELD - Die Steigerwaldstadt hat das mit der Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) ausgehandelte Vorkaufsrecht genutzt und das rund 15 000 Quadratmeter große Grundstück in der Bamberger Straße gegenüber des Ärztehauses gekauft. Das teilte Bürgermeister Johannes Krapp mit. [mehr...]