19°

Mittwoch, 08.07.2020

|

Alle Informationen aus Adelsdorf

Jugendlicher stürzt mit 1,7 Promille in Adelsdorf vom Fahrrad 04.07.2020 14:12 Uhr

Der Jugendliche hat nun mit einigen Konsequenzen zu rechnen


ADELSDORF - Eine Stunde vor Mitternacht ging bei der Polizei in Höchstadt ein Anruf ein, dass sich ein Radfahrer in Adelsdorf verletzt habe. Vor Ort stellte sich schnell heraus, wie es zu dem Unfall gekommen war. Der Jugendliche hat mit einigen Konsequenzen zu rechnen. [mehr...]

Umfassende Schwimmbad-Sanierung in Adelsdorf 03.07.2020 06:57 Uhr

Es wird auch Technik ausgetauscht, die ohnehin bald hätte erneuert werden müssen


ADELSDORF - Die Sanierung des Hallenbaddaches geht in die nächste Planungsphase: Der Gemeinderat stimmte bei seiner Sitzung am Mittwoch einstimmig einer "nachhaltigen" Sanierung zu. [mehr...]

Der Adelsdorfer Eisweiher ist in Gefahr 01.07.2020 15:14 Uhr

Massenhaftes Brotfüttern der Fische und Enten führt zu Krautbewuchs und Sauerstoffmangel im Adelsdorfer Weiher.


ADELSDORF - "Es sind einfach die Massen an Brot, die in den Eisweiher geschmissen werden", sagt Holger Schulz, der zweite Vorsitzende des Fischereivereines Adelsdorf, zur aktuellen Situation des Fischweihers, der zu kippen droht. [mehr...]

Knapp 800 Euro für die Stellvertreter des Landrats 30.06.2020 06:57 Uhr

Kreistag legte Aufwandsentschädigungen fest


ADELSDORF / ERLANGEN - Der Kreistag hat sich in der Adelsdorfer Aischgrundhalle eine neue Geschäftsordnung gegeben und auch die Entschädigungen für die 60 Kreisräte per Satzung geregelt. Letztlich geschah alles einstimmig, doch ohne Diskussionen ging es nicht ab. [mehr...]

Brücken bei Wiesendorf auf Herz und Nieren geprüft 26.06.2020 06:00 Uhr

LGA-Ingenieur untersuchte Brücken über die B 470. Der größte "Feind" der Brücken ist das Streusalz.


ADELSDORF - Nicht nur Menschen sollten regelmäßig zum Check-up, auch Brücken müssen regelmäßig untersucht werden: Alle drei Jahren überprüfen Fachleute die Bauwerke, allerdings unterschiedlich intensiv. Gestern waren die beiden Brücken, die bei Wiesendorf über die B 470 führen, dran. [mehr...]

Adelsdorf: Mann erleidet Herzstillstand während der Fahrt 23.06.2020 07:19 Uhr

Das führerlose Auto fuhr nach rechts von der Straße und blieb stehen.


ADELSDORF - Alle Wiederbelebungsversuche waren vergebens: Auf tragische Weise ist am Montagmorgen in Adelsdorf ein Mann in seinem Auto ums Leben gekommen. [mehr...]

Kuckucksheim: Die Puppen tanzen wieder 21.06.2020 10:30 Uhr

Das Theater kann jetzt im Schloss Adelsdorf durchstarten


HEPPSTÄDT - Ausgerechnet in dem Jahr, in dem das Theater Kuckucksheim sein 30-jähriges Bestehen feiern kann, hat die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch jetzt kann es endlich wieder losgehen. [mehr...]

Fronleichnam anders - auch in Höchstadt und Adelsdorf 13.06.2020 06:00 Uhr

Auf eine Prozession wollten die Pfarreien in Corona-Zeiten nicht ganz verzichten


HÖCHSTADT/ADELSDORF - Trotz der Coronakrise haben die Höchstadter und Adelsdorfer den katholischen Feiertag Fronleichnam gefeiert. Der Höchstadter Schlosshof war geschmückt und mit vielen Sitzplätzen versehen worden. Doch wer nach Figuren, Baldachin, Fahnen, Stadtkapelle oder Spielmannszug Ausschau hielt, suchte vergeblich. Stadtpfarrer Kilian Kemmer feierte trotz der außergewöhnlichen Umstände den Gottesdienst. Danach zog in diesem Jahr nur eine kleine Gruppe durch die Stadt über den großen Prozessionsweg. [mehr...]

Endlich wieder Theater-Genuss in Adelsdorf 11.06.2020 07:57 Uhr

Auftakt des Fränkischen Theatersommers im Schlosshof


ADELSDORF - Die Schauspielerinnen, Schauspieler und Musiker freuen sich unbändig. Bald können sie wieder auf der Bühne stehen und dem Publikum einen Kultur-Genuss bereiten – unter freiem Himmel und mit allen nötigen Sicherheitsvorkehrungen. Am kommenden Mittwoch, 17. Juni, startet der diesjährige, etwas andere Fränkische Theatersommer. [mehr...]

Sanierung des Hofsees ist schwieriger als gedacht 05.06.2020 06:00 Uhr

Bagger versank zu Beginn der Arbeiten 140 Zentimeter im Schlamm von Adelsdorf


ADELSDORF - Als im November vergangenen Jahres der Hofsee zwischen Adelsdorf und dem Höchstadter Stadtteil Förtschwind nach 22 Jahren erstmals wieder abgelassen wurde, waren die Verantwortlichen positiv überrascht, weil sich die vermuteten Schlammmassen am Boden des 9,5 Hektar großen Angelweihers in Grenzen hielten. [mehr...]