14°

Freitag, 18.10.2019

|

Alle Informationen aus Adelsdorf

Bremer Stadtmusikanten in einer Solo-Vorstellung 15.10.2019 14:00 Uhr

Nando Seeberger vom Theater Kuckucksheim inszeniert das Märchen neu


HEPPSTÄDT - Nando Seeberger vom Theater Kuckucksheim inszeniert das Märchen "Die Bremer Stadtmusikanten" als erste eigene Solo-Vorstellung. Herausgekommen ist ein Schau- und Puppenspiel für Kinder ab vier Jahren. Ab 31. Oktober zu sehen in Heppstädt in der Gemeinde Adelsdorf im Landkreis Erlangen-Höchstadt. [mehr...]

Neuhauserin backt Brot aus Leidenschaft 11.10.2019 06:57 Uhr

Monika Wirth beteiligt sich am Wettbewerb "Franken backt"


NEUHAUS - Monika Wirth will es wissen. Die Seniorchefin des "Löwenbräu" in Neuhaus hat sich mit ihrem Roggen-Weizen-Brot, das sie unter anderem für die Gäste des familieneigenen Felsenkellers und des Hotels zubereitet, beim Wettbewerb "Franken backt" beworben. Gesucht wird hier das beste Brot-Rezept, die besten zehn Teilnehmer eines Online-Votings stellen sich am 27. Oktober auf der Consumenta dem Urteil einer hochkarätigen Jury. Doch wie ist Wirth eigentlich zum Brotbacken gekommen? [mehr...]

Adelsdorfer JU nimmt sich viel vor: Pro Christbaum ein neuer Baum 29.09.2019 14:21 Uhr

Neuerung bei der traditionellen Sammlung im Januar


ADELSDORF - Im Zeichen der aktuellen Klimadebatte kündigt die Junge Union Adelsdorf für die Christbaumaktion 2020 etwas komplett Neues an. Pro eingesammelten Baum soll ein neuer Baum gepflanzt werden. [mehr...]

"Aufholjagd" in Adelsdorf 27.09.2019 13:57 Uhr

Die Großgemeinde hinkt bei den Jahresabschlüssen hinterher


ADELSDORF - Der neue Chef-Kämmerer der Großgemeinde Adelsdorf, Christian Bertleff, ist seit einem halben Jahr im Amt und hat unter anderem mit den Jahresabschlüssen eine Menge zu tun; jetzt bekommt er einen Stellvertreter, der bei der Gemeinderatssitzung am Mittwoch Gastzuhörer war. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Adelsdorf: Keine DNA-Kartei für Hundekot 17.09.2019 15:00 Uhr

Bürgermeister Karsten Fischkal setzt im Kampf gegen Häufchen auf künftig nicht auf genetische Analy


ADELSDORF - Lokalpolitikerin Sabina König (Grüne) hat vorgeschlagen, eine DNA-Datenbank von Adelsdorfer Hunden einzurichten. [mehr...]

Adelsdorf: Auch Rektorin hatte ersten Schultag 11.09.2019 06:30 Uhr

Christina Nöth hat sich bewusst für eine Schule "auf dem Land" entschieden und fühlt sich hier schon wohl.


ADELSDORF - Der erste Tag des Schuljahres ist immer aufregend. Für die älteren Schüler, weil sie ihre Klassenkameraden wiedersehen und gespannt sind, welche Lehrer sie in diesem Jahr bekommen. Für die Erstklässler, weil für sie ein neuer Lebensabschnitt beginnt. [mehr...]

Ansturm aufs Wasserschloss 10.09.2019 07:00 Uhr

Zahlreiche Besucher besichtigten beim Tag des offenen Denkmals das Neuhauser Herrenhaus


NEUHAUS - Der Blick hinter herrschaftliches Gemäuer reizt. Ein nicht enden wollender Besucherstrom drängte sich am Sonntag ins Neuhauser Wasserschloss. Das Anwesen im Besitz der Freiherrn von Crailsheim war Schauplatz des Tags des offenen Denkmals im Landkreis. Ein ähnlich großer Publikumserfolg war im vergangenen Jahr die Veranstaltung zum gleichen Anlass im Schloss Neuenbürg. [mehr...]

Eternitplatten illegal im Wald abgeladen 08.09.2019 14:23 Uhr

Stecken Dachdeckergruppen aus Osteuropa dahinter?


AISCH - In den vergangenen zwei Wochen haben bislang unbekannte Täter im Flurgebiet Tiefensee im Wald unerlaubt ungefähr 15 alte Faserzementplatten entsorgt. Die Polizei vermutet, dass die Eternitplatten von einer Garagendachsanierung stammen könnten. [mehr...]

Schlossherr in Neuhaus öffnet seine Türen 04.09.2019 14:59 Uhr

Beim Tag des Offenen Denkmals auf Zeitreise gehen


NEUHAUS - Alljährlich findet am zweiten Sonntag im September der Tag des offenen Denkmals statt, heuer am 8. September. Es handelt sich dabei um den deutschen Beitrag zur europaweiten Veranstaltung European Heritage Days. Im Landkreis Erlangen-Höchstadt findet die Veranstaltung unter dem Motto "Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" im Wasserschloss in Neuhaus statt. [mehr...]

Angeblicher Microsoft-Mitarbeiter war ein Betrüger 04.09.2019 11:09 Uhr

Nach dem Anruf des Kriminellen fehlte Geld auf dem Konto eines Adelsdorfers


ADELSDORF - Ein 66-jähriger Adelsdorfer hat Anzeige erstattet, weil nach dem Anruf eines angeblichen Microsoft-Support-Mitarbeiters ein vierstelliger Betrag von seinem Konto abgebucht wurde. [mehr...]