19°

Mittwoch, 24.07.2019

|

Alle Informationen aus Hilpoltstein

Tafel in Hilpoltstein: "Der erste Schritt ist der Schwerste" 11.07.2019 12:23 Uhr

Vierzig bis fünfzig Leute nutzen das kostenlose Angebot


HILPOLTSTEIN - Seit zwei Wochen hat der Verein Rother Tafel in Hilpoltstein neue Räume gemietet; rund 50 Kunde nutzen das Angebot, doch viele alle schämen sich dafür. [mehr...]

Doppelspitze bei der SPD Hilpoltstein 11.07.2019 12:22 Uhr

Petra Beringer und Thomas Döbler sind die neuen Vorsitzenden


HILPOLTSTEIN - Schon oft hatte die SPD Hilpoltstein eine Vorreiterrolle im Landkreis Roth oder gar in ganz Mittelfranken. Jetzt geht sie als erster Ortsverein mit einer Doppelspitze in den Kommunalwahlkampf und darüber hinaus. [mehr...]

Vorsitzender des LBV: "Die Leute wollen mehr Naturschutz" 11.07.2019 11:50 Uhr

Norbert Schäffer spricht über sein Leben und die aktuellen Umweltbewegungen


HILPOLTSTEIN - Zeit, mit dem Vorsitzenden des Landesbunds für Vogelschutz (LBV) Norbert Schäffer über ihn und seine Arbeit zu sprechen. Der Verband setzt sich nicht nur für Vögel, sondern auch für viele weitere Umweltbelange ein. Seit 1980 sitzt die Landesgeschäftsstelle in Hilpoltstein. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Elektroautos sind brandgefährlich, nicht nur für die Feuerwehr 09.07.2019 15:55 Uhr

Was tun, wenn die mit einer Lithiumverbindung gefüllten Akkus in Flammen stehen?


LANDKREIS ROTH - Der elektrische Antrieb von Fahrzeugen gilt als Zukunftsmodell. Doch was passiert eigentlich, wenn ein Elektroauto in einen Unfall verwickelt wird oder brennt? Drohen den Rettern Stromschläge von der Batterie, an der immerhin 1000 Volt anliegen? Und was tun, wenn die mit einer brandgefährlichen Lithiumverbindung gefüllten Stromspeicher im Akku Feuer fangen? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Challenge: So kämpften sich Dreitz und Charles-Barclay zum Sieg 09.07.2019 08:40 Uhr

Wir haben die packendsten Momente des Rother Triathlon 2019 im Bild festgehalten


ROTH - Der "Women Challenge" am Samstag war farbenfroh, die Bayern-3-Party auf dem Rother Marktplatz ausgelassen und fröhlich. Am Sonntag dann wurde es für die Triathleten ernst: Beim Schwimmen, Radfahren und Laufen kämpften die Extremsportler um den Sieg. Am Ende setzten sich Andreas Dreitz und Lucy Charles-Barclay durch. [mehr...]

Bester Feuerwehrmann braucht nur 21 Minuten mehr 08.07.2019 16:30 Uhr

Siegerehrung für den Firefighter-Worldcup im Rother Feuerwehrhaus


ROTH - Zur Preisverleihung des Firefighter-Worldcup dankte Felix Walchshöfer vom Team Challenge den Feuerwehrleuten für ihren Einsatz an den Challenge-Tagen: „Wir wissen, dass es ohne euch nicht ginge.“ [mehr...]

Die Finishline-Party: Das ausgelassene Ende des Challenge 2019 mitten in der Nacht 08.07.2019 16:07 Uhr



Wenn am Ende eines langen Wettkampftages die letzten Finisher des Datev-Challenge über die Ziellinie kommen, wenn es schon dunkel ist, und das Feuerwerk beginnt, dann sind Gänsehaut und ausgelassene Stimmung garantiert. [mehr...]

SpVgg Roth richtete erstmals Junior-Challenge aus 08.07.2019 12:01 Uhr

Zahlreiche Nachwuchs-Sportler schwammen, radelten und liefen


ROTH - Aus den Boxen wummert Musik von Avicii, ein Radiomoderator heizt den Zuschauern zwischendurch mit einem Countdown ein. "Drei, zwei, eins", dann platscht das Wasser im Schwimmerbecken des Rother Freibads und die Kinder der Jahrgänge 2010 und 2011 gehen auf die Strecke. [mehr...]

Schwimmen, Radfahren und Laufen wie die Großen: So war der Junior-Challenge 2019 08.07.2019 11:55 Uhr



100 Meter Schwimmen stehen auf dem Programm, 2,5 Kilometer Radfahren und 400 Meter Laufen. Und am Ende eine verdiente Medaille und ein Teilnehmer-T-Shirt — für jedes Kind. "Für die ist das natürlich ein ganz großes Erlebnis hier", sagt Andreas Dobler, der Abteilungsleiter der SpVgg Roth. Er steht dort irgendwo, zwischen strahlenden Kindern mit Badekappen, Badegästen auf Liegestühlen und mitfiebernden Eltern. Wettkampf, aber auch Freizeitatmosphäre herrschte am Samstagvormittag beim "Junior Challenge" [mehr...]

Poker für einen Startplatz ging nicht auf 08.07.2019 08:56 Uhr

Rajesh Durbal wartete vergeblich auf einen spontan frei gewordenen Staffelplatz


ROTH - Eine Sache war für Rajesh Durbal früh klar: Fußballspieler wird er in diesem Leben keiner mehr. "Ich habe zu High-School-Zeiten mal gegen einen Ball getreten", sagt Durbal und grinst. "Als ich versuchte zu schießen, lag der Ball noch vor mir, aber die Prothese ist ziemlich weit weg geflogen." [mehr...]