Mittwoch, 29.01.2020

|

Alle Informationen aus Hilpoltstein

Unterrödel soll Pilotprojekt mit Dauerblitzer bekommen vor 39 Minuten

Arbeiten sollen nach dem Challenge 2021 beginnen - Bushaltestelle verschwindet


UNTERRÖDEL - Am 15. November 2015 war der Traum von einer Umgehung für den Hilpoltsteiner Ortsteil Unterrödel ausgeträumt. In einem Bürgerentscheid verfehlten die Befürworter der Umfahrung die benötigte Stimmenzahl. Während die Planungen für eine Ortsumgehung von Meckenhausen noch laufen, ist man mit einem Alternativkonzept für Unterrödel schon wesentlich weiter: Hier soll versucht werden, zumindest den Rasern Herr zu werden – mit einem Dauerblitzer. [mehr...]

Lastwagen mit Hybridautos auf A9 in Brand geraten 28.01.2020 14:33 Uhr

Die Autobahn musste für die Löscharbeiten gesperrt werden - 300.000 Euro Schaden


GREDING/KINDING - Wegen eines brennenden Lkw musste am Dienstagmittag die A9 Richtung Süden gesperrt werden. Der Fahrzeugtransporter war in Richtung Süden zwischen der Ein- und Ausfahrt der Anschlussstelle Altmühltal unterwegs gewesen und hatte hinter dem Motorraum plötzlich Feuer gefangen. [mehr...]

Mit dem Beil in der Hand den Eltern gedroht 28.01.2020 12:57 Uhr

In Schwabach wurde ein komplexer Fall aus dem Landkreis Roth verhandelt.


SCHWABACH/LANDKREIS ROTH - "Tabak oder Tod". Auf diesen Nenner kann man die Drohungen von Matthias T. (Name geändert) gegenüber seinen Eltern bringen. Unter anderem wegen versuchter schwerer räuberischer Erpressung – es war ein Hackebeil im Spiel – wurde der 25-Jährige aus dem Landkreis Roth zu einem Jahr und sechs Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. [mehr...]

Galaktische Faschingsparty: Meckenhausen hebt ab 27.01.2020 14:59 Uhr

Der Faschingsverein feierte galaktische Party im Sportheim.


MECKENHAUSEN - In ferne Galaxien entführte der Meckenhausener Faschingsverein beim Eröffnungsball: "Nicht von dieser Welt" war das Motto. Der Verein präsentierte sich bestens aufgestellt mit abwechslungsreichen Darbietungen. [mehr...]

Im Kreuzwirtskeller wurde es heiß - auch ohne Ofen 27.01.2020 06:02 Uhr

Die Release-Party der "Bluenotes" erlebte einen riesigen Publikumsansturm.


HILPOLTSTEIN - Wahnsinn, wie viele Leute am Freitagabend in der "blauen Nacht" unterwegs waren: Bei der Release-Party der Blues- und Boogieband "The Bluenotes" im Hilpoltsteiner Kreuzwirtskeller herrschte drangvolle Enge, denn über 100 Besucher wollten sich die Präsentation ihrer neuen CD mit dem programmatischen Namen "Blue Blue Night" nicht entgehen lassen. [mehr...]

Schön schaurig mit Teufeln und Hexen: Der Brauchtumsumzug 26.01.2020 16:26 Uhr

Nicht nur die Hilpoltsteiner Flecklasmänner liefen zu Höchstform auf


HILPOLTSTEIN - Ohne Schneegestöber und auch ohne Ministerpräsident Markus Söder als Ehrengast, der im vergangenen Jahr noch vorbei geschaut hatte, schlängelte sich am Sonntag zum sechsten Mal der Brauchtumsumzug durch die Hilpoltsteiner Innenstadt. [mehr...]

Schaurig schön mit Teufeln und Hexen: Der Hilpoltsteiner Brauchtumsumzug 2020 26.01.2020 16:21 Uhr



Stolze 29 Gruppen beteiligten sich diesmal, eine schauriger, lauter, bunter oder spektakulärer als die andere. Mit den "Freistädter Stoateifin" sowie den "Kapfenberger Burgteufeln" waren diesmal auch zwei Formationen aus Österreich mit von der Partie. Und auch der "Löll", der legendäre Strohbär, trieb zusammen mit den Flecklasmännern wieder sein Unwesen und neckte unermüdlich die Besucher am Wegesrand. [mehr...]

Basare für Babysachen: Bunte Strampler, lachende Geldbeutel 26.01.2020 06:10 Uhr

Eine interaktive Karte weist den Weg zu Baby-Basaren im Landkreis Roth.


LANDKREIS ROTH - Kleines Hemd, großer Auftritt: Ein Klick aufs Leibchen genügt, um zum Schnäppchenjäger zu mutieren! Verantwortlich dafür zeichnet die Koordinierende Kinderschutzstelle am Rother Landratsamt – kurz "KoKi". Die hat nämlich in ihrer Funktion als "Netzwerk frühe Kindheit" eine interaktive Karte ins Netz gestellt, um das aktuell wieder bevorstehende Quantum an Baby-Basar-Terminen im Landkreis zu bündeln. [mehr...]

Nicht mehr lange, dann ist Eckstein dienstältester Landrat 25.01.2020 17:19 Uhr

Einst kam der Wendelsteiner durch ein politisches Erdbeben ins Amt


LANDKREIS ROTH - Herbert Eckstein wird nach den anstehenden Kommunalwahlen wohl zum dienstältesten Landrat in Bayern. In seinem Leben zeigen sich viele Parallelen zu seinem Vorgänger als dienstältester Landrat, Heinrich Trapp aus Dingolfing. Beide hatten in ihrem Heimat-Landkreis für ein politisches Erdbeben gesorgt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

40 Jahre bei der Feuerwehr: Das soll erstmal einer schaffen 25.01.2020 09:57 Uhr

Rückblick, Neuwahlen und Ehrungen bei der Feuerwehr Unterrödel


UNTERRÖDEL - 40 Jahre aktiver Dienst bei der Feuerwehr – das will erst einmal geschafft sein! Drum standen in der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterrödel neben Jahresrückblick und Neuwahlen auch Ehrungen im Mittelpunkt. [mehr...]