19°

Mittwoch, 24.07.2019

|

Alle Informationen aus Weisendorf

Gisela Sengl kritisiert geplante Mastanlage in Kairlindach 05.05.2019 16:31 Uhr

Agrar-Sprecherin der Grünen hält Größenordnung für völlig überzogen


WEISENDORF - Die agrarpolitische Sprecherin der Grünen im Bayerischen Landtag, Gisela Sengl, hat die geplante Rindermastanlage nahe Kairlindach als völlig überdimensioniert bezeichnet. "Das läuft völlig aus dem Ruder", sagte die Biobäuerin, die 2018 in ihrem Wahlkreis Traunstein knapp 20 Prozent erhielt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Einbruch in Weisendorfer Reihenhaus 29.04.2019 13:27 Uhr

Kripo bittet um sachdienliche Hinweise


WEISENDORF - Die Kriminalpolizei sucht Hinweise zur Ergreifung von Einbrechern, die zwischen dem 13. und 21. April in ein Reihenhaus in Weisendorf eingestiegen sind. [mehr...]

Internationales Flair in der Kreisklasse 26.04.2019 17:26 Uhr

TC 98 Weisendorf verpflichtet ein Trainer-Trio aus Tschechien, Israel und Rumänien


WEISENDORF - Wenn am Sonntag, 28. April, ab 15 Uhr zur neuen Tennissaison beim TC 98 Weisendorf aufgeschlagen wird, schlägt der Verein ein neues Kapitel seiner Chronik auf. [mehr...]

Weisendorf: Weiter Hüter der Schätze 25.04.2019 16:02 Uhr

Franz Petter bleibt dem Heimatmuseum Weisendorf auch nach letzter Führung verbunden


WEISENDORF - Bereits zur jüngsten Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Weisendorf hatte Franz Petter sein Amt als zweiter Vorsitzender niedergelegt. Anläßlich eines 70. Geburtstags, der im Vereinsheim am Museum gefeiert wurde, hielt Franz Petter mit seinem Kollegen Georg Meister seine letzte Führung durch die angesammelten Schätze. [mehr...]

Weisendorfer Posaunenchor begeistert bei Frühjahrskonzert 16.04.2019 16:09 Uhr

Viel Applaus in der Mehrzweckhalle


WEISENDORF - Liebgewordene Tradition: Der evangelische Posaunenchor lud zum Frühjahrskonzert in die Mehrzweckhalle ein. [mehr...]

Einbrecher suchen Bäckerei in Weisendorf heim 15.04.2019 12:46 Uhr

Tresor geknackt und mehrere tausend Euro erbeutet


WEISENDORF - Unbekannte sind zwischen Samstagabend, 21 Uhr, und Montagfrüh, 3.30 Uhr, in eine Bäckerei in Weisendorf eingebrochen. [mehr...]

Weisendorf: Hilfe für Nagaland erhält Projekt-Förderung 12.04.2019 10:00 Uhr

"Children for a better World": Zubza-Projekt vertritt Nordbayern


WEISENDORF - Ein Herz für Kinder in Sechü-Zubza erhält eine Projekt-Förderung. Die Organisation "Children for a better World" zertifiziert den "Zubzalauf 2019". Seit zwölf Jahren kümmern sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Weisendorf erfolgreich um die Menschen im Nagaland, einer "vergessenen Bergregion". [mehr...]

Gegner des Maststalls sehen Kapitulation der Politiker 11.04.2019 13:38 Uhr

Weisendorf: Die Initiative übt weiter heftige Kritik an den Gemeinderäten


WEISENDORF - Zwei Teilnehmer an der Aussprache zwischen den Initiatoren des Bürgerbegehrens gegen die geplante Rindermastanlage und Vertretern des Gemeinderats (wir haben berichtet) haben sich erneut zu Wort gemeldet. Sowohl Eric Seuberth als auch Dieter Schiefer werfen Bürgermeister und Gemeinderat deren Zustimmung zum Bauantrag vor und kritisieren heftig den Rückzug der Bürgervertreter auf einen rein formalrechtlichen Standpunkt. Dieter Schiefer bezeichnet dies in einem Schreiben an die Redaktion als "politische Kapitulation". [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

"Wanderbare" Bilder von Matthias Kronau 27.03.2019 12:15 Uhr

Ausstellung im Fuji Store Fürth


FÜRTH/ERLANGEN-HÖCHSTADT - Der Redakteur und Fotograf Matthias Kronau zeigt noch bis Ende Juni in der Fuji-x-Street-Galerie in Fürth Fotos von seinen Wanderungen durch den Landkreis Erlangen-Höchstadt. [mehr...]

Gärtnerfreude erwacht schon bei Kindern 17.03.2019 14:00 Uhr

Kreisverband für Gartenbau und Landespflege lobt das Engagement für Jugendarbeit


MÜHLHAUSEN/WEISENDORF/ADELSDORF - Wie kreativ und wirkungsvoll die Freude am Gärtnern und der Natur insbesondere bei Kindern geweckt werden kann, wurde in der Hauptversammlung des Kreisverbands Erlangen-Höchstadt für Gartenbau und Landespflege am Donnerstagabend in der Kulturscheune Mühlhausen deutlich. Die Vertreter verschiedener Vereine berichteten von ihren Aktivitäten im vergangenen Jahr, allen voran die drei Teilnehmer am landesweiten Kinder- und Jugendwettbewerb zum Thema "Streuobst-Vielfalt - Beiß rein!": Weisendorf, Adelsdorf und Mühlhausen. [mehr...]