Mittwoch, 29.01.2020

|

Alle Informationen aus Wilhermsdorf

Spannung im Wilhermsdorfer Bürgersaal 22.01.2020 14:26 Uhr

Monika Martin liest aus viertem "Krimi mit Geschichte"


WILHERMSDORF - Spannend wird es Freitag, 7. Februar, ab 20 Uhr im Wilhermsdorfer "Bürgersaal" wenn der "Fränkische Kulturrausch" seine Veranstaltungsreihe 2020 mit "Krimis mit Geschichte und Musik" fortsetzt. [mehr...]

Der Windkraft droht im Landkreis Fürth das Aus 10.01.2020 14:00 Uhr

Endet die EEG-Förderung, muss das Bürgerwindrad von Vogtsreichenbach wohl weichen


WILHERMSDORF - Es ist nun fast 20 Jahre her: Am 1. April 2000 trat das EEG in Kraft, das „Erneuerbare-Energien-Gesetz“ der damals rot-grünen Regierungskoalition. Doch bald läuft die Förderung aus. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Genug Sternsinger-Nachwuchs in Wilhermsdorf 06.01.2020 20:56 Uhr

Bis Sonntag 16.584 Euro Spenden für Kindermissionswerk gesammelt


WILHERMSDORF - Andernorts wird über den eklatanten Mangel an Personal geklagt, in Wilhermsdorf hingegen finden sich noch immer genügend Sternsinger, die Spenden sammeln. Doch dafür braucht es viel ehrenamtlichen Einsatz. [mehr...]

Wilhermsdorfs Judo-Büffel kämpfen weiter 30.12.2019 14:07 Uhr

Die Judo-Abteilung des TSV gibt es seit 50 Jahren


WILHERMSDORF - Alles fing im Jahr 1969 an. Wolfgang Bien und einige seiner Mannschaftskollegen sahen ihre Trainingssituation als verbesserungswürdig an. Kurzerhand fragte er beim TSV Wilhermsdorf an, ob man sich dort nicht gleich eine Judoabteilung vorstellen könne. Beim TSV konnte man das – und kann heute behaupten, dass sich diese Entscheidung für den Verein gelohnt hat. [mehr...]

Christian Löbel geht für die Linke ins Rennen 20.12.2019 11:53 Uhr

Der Cadolzburger wurde als Landratskandidat nominiert


ZIRNDORF - Die Linke ist auf Kreistagskurs und hat den Cadolzburger Christian Löbel als Landratskandidaten nominiert. Der 36-Jährige ist im Landkreis kein Unbekannter. [mehr...]

Landkreis will sein Image weiter aufpolieren 09.12.2019 05:59 Uhr

Das neue bayerische Förderprogramm "Regionale Identität" lockt


ZIRNDORF - Geld vom Freistaat für die Imagepflege - da jubelt nicht jeder. Die SPD würde lieber anderweitig investieren, die Grünen hätten gerne die Haushaltsberatungen abgewartet. [mehr...]

Dorfwette am Vorlesetag: Die Wilhermsdorfer sind gefragt 09.11.2019 21:00 Uhr

Das Büchereiteam hat den Bürgermeister herausgefordert


WILHERMSDORF - Das Wilhermsdorfer Büchereiteam wettet, dass es der Bürgermeister nicht schafft, am bundesweiten Vorlesetag, 15. November, 30 Vorleser für ein tagesfüllendes Programm zu gewinnen. Uwe Emmert hält dagegen: Mal sehen, ob die Bibliothek an diesem Tag 500 Besucher lockt. [mehr...]

Grüne wollen erstmals in den Gemeinderat 03.11.2019 20:33 Uhr

Wilhermsdorf


WILHERMSDORF [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Aus der Luft: N-Ergie überprüft 350 Kilometer Leitungen 29.10.2019 20:56 Uhr

Netzgesellschaft in den nächsten Tagen mit Helikopter in Region unterwegs


WILHERMSDORF - Er ist dunkelrot und kaum überhörbar: In den nächsten Tagen wird ein Hubschrauber der N-Ergie in vielen Teilen Mittelfrankens unterwegs sein. Die Netzgesellschaft will bis Donnerstag insgesamt 350 Kilometer Leitungen auf ihre Sicherheit prüfen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Zenngrundbahn: Ruf nach engerem Takt 28.10.2019 21:00 Uhr

In einem Brief fordern Landräte und Bürgermeister Verbesserungen


WILHERMSDORF - Die Forderungen stehen seit Jahren im Raum, nun haben die Landräte der Kreise Fürth und Neustadt-Aisch/Bad Windsheim sowie fünf Bürgermeister der Anrainergemeinden nachgelegt: In einem gemeinsamen Brief haben sie von Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart gefordert, Druck für Verbesserungen an der Zenngrundbahn zu machen. [mehr...]