-0°

Montag, 27.01.2020

|

Alle Informationen aus Veitsbronn

Mit Auto in den Graben gekippt: Ehepaar bei Ammerndorf schwer verletzt 11.01.2020 19:15 Uhr



Der Fahrer eines Skodas kam am späten Samstagnachmittag mit seinem Wagen auf dem Weg von Cadolzburg in Richtung Ammerndorf von der Straße ab. Das Auto landete im Graben. Der Fahrer und seine Ehefrau erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen. [mehr...]

Unfall bei Ammerndorf: Ehepaar landet mit Auto im Graben 11.01.2020 18:32 Uhr

Insassen wurden im Wagen eingeklemmt und erlitten schwere Verletzungen


CADOLZBURG/AMMERNDORF - Am späten Samstagnachmittag kam ein Ehepaar kurz vor Ammerndorf (Landkreis Fürth) mit dem Auto von der Straße ab. Der Wagen kippte auf die Seite und landete in einem Graben. Die beiden Insassen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. [mehr...]

Eisschwimmen in Veitsbronn: Bibbern im kühlen Nass 05.01.2020 20:45 Uhr

Unter die Teilnehmer mischte sich auch ein Olympiastarter


VEITSBRONN - Definitiv nichts für schwache Nerven: Beim traditionellen Eisschwimmen in Veitsbronn stürzten sich von Samstag bis Montag insgesamt 468 Teilnehmer ins 3,2 Grad kalte Wasser. Auch ein Olympiaschwimmer mischte sich unter die Hartgesottenen. [mehr...]

Nichts für Warmduscher: Frostiges Eisschwimmen in Veitsbronn 05.01.2020 19:47 Uhr



Im Veitsbronner Freibad stürzten sich am Sonntag die Eisschwimmer ins 3,2 Grad kalte Wasser. Viele Teilnehmer - manche auch mehrmals - gingen in 16 Einzeldisziplinen an den Start. Neben Extremschwimmer Christof Wandratsch und Lokalmatadorin Birgit Becher bibberten auch internationale Starter wie Olympiateilnehmer Luka Turk aus Slowenien im kühlen Nass. [mehr...]

So hart ist das Training für das Eisschwimmen in Veitsbronn 02.01.2020 14:57 Uhr

Vor den German Open: Schwimmer Ulf Karnikowski erklärt den Reiz der Sportart


GROSSENSEEBACH/DECHSENDORF - Für die "Ice Swimming German Open" in Veitsbronn haben sich in diesem Jahr 240 Starter aus 20 Nationen angemeldet. Mit dabei ist auch der Großenseebacher Ulf Karnikowski. Wie er sich auf den wichtigsten Wettbewerb der Szene in Deutschland vorbereitet, erzählt er in einem Interview. [mehr...]

Christian Löbel geht für die Linke ins Rennen 20.12.2019 11:53 Uhr

Der Cadolzburger wurde als Landratskandidat nominiert


ZIRNDORF - Die Linke ist auf Kreistagskurs und hat den Cadolzburger Christian Löbel als Landratskandidaten nominiert. Der 36-Jährige ist im Landkreis kein Unbekannter. [mehr...]

Veitsbronn: CSU votiert einstimmig für Marco Kistner 12.12.2019 11:58 Uhr

Bürgermeister will den Rathaussessel bei der Kommunalwahl verteidigen


VEITSBRONN - Marco Kistner hat noch nicht genug: "In den vergangenen sechs Jahren konnte in und für Veitsbronn viel erreicht werden, doch die Aufgaben und Ideen gehen nicht aus. Sehr gerne möchte ich auch in Zukunft meine Gemeinde gestalten", sagte er vor den Versammelten der Nominierungsveranstaltung. [mehr...]

Landkreis will sein Image weiter aufpolieren 09.12.2019 05:59 Uhr

Das neue bayerische Förderprogramm "Regionale Identität" lockt


ZIRNDORF - Geld vom Freistaat für die Imagepflege - da jubelt nicht jeder. Die SPD würde lieber anderweitig investieren, die Grünen hätten gerne die Haushaltsberatungen abgewartet. [mehr...]

Himmlischer Besuch im Landratsamt 02.12.2019 15:59 Uhr

Wie jedes Jahr machen die Christkinder und ihre Engel im Pinderpark Station


ZIRNDORF - Besucher hat das Landratsamt Fürth jeden Tag. Doch nur einmal im Jahr machen sich ganz besondere Gäste auf den Weg. Aus dem gesamten Landkreis fliegen dann die Christkinder und Engel der Kommunen zu einem Empfang ein. [mehr...]

Italienische Zwangsarbeiter: Düstere gemeinsame Geschichte 23.11.2019 21:00 Uhr

Veitsbronner Autorenduo hat zehn Jahre lang recherchiert - Buch erschienen


VEITSBRONN - Ein Autorenduo aus Veitsbronn und Sovicille hat ein interessantes Buch über Zwangsarbeiter aus dem Raum Siena in den Kriegsjahren 1943 bis 1945 in deutschen Lagern geschrieben. [mehr...]