10°

Sonntag, 20.09.2020

|

Alle Informationen aus Seukendorf

Zenngrund: Wo schlummern die Foto-Schätze? 22.08.2020 19:00 Uhr

Neues Bürger-Projekt: Zenngrund Allianz will Geschichte lebendig werden lassen


FÜRTH - Historische Ansichten sucht die Zenngrund Allianz: Sie bittet die Bürger, in alten Fotografien zu kramen und sie zur Verfügung zu stellen. In Langenzenn, Obermichelbach, Puschendorf, Seukendorf, Tuchenbach, Veitsbronn und Wilhermsdorf soll der Wandel im Lauf der Jahrzehnte dokumentiert werden. [mehr...]

Seukendorf will sich herausputzen 19.07.2020 16:00 Uhr

Mit dem letzten Abschnitt der Fürther Straße geht die Ortskernsanierung in den Endspurt


SEUKENDORF - Schöner, aber auch sicherer soll Seukendorf werden: Und zwar mit der Ortskernsanierung, über deren letzten Abschnitt der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung nun einstimmig entschieden hat. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Landkreis Fürth: Corona kippt den Fahrradführerschein 17.07.2020 16:56 Uhr

Verkehrserziehung: Polizei lobt Malwettbewerb der Grundschüler aus.


ZIRNDORF - Verkehrserziehung muss in Zeiten von Corona etwas anders laufen: Unterrichtsbesuche der Polizei waren nicht mehr möglich. Die Jugendverkehrsschule und die Prüfung für den Fahrradführerschein mussten gestrichen werden. [mehr...]

Zirndorf: Landratsamt braucht mehr Personal 17.07.2020 13:58 Uhr

Die Bauverwaltung hat zu wenige Mitarbeiter, um alles zeitnah zu erledigen.


ZIRNDORF - Beim Landratsamt stapelt sich - im übertragenen Sinne - das Geld für diverse Baumaßnahmen. Wie das? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ein Wegweiser für Seukendorf 16.07.2020 14:02 Uhr

Neues Entwicklungskonzept gibt Empfehlungen


SEUKENDORF - Die offensichtlich ungebrochene Attraktivität der Gemeinde und der damit verbundene Zuzug haben Folgen: Die Bauflächen im aktuell gültigen Flächennutzungsplan sind größtenteils aufgebraucht, die Nachfrage kann nicht mehr gedeckt werden. Doch wohin will die Kommune überhaupt? Das soll ein jüngst im Gemeinderat vorgestelltes Konzept klären. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fairtrade-Gemeinde: Seukendorf ist die Nummer acht 30.06.2020 13:00 Uhr

Im Landkreis Fürth gibt es jetzt einen weiteren Mitstreiter für die Bewegung


SEUKENDORF - Der Landkreis Fürth wird noch ein wenig fairer: Seukendorf reiht sich ein in den Reigen der Kommunen, in denen sich Bürger, Geschäftsleute und Politiker gemeinsam für fairen Handel, gerechte Produktionsbedingungen sowie soziale und umweltschonende Herstellungs- und Handelsstrukturen engagieren. Die Feier wird nachgeholt. [mehr...]

Den "Radlerwirt" gibt es auch im Landkreis 18.06.2020 16:57 Uhr

Neues Kundenpotential: Initiative als Chance für die Gastronomie


ZIRNDORF - Der Urlaub findet in diesem Jahr notgedrungen vor der eigenen Haustür statt: Das Radfahren – ob bei einem Tagesausflug oder einer mehrtägigen Tour – erfreut sich dabei großer Beliebtheit. Davon können nicht nur Hotels und Pensionen profitieren, sondern auch Gastwirtschaften. Die IHK Mittelfranken, der Landkreis Fürth und der ADFC haben im vergangenen Jahr die Initiative „Radlerwirt“ angeschoben. Zwischen Bibert und Zenn beteiligen sich bereits vier Betriebe. [mehr...]

Die Wintergerste ist mickrig wie noch nie 19.05.2020 10:51 Uhr

Landwirte konnten die Pflanzen nicht rechtzeitig mit Nahrung versorgen


WILHERMSDORF - Zuerst zu nass, dann zu trocken: Die Witterungsverhältnisse seit Februar nehmen nach Einschätzung von BBV-Kreisobmann Peter Köninger vorweg, was in Zukunft wegen zusätzlicher Auflagen der Düngeverordnung zur Regel wird. Er sorgt sich um die Zukunft des Ackerbaus. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Verschämte Armut: SPD schärft im Kreistag den Fokus 14.05.2020 11:20 Uhr

Michael Bischoff und die Fraktion nehmen soziale Themen in den Blick


ZIRNDORF - Nach seinem Rückzug aus dem Kreistag vor sieben Jahren meldet sich Michael Bischoff zurück. Im Interview spricht er über die künftige politische Arbeit - und erinnert daran, dass auch im Fürther Land nicht alles Sonnenschein ist. [mehr...]

Im Landkreis sind die Sprayer los 11.05.2020 16:58 Uhr

Bei einer Graffiti-Aktion werden die Radwege mit neuen Motiven verziert


FÜRTH/ZIRNDORF - Den Start in die neue Saison machen Motive auf Radwegen und vor Radständern mit orangefarbenen Botschaften wie "Danke. Sportlich." oder "Danke. Gute Fahrt." sichtbar. Die Aktion knüpft an eine Kampagne des vergangenen Jahres an, die nach Angaben des Landratsamtes viel positive Resonanz erntete. [mehr...]