12°

Samstag, 04.07.2020

|

Alle Informationen aus Neunkirchen

Aktueller Stand zu Corona im Kreis Forchheim: Zwei Neuinfektionen 03.07.2020 10:10 Uhr

Alle Entwicklungen laufend aktualisiert


FORCHHEIM - Das Coronavirus im Landkreis Forchheim: 208 Fälle von Infektionen sind bislang nachgewiesen geworden (Stand 3. Juli). Derzeit sind zwei aktuelle Infektionsfälle bekannt, 202 gelten als genesen. Vier Personen aus dem Landkreis Forchheim sind an oder mit Covid-19 gestorben, eine davon im Klinikum Forchheim. Alle wichtigen Infos finden Sie hier auf einen Blick. [mehr...]

Biotop-Kartierung: "Neues Zeitalter" beim Artenschutz im Kreis Forchheim? 01.07.2020 16:10 Uhr

Umweltminister Thorsten Glauber aus Pinzberg spricht von 'Volksbegehren plus'


FORCHHEIM - Die neue bayerische Biotop-Kartieranleitung wurde inzwischen in Kraft gesetzt. Wie schaut sie aus? Und was bedeutet das für die Streuobstwiesen im Landkreis Forchheim und in der Fränkischen Schweiz? Wir haben beim Umweltminister nachgefragt. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Biotop-Kartierung: "Todesstoß" für Streuobstwiesen im Kreis Forchheim? 01.07.2020 16:05 Uhr

Neue Kartieranleitung sorgt bei Naturschützern für großen Unmut


FORCHHEIM - "Absolut inakzeptabel." Das Urteil, das der Landesbund für Vogelschutz (LBV) über den Entwurf einer neuen Verordnung für Streuobst im Freistaat fällt, ist eindeutig. Dem LBV zufolge könne kein Streuobstbestand in Bayern die Schutzkriterien aus dem Verordnungsentwurf erfüllen. Im Gegenteil. [mehr...]

26.000 Euro Schaden: Skoda kracht gegen BMW in Neunkirchen 01.07.2020 07:00 Uhr

Polizei sucht Zeugen des Unfalls


NEUNKIRCHEN - Am Montagmorgen ist ein 39-jähriger Skoda-Fahrer auf der Gräfenberger Straße stadteinwärts über die Kreuzung an Nürnberger Straße gefahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen einer 59-jährigen BMW-Fahrerin, die aus der Nürnberger Straße nach links in die Gräfenberger Straße einbog. [mehr...]

Johannes Thiemann: "Der Titel entschädigt für alles" 30.06.2020 15:11 Uhr

Der Neunkirchener wurde mit Alba Berlin unter ungewöhnlichen Umständen Deutscher Basketballmeister


NEUNKIRCHEN - Vom Dorffußballer zum Basketball-Nationalspieler – und jetzt erstmals Deutscher Meister: Der in Neunkirchen am Brand aufgewachsene Johannes Thiemann hat sich am Wochenende mit Alba Berlin ganz souverän den Titel gesichert. Der 26-Jährige trug im Schnitt mit jeweils 6,3 Punkten und Rebounds dazu bei, dass die Albatrosse bei den drei Wochen langen „Corona Games“ in München alle ihre zehn Spiele gewannen. [mehr...]

Neunkirchen: Bildung findet nicht nur in der Schule statt 25.06.2020 16:41 Uhr

Gemeinderat Neunkirchen hörte einen Bericht zum Thema. Außerdem muss der Busbahnhof an die neuen Busse angepasst werden.


NEUNKIRCHEN - Der Neunkirchner Busbahnhof stammt aus dem Jahr 1999. Damals waren noch keine Gelenkbusse im Einsatz. Die vorhandenen Buchten sind für sie heute zu kurz. Das ist der Hauptgrund für den nun beschlossenen Umbau. Seine Kosten liegen bei rund 1,2 Millionen Euro. Neunkirchen kann dafür mit 150 000 Euro Zuschuss rechnen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Viele Gründe für die Lauf-Lust in Neunkirchen 25.06.2020 15:47 Uhr

SG freut sich über großen Andrang auf Lauf10!-Aktion und will die Einsteiger an sich binden


NEUNKIRCHEN AM BRAND - Es war offensichtlich: Die Corona-Pandemie hat die Deutschen in ein Volk von Outdoor-Sportlern verwandelt - vielleicht aus Mangel an anderen Freizeitmöglichkeiten waren Jogger, Radler, Skater, Walker in ungeahnter Zahl in Feld und Flur unterwegs. [mehr...]

Kreis Forchheim: Massive Verstöße gegen Naturschutz in der Corona-Zeit? 24.06.2020 10:00 Uhr

Bund Naturschutz klagt an - Landratsamt Forchheim klärt auf


FORCHHEIM - Fotos dokumentieren "gravierende Vorfälle". So schreibt es die Ortsgruppe des Bundes Naturschutz (BN) Ebermannstadt/Wiesenttal in einer Mail an die NN. Die Naturschützer beklagen, in Zeiten der Corona-Krise eine massive Zunahme von Verstößen festzustellen. "Regeln und Vorgaben zum Schutz der Natur werden zunehmend ignoriert und missachtet", heißt es. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Landkreis Forchheim: Bilder vom schönsten Tag im Leben 23.06.2020 13:40 Uhr

Die frisch vermählten Paare aus dem Kreis Forchheim - Das große Glück


FORCHHEIM - Glückliches Strahlen, verliebte Blicke, leidenschaftliche Berührungen und romantische Küsse am schönsten Tag im Leben: Wir haben die Hochzeitsbilder der frisch vermählten Ehepaare aus dem Landkreis Forchheim. [mehr...]

Kreis Forchheim: Wer hat die schwerste Frucht? 21.06.2020 16:32 Uhr

Der Landkreis hat erneut den Wettbewerb um die Kirsche mit dem größten Gewicht ausgeschrieben.


ERMREUTH - Der Landkreis Forchheim prämiert die schwerste Kirsche, die bei der laufenden Ernte gewogen wird, mit 500 Euro. [mehr...]