19°

Donnerstag, 13.08.2020

|

Alle Informationen aus Kirchehrenbach

Corona: Wie das THW den Landkreis Forchheim mit Ausrüstung versorgt 04.06.2020 10:58 Uhr

Fast täglich sind die großen, blauen Fahrzeuge unterwegs


FORCHHEIM/KIRCHEHRENBACH - Seit Ausbruch der Corona-Krise in Deutschland Mitte März sind fast täglich große, blaue Fahrzeuge des THW im Landkreis Forchheim im Einsatz. Dabei haben sie Schutzausstattung wie Masken, Handschuhe, Kittel, Brillen und Desinfektionsmittel. [mehr...]

Dreister Technik-Diebstahl in Walberla-Höhle: Was dahinter steckt 03.06.2020 15:38 Uhr

Was es mit dem Batcorder und den Fledermäusen auf sich hat


KIRCHEHRENBACH - In der zweiten Mai-Woche haben Vandalen aus der kleinen Walberla-Höhle einen Batcorder gestohlen. Wir haben mit einem Experten darüber gesprochen, was es mit dem Batcorder und den Fledermäusen auf sich hat. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Später Frost trifft Kirschenbauern in der Fränkischen Schweiz hart 02.06.2020 13:16 Uhr

Ernte fällt dieses Jahr mager aus - Preise steigen und Heizsysteme bieten Lösung


FRÄNKISCHE SCHWEIZ - Der Direktvermarkterin vom Fahner Hof in Igensdorf hat die eine Frostnacht 80 Prozent Schaden angerichtet. Bei den Kirschen, Beeren und Zwetschgen. Das geht vielen Obstbauern im Landkreis so. Für den Endverbraucher wird das sehr wahrscheinlich steigende Preise bedeuten, doch das ist nicht die einzige Folge. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Erlanger setzt die Milchstraße über dem Walberla in der Fränkischen in Szene 29.05.2020 18:27 Uhr

Yannick Patriarca Roth hat es die Astrofotografie angetan - Dabei erlebt er auch holprige Abenteuer


KIRCHEHRENBACH - Der Hobbyfotograf Yannick Patriarca Roth aus Erlangen hat die Milchstrasse über dem Walberla in der Fränkischen Schweiz eingefangen. Der Weg dorthin war kein leichter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fränkische Schweiz: Wie der Re-Start der Campingplätze trotz Corona laufen soll 27.05.2020 14:00 Uhr

Unklare Vorgaben der Staatsregierung sorgen bei Betreibern für Kopfzerbrechen


FORCHHEIM - Die Fränkische Schweiz zählt laut Tourismuszentrale etwa 30 Wohnmobil- und 13 Campingplätze. Allein bei der Therme Obernsees gibt es 40 Stellplätze für Wohnmobile, auf der Forchheimer Sportinsel sind es rund 20. Der Tag der Wiedereröffnung im Zuge der Corona-Lockerungen ist für den 30. Mai anberaumt. Doch viele Fragen bleiben offen. [mehr...]

Dreister Diebstahl am Walberla: Täter räumt Höhle leer 27.05.2020 12:14 Uhr

Unbekannter riss Gitter aus der Felswand und klaute Forschungsgerät


KIRCHEHRENBACH - Zwischen dem 11. und 16. Mai ist es am Walberla ein zu einem dreisten Diebstahl gekommen: Ein Unbekannter verschaffte sich "mit Brachialgewalt" Zugang zu einer kleinen vergitterten Höhle im Bereich der Geierwand, teilt die Polizei mit. [mehr...]

Berg der Franken: Die schönsten Bilder vom Walberla 25.05.2020 15:06 Uhr



Er ist der "Berg der Franken": Das Walberla, die 514 Meter hohe Nordkuppe des Ehrenbürg-Massivs zwischen Kirchehrenbach und Leutenbach in der Fränkische Schweiz. Hier finden Sie die schönsten Impressionen des markanten Berges. [mehr...]

Verstoß gegen Corona-Regeln: Polizei löst Party in Kirchehrenbach auf 22.05.2020 11:10 Uhr

Nach Verstoßes gegen Infektionsschutzgesetz erwartet die Feiernden ein Bußgeld von 150 Euro


KIRCHEHRENBACH - Am Mittwochabend ist die Polizei ausgerückt, um eine Feier mehrerer Personen in einem Garten in Kirchehrenbach aufzulösen, die dabei gegen die Corona-Regeln und das Infektionsschutzgesetz verstoßen haben. [mehr...]

Atemberaubende Schönheiten: Die Fränkische Schweiz von oben 21.05.2020 09:36 Uhr



Aus bis zu 2.500 Metern Höhe blickte Tom Schneider, Fotograf aus Ebermannstadt, bei einer Fahrt mit einem Heißluftballon auf Dörfer, Natur und wunderschöne Ecken der Fränkischen Schweiz und des Landkreises Forchheim. [mehr...]

Corona: Was wird aus dem Fränkischen Theatersommer? 18.05.2020 20:00 Uhr

"Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit auch fürs nächste Jahr"


HOLLFELD - Die Corona-Pandemie macht dem Fränkischen Theatersommer einen Strich durch die Rechnung. Eine Fülle an Aufführungen wollte die Landesbühne Oberfranken heuer wieder an den verschiedensten Orten präsentieren – von April bis Ende Oktober. Doch momentan sitzen alle auf dem Trockenen, wissen noch nicht genau, wie es weitergeht. [mehr...]