Freitag, 06.12.2019

|

Alle Informationen aus Gräfenberg

Klimaschutz: Glauber und Greta waren in Gräfenberg 04.12.2019 12:00 Uhr

Umweltminister stand den Realschülern Rede und Antwort


GRÄFENBERG - Der Name ist Programm: Als Greta ihren Namen nannte, applaudierten die Schülerinnen und Schüler. Es war aber nicht Greta Thunberg, sondern eine Namensvetterin aus der fünften Klasse der Gräfenberger Realschule. Dort traf sich die Schulgemeinschaft, um mit Umweltminister Thorsten Glauber (FW) über den Klimaschutz zu sprechen. [mehr...]

Fünf Schulen im Kreis Forchheim sind "internationnachhaltig" 30.11.2019 12:00 Uhr

Schulen in Forchheim, Eggolsheim, Effeltrich, Gräfenberg und Neunkirchen ausgezeichnet


FORCHHEIM - "Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule" ist eine Auszeichnung, um die sich bayerische Schulen bewerben können. Sie müssen dazu innerhalb eines Schuljahres zwei Themenfelder aus den Bereichen Umwelt und Nachhaltigkeit bearbeiten, dokumentieren und einer Fachjury vorlegen. Unter den diesjährigen Preisträgern sind auch fünf Schulen aus dem Landkreis. [mehr...]

Fasching 2020: Das sind die Termine in der Region Forchheim 24.11.2019 12:34 Uhr

Was Narren nicht verpassen sollten: Kinderfasching, Prunksitzung und Gaudiwurm


FORCHHEIM - Am 11.11. begann das alljährliche närrische Treiben und auch in dieser Faschingssaison stehen einige Events im Landkreis auf dem Faschings-Terminkalender. All denen, die sich noch nicht in Faschingsstimmung befinden, können vielleicht die Rückblicke aus den vergangenen Jahren helfen... [mehr...]

Kreis Forchheim: Diese Weihnachtsmärkte stehen an 23.11.2019 08:00 Uhr

Heißer Glühwein, deftige Speisen und kunstvoller Budenzauber


FORCHHEIM - Heilig Abend rückt langsam, aber sicher immer näher: Die ersten Weihnachts- und Adventsmärtke im Landkreis Forchheim stehen vor der Tür. [mehr...]

Gräfenberg: Polo-Fahrer hatte Crystal im Blut 22.11.2019 17:22 Uhr

37-Jähriger hat seit 2004 keinen Führerschein mehr


GRÄFENBERG - Untersuchungshaft für einen 37-Jährigen war die Folge einer abendlichen Polizei-Kontrolle in Gräfenberg. Nachdem festgestellt wurde, dass der Autofahrer Drogen genommen hatte und keinen Führerschein besitzt, entdeckten die Polizisten zudem eine größere Menge Amphetamin und Marihuana. Jetzt sitzt er in U-Haft. [mehr...]

Debatte um Gelbe Tonnen oder Gelben Sack im Kreis Forchheim 22.11.2019 15:22 Uhr

NN-Leser bemängeln Qualität der Säcke:"Können Müll gleich auf die Straße werfen und gelb ansprühen"


FORCHHEIM - Im Kreis Forchheim wird die Gelbe Tonne eingeführt: Im Internet haben NN-Leser über Vor- und Nachteile der Gelben Tonne und gelben Säcke diskutiert. Eine knappe Mehrheit hat einen Favoriten. [mehr...]

Glückliche Ehepaare und Jubilare: Namen im Gespräch in Forchheim und Umgebung 21.11.2019 17:31 Uhr



Diamantene Hochzeiten, treues Engagement, Geburtstage, viele Jahre Lebenserfahrung und Dienstjubiläen: Hier gibt es alles zu Namen und Nachrichten aus Forchheim und Umgebung. [mehr...]

Gräfenberg: War der Wolfshund angeleint? 21.11.2019 16:44 Uhr

Verwaltungsgericht Bayreuth findet keinen Beweis für Angaben einer Zeugin


GRÄFENBERG/BAYREUTH - Ein mehrfach negativ auffällig gewordener Hund soll in Gräfenberg trotz Leinen- und Beißschutzzwang frei herumgelaufen sein. Eine Zeugin meldete dies der Stadt und die verhängte ein Bußgeld. Doch das muss sie jetzt zurückziehen. [mehr...]

Gelbe Tonne statt Gelber Sack: Macht das Sinn im Landkreis Forchheim? 21.11.2019 15:45 Uhr

Landkreis sagt Müll Kampf an: Müssen die Bürger diszipliniert werden?


FORCHHEIM - Der Sack ist zu: Die Gelbe Tonne kommt 2021 in den Landkreis. Für die rund 53.000 Haushalte bedeutet das, dass sie sich umstellen müssen. Es bleibt die Frage: Ist die Gelbe Tonne wirklich das Gelbe vom Ei, um dem Plastikabfall Herr zu werden? Die Kosten für den Abfall trägt jeder einzelne. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Brand im Hühnerstall: 70 Tiere verenden qualvoll in Sollenberg 13.11.2019 11:07 Uhr

100 Einsatzkräfte der Feuerwehr ausgerückt - Übergreifen auf Gebäude verhindert


SOLLENBERG - Ein Ölofen im Vorraum eines Hühnerstalls hat in Sollenberg ein folgenschweres Feuer ausgelöst. Die Löschversuche des Eigentümers scheiterten. 100 Einsatzkräfte rückten an, 70 Hühner verendeten qualvoll. [mehr...]